Die Abteilung Recht und Steuern der Baloise Group setzt auf Vertec

Die Abteilung Recht und Steuern der Baloise Group setzt auf Vertec

Die Abteilung Recht und Steuern der Baloise Group hat sich für die Einführung der Branchensoftware Vertec Anwalt der Zürcher Softwareschmiede Vertec entschieden, um ihre Fälle noch effizienter managen zu können. Das integrierte CRM und ERP für Anwälte machte dabei das Rennen weil die Standardsoftware sich passgenau an Kundenanforderungen adaptieren lässt.

Seit mehr als 150 Jahren macht die Baloise ihre Kunden sicherer. Die Baloise Group mit Sitz in Basel, Schweiz ist ein europäischer Anbieter von Versicherungs- und Vorsorgelösungen. Sie positioniert sich als Versicherer mit intelligenter Prävention, der “Sicherheitswelt”. In der Schweiz agiert sie als fokussierter Finanzdienstleister, eine Kombination von Versicherung und Bank. Die weiteren Märkte sind Belgien, Deutschland, Luxemburg und Liechtenstein. Im Zuge der Evaluation prüfte die Abteilung Recht und Steuern der Baloise Group diverse Systeme. Vertec Anwalt, das integrierte CRM und ERP für Rechtsanwälte bekam dabei den Zuschlag.

“Die Standardsoftware lässt sich bestens an unsere Kundenanforderungen anpassen”, meint Herr Andreas Burki, Leiter Recht und Steuern. A. Burki weiter: “Wir wollen damit die in unserer Abteilung als “Fälle” organisierten Arbeiten noch aktiver managen und effizienter verwalten.”

Zur Umsetzung der Volltextsuche wurde zudem entschieden, die Lawsearch Enterprise-Dokumentensuche zu verwenden. Dafür wird eine Integration von Vertec und Lawsearch Enterprise der Firma Weblaw mittels Schnittstelle erstellt. Ziel dabei ist, dass die Nutzer damit nicht nur die Möglichkeit haben, mit Vertec die Dossiers zu erfassen, zu verwalten und zu archivieren, sondern auch von einer performanten Suche aller in Vertec erfassten Dokumente – aber auch von Dokumenten in allen weiteren in Lawsearch Enterprise eingebundenen Datenbanken – profitieren zu können.

Die Vertec Gruppe mit Sitz in Zürich, Hamburg und Reading stellt betriebswirtschaftliche Standard-Software für projektorientierte Dienstleistungsunternehmen her. Der 1996 gegründete Softwarehersteller ist mit über 650 Kunden und 15 000 Anwendern ein führender Anbieter von Business-Software für \\\”Professional Services\\\”. Die CRM- und ERP-Branchenlösungen von Vertec sind modular aufgebaut und dienen der Kundenbeziehungspflege, dem Projektmanagement, der Leistungserfassung, der Fakturierung und den Projektauswertungen im Sinne des Projekt-Controllings wie auch im Sinne der Nachkalkulation.
Die Vertec Gruppe stellt die Qualität von Produkt und Dienstleistungen durch die aktive Nutzung eines Management-Systems sicher, welches an den Standorten Zürich und Hamburg nach ISO 9001 zertifiziert ist. Zudem verfügt Vertec in Zürich und Hamburg auch über das Zertifikat für Informationssicherheit nach ISO 27001. Dieses Zertifikat bescheinigt dem Unternehmen hohe Professionalität und optimale Sorgfalt im Umgang mit Informationssicherheit.
Mehr Informationen unter www.vertec.com.

Firmenkontakt
Vertec Gruppe
Urs Berli
Kleine Reichenstr. 5
20457 Hamburg
+49.40.30373670
+49.40.303736719
urs.berli@vertec.com
http://www.vertec.com

Pressekontakt
Vertec GmbH
Urs Berli
Kleine Reichenstr. 5
20457 Hamburg
+49.40.30373670
+49.40.303736719
urs.berli@vertec.com
http://www.vertec.com