Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Okt
17

Bearbeitungsgebühren: Santander Consumer Bank AG erkennt Anspruch zum Teil an

Santander Consumer Bank gibt klein bei – Weiterer Erfolg im Kampf gegen die unzulässigen Bearbeitungsgebühren Rechtsanwalt Dr. Sven Tintemann, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Im Kampf gegen die unzulässigen Bankgebühren ist der Kanzlei Dr. Schulte und Partner ein weiterer Erfolg gelungen. Die Santander Consumer Bank hat in einem Rechtsstreit die Unzulässigkeit der berechneten Bankgebühren in … Weiterlesen »

Jul
29

Drohung mit Schufa-Eintrag nicht erlaubt

OLG Düsseldorf – Vodafone darf Kunden nicht mit Schufa-Eintrag drohen, wenn Forderung bestritten wurde Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte, Berlin Der Telekommunikationskonzern Vodafone darf seinen Kunden nicht mit einer Datenübermittlung an die Schufa Holding AG drohen, wenn die Forderung bereits bestritten wurde. Das entschied das Oberlandesgericht Düsseldorf auf eine Klage der Verbraucherzentrale. Was war … Weiterlesen »

Mrz
28

Arbeitskreis Kreditgewährung: Schrottimmobilien und Werbungskosten

Bundesfinanzhof zu gescheiterten Immobilien-Investitionen: Nachträgliche Schuldzinsen können durch die Verkäufer von fremd-finanzierten Immobilien als Werbungskosten geltend gemacht werden! Arbeitskreis Kreditgewährung, Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Der Arbeitskreis Kreditgewährung ist ein erfolgreicher und praxisorientierter Zusammenschluss von spezialisierten Rechtsanwälten und Bankfachleuten, die sich mit Themen rund um Kreditgewährung, Umschuldung, Folgefinanzierung, Darlehensverträge, Bankenhaftung, etc. beschäftigen. Rechtsanwalt Dr. Thomas … Weiterlesen »

Mrz
11

Ausstieg eines Geschäftspartners führt zum Schufa – Eintrag

Rechtsanwälte des Arbeitskreises Kreditgewährung konnten einem Unternehmer bei Bereinigung seiner SCHUFA erfolgreich helfen Rechtsanwältin Danuta Wiest, Arbeitskreis Kreditgewährung Der Ausstieg des Geschäftspartners hatte für den Unternehmer zur Folge, dass er mit seinen Verbindlichkeiten gegenüber einer Genossenschaftsbank in Verzug geriet. Alexander Bellgardt, Bankkaufmann hierzu: “Aus der Praxis wissen wir, so etwas passiert und sollte eigentlich nicht … Weiterlesen »

Feb
11

Beratungspflicht von Banken bei Unternehmensgründung

Brandenburgisches Oberlandesgericht beurteilt umfassend Beratungspflichten einer Bank bei der Unterstützung einer Unternehmensgründung Im Land der Ideen und Entwicklung kommt es täglich zu neuen Unternehmens- und Existenzgründungen. Dazu bedarf es Mut, Vertrauen und Sicherheit in den eigenen Kompetenzen, doch auch bei der besten Vorbereitung und den besten Absichten, entwickeln sich die wirtschaftlichen Erfolge nicht immer wie … Weiterlesen »

Nov
06

Sicherungsübereignung als Sachsicherheit im Bankrecht

Seminarveranstaltung Arbeitskreis Kreditgewährung, Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte, Berlin Im Rahmen der Seminarveranstaltung (Arbeitskreis Kreditgewährung, praxisorientierter Zusammenschluss der Rechtsanwälte und Bankfachleuten) in den Räumen der Rechtsanwälte Dr. Schulte und Partner in Berlin, wurden die Fragen der Sicherungsübereignung diskutiert. Durch die Veranstaltung führten Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte, Rechtsanwältin Dana Wiest und Bankfachmann Alexander Bellgardt. Die Sicherungsübereignung … Weiterlesen »

Okt
19

Verlängerung der Verjährungsfrist für eine Bürgschaftsforderung

Seminarveranstaltung des Arbeitskreis Kreditgewährung in Berlin – Rechtliche Diskussion zum Urteil des OLG München zum Az.: 5 U 3445/11 Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Der Arbeitskreis Kreditgewährung ist ein erfolgreicher und praxisorientierter Zusammenschluss zwischen spezialisierten Rechtsanwälten und Bankfachleuten. Zu dem Thema “Verlängerung der Verjährungsfrist für eine Bürgschaftsforderung in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist wirksam” führten … Weiterlesen »

Okt
19

Bearbeitungsgebühr für einen Bankkredit unzulässig

Arbeitskreis Kreditgewährung, Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte, Berlin Durch die Seminarveranstaltung vom Arbeitskreis Kreditgewährung am 15.10.2012 in den Kanzleiräumen Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte zum Thema “Rechtmäßigkeit einer einmaligen Bearbeitungsgebühr für einen Bankredit” mit rechtlicher Diskussion zum Urteil des Amtsgericht Offenbach vom 04.07.2012 zum Az.: 380 C 33/12 führten Dr. Thomas Schulte – Rechtsanwalt und … Weiterlesen »

Okt
11

Urteil des OLG Düsseldorf zum Az.: 6 U 7/11

Seminarveranstaltung mit rechtlicher Diskussion des Urteils des Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf, klärt Grundsatzfragen zum Vorliegen Allgemeiner Geschäftsbedingungen in Bezug auf Zinsanpassungsklauseln. Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte, Berlin Die Veranstaltung fand am 05.10.2012 in den Kanzleiräumen der Rechtsanwälte Dr. Schulte und Partner statt. Durch die Veranstaltung führten Dr. Thomas Schulte – Rechtsanwalt und Gründungsmitglied der Kanzlei … Weiterlesen »