Mit Fair Trade Kleidung gegen Atomkraft

Gemeinsam gegen Atombürgschaften der Bundesregierung

Junges fair trade Modelabel unterstützt Umwelt- und Menschenrechtsorganisation urgewald.

Aktionswochen vom 12. Nov. – 3. Dez. 2011 Demonstrieren und unterstützen.

Trusted Fair Trade Clothing unterstützt Projekte die ihnen am Herzen liegen, so auch die Kampagne “Ich bin doch kein Atombürger” der Umwelt- und Menschenrechtsorganisation urgewald. Die Bundesregierung, die ja gerade erst den Atomausstieg beschlossen hat, will eine Milliardenbürgschaft für den Bau des AKW Angra 3 in Brasilien übernehmen. “Wir müssen den Bundestagsabgeordneten von Schwarz-Gelb klarmachen, dass die Menschen in ihren Wahlkreisen weder für ein Atomkraftwerk in Brasilien noch anderswo auf der Welt bürgen wollen.” so Agnes Dieckmann von urgewald. “Deswegen sind jetzt massive Proteste angesagt.”

Konkret werden Bürger aufgerufen, Postkarten an Frau Merkel und die Abgeordneten aus ihrem Wahlkreis zu versenden und sich insbesondere in den Aktionswochen vom 12. Nov. – 3. Dez. 2011 in ihrer Stadt durch Mahnwachen und Demonstrationen zu engagieren.

“Wir möchten die Kampagne “Ich bin doch kein Atombürger” finanziell unterstützen.” sagt Jens Tippkötter, Geschäftsführer von Trusted Fair Trade Clothing. “Für jedes verkaufte Save Japan T-Shirt, das Design entstand in der Zeit der Atomkatastrophe in Fukushima, spenden wir 15 EUR an urgewald. Am 18. November findet um 15.00 Uhr eine Aktion vor dem Kölner Dom statt, Trusted Fair Trade Clothing ist dabei.”

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.trusted-clothing.de oder www.urgewald.de.

Das junge Modelabel Trusted Fair Trade Clothing engagiert sich durch seine Arbeit und den Verkauf von T-Shirts und Bio Kleidung aus fair gehandelter Biobaumwolle für Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit in Indien. Durch jedes verkaufte T-Shirt sorgen die Kunden von Trusted für eine gerechte Bezahlung der Baumwollproduzenten und für eine nachhaltige Baumwollproduktion.

Trusted Fairtrade Clothing
Jens Tippkötter
Philippstraße 59
50823 Köln
0221-29864880
www.trusted-clothing.de
can@trusted-clothing.de

Pressekontakt:
Trusted-Fairtrade-Clothing Thörner, Tippkötter GbR
Jens Tippkötter
Philippstraße 59
50823 Köln
info@trusted-clothing.de
0221-29864880
http://www.trusted-clothing.de