SEVEN PRINCIPLES spendet an das Ronald McDonald Haus in Köln

SEVEN PRINCIPLES spendet an das Ronald McDonald Haus in Köln

7P spendet an das Ronald McDonald Haus in Köln (Bildquelle: SEVEN PRINCIPLES)

Köln, 16.12.2014 – Die SEVEN PRINCIPLES AG, strategischer Partner von Unternehmen für Enterprise Mobility, unterstützt dieses Jahr die McDonald”s Kinderhilfe mit 3000 Euro. SEVEN PRINCIPLES übernimmt damit für zwei Jahre die Patenschaft für das “Verwöhnfrühstück” im Ronald McDonald Haus in Köln. Auf diese Art und Weise kommt das Geld direkt Familien mit schwer kranken Kindern zu Gute.

SEVEN PRINCIPLES hat bereits 2013 für fünf Jahre die Patenschaft für den “Raum der Stille” im Ronald McDonald Haus in Köln übernommen. Mit der diesjährigen erneuten Spende unterstreicht SEVEN PRINCIPLES den sozialen Charakter, der das Unternehmen neben seinen innovativen und unternehmerischen Aktivitäten auszeichnet.

“Wir freuen uns und sind sehr dankbar, mit SEVEN PRINCIPLES einen Paten gefunden zu haben, der das “Verwöhnfrühstück” unterstützt. Die Patenschaft hilft dabei, die jährlichen Betriebskosten des Hauses zu decken”, sagt Nathalie Funke, Leiterin Ronald McDonald Haus Köln. “Auch der regionale Bezug ist sehr schön, da die SEVEN PRINCIPLES AG als Kölner Unternehmen das Kölner Ronald McDonald Haus unterstützt.”

Die McDonald”s Kinderhilfe Stiftung setzt bei einem wichtigen seelischen Aspekt bei der Behandlung von schwer kranken Kindern an: Die jungen Patienten müssen bei den oft langwierigen Behandlungen, die teilweise in weit entfernten Spezialkliniken stattfinden, nicht nur gegen ihre Krankheit, sondern auch gegen Einsamkeit und Heimweh kämpfen. Die Zimmer, in denen sie untergebracht sind, sind ihnen fremd und die Therapien nehmen mitunter viel Zeit in Anspruch. Die McDonald”s Kinderhilfe Stiftung baut und betreibt deshalb Ronald McDonald Häuser ganz in der Nähe der Kliniken. Familien mit kranken Kindern finden hier ein Zuhause auf Zeit. So können die Eltern und Geschwister während der Behandlung bei den kleinen Patienten sein und sie unterstützen. Das Ronald McDonald Haus Köln besteht seit 2009 und verfügt über 15 Appartements.

Das Verwöhnfrühstück findet jeden Dienstag von 7:30 Uhr bis 9:30 Uhr statt. Beim gemeinsamen Frühstück lernen sich die Familien auch untereinander besser kennen, können sich gegenseitig Mut zusprechen, trösten und Ratschläge geben, oftmals aber auch mal herzhaft lachen. Mit der Übernahme der Patenschaft sichert die SEVEN PRINCIPLES AG für zwei Jahre den Einkauf von Lebensmitteln für das Verwöhnfrühstück.

Weitere Informationen zu SEVEN PRINCIPLES erhalten Sie auf: www.7p-group.com, http://www.7p-enterprisemobility.com und bei Twitter: https://twitter.com/7PEnterpriseMob

Bildquelle: SEVEN PRINCIPLES

Über SEVEN PRINCIPLES
Mobilität bestimmt den Markt und damit das Business von Unternehmen mit globalem Geschäft. Moderne Player setzen deshalb auf digitale Geschäftsmodelle – und sorgen für agile Kollaboration. SEVEN PRINCIPLES ermöglicht als Anbieter und IT-Dienstleister die erfolgreiche digitale Transformation. Führende Konzerne und deutsche Mittelständler vertrauen auf SEVEN PRINCIPLES, denn als strategischer Partner bündelt das Unternehmen branchenübergreifendes Know-how. SEVEN PRINCIPLES konzentriert sich dabei auf die Branchen Telekommunikation, Energie und Automotive.
Mit einem starken Partnernetzwerk bringt SEVEN PRINCIPLES herstellerunabhängige Consulting-Kompetenzen mit der Implementierung von Technologien zusammen. Die Leistungen umfassen Advisory-Services, Software-Entwicklung und -Implementierung, Infrastructure-Services, Quality Assurance, IT Security, intelligentes Datenmanagement und SAP-Services.
Die Entwicklung von Enterprise-Mobility-Strategien und die strategische Begleitung der damit verbundenen Transformationsprozesse gehören zum Kerngeschäft für SEVEN PRINCIPLES und sorgen bei Unternehmen für einen echten Mehrwert. SEVEN PRINCIPLES ist laut dem Mobile Enterprise Vendor Benchmark der Experton Group \\\\\\\”Mobile Enterprise Leader 2014\\\\\\\”. Das Unternehmen mit Sitz in Köln und zahlreichen Niederlassungen in Deutschland und Europa beschäftigt 650 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2013 einen Umsatz von rund 100 Mio. Euro.
Weitere Informationen unter http://www.7p-group.com.

Firmenkontakt
SEVEN PRINCIPLES AG (7P)
Norman Hübner
Erna-Scheffler-Straße 1a
51103 Köln
+49 (0)221 92007-36
norman.huebner@7p-group.com
http://www.7p-group.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 993887-30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de