Änderungen beim Elterngeld

Seit Januar 2011 erhalten Elterngeldbezieher ab einem Nettoeinkommen von 1.200 EUR im Monat künftig 65 % (statt bisher 67 %) dieses Einkommens ersetzt. Wer weniger verdient, erhält weiterhin 67 %. Familien mit sehr hohem zu versteuerndem Einkommen (Alleinerziehende mit mehr als 250.000 EUR bzw. Verheiratete mit mehr als 500.000 EUR im Jahr) erhalten kein Elterngeld mehr.
Änderungen beim Elterngeld

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München erklärt: Das Mindestelterngeld von 300 EUR im Monat und der Höchstbetrag von 1.800 EUR bleiben unangetastet.… mehr “Änderungen beim Elterngeld”

Deutsche befürchten Verteuerung bei politischem Wechsel

Berlin (wnorg) – Man kann das Wetterleuchten am politischen Horizont schon sehen. Bei vielen Wählern herrscht Wechselstimmung. Doch eine neue Umfrage zeigt, dass viele Deutsche auch die Folgen eines politischen Wechsels bereits im Auge haben. Sie fürchten, dass es bei einer politisch ökologischen Wende zu Verteuerungen kommen könnte.

Die Deutschen halten die schwarz-gelbe Koalition für ein Auslaufmodell. In einer N24-Emnid-Umfrage glauben nur noch 22 Prozent der Befragten, dass Schwarz-Gelb die Bundestagswahl 2013 erneut gewinnen wird.… mehr “Deutsche befürchten Verteuerung bei politischem Wechsel”

Politik ignoriert „Europas heimliche Erfolgsgeschichte“

Deutschland nach Großbritannien zweitgrößter Markt für Online-Glücksspiele

von Ansgar Lange +++ Berlin/München, April 2011 – Die staatlichen Lotterieunternehmen in Deutschland werfen wieder einmal Nebelkerzen, um die Verbraucher zu verunsichern. In großformatigen und sicher nicht billigen Anzeigen in auflagenstarken Tageszeitungen warnen sie im schrillen Ton: „Deutschland hat (noch) die Wahl!“ Nein, es geht nicht um Grundsatzentscheidungen wie darüber, ob Deutschland weiterhin auf Kernenergie setzt oder nicht.… mehr “Politik ignoriert „Europas heimliche Erfolgsgeschichte“”

Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin-Mitte zum Anspruch auf ein Arbeitszeugnis und zu den formalen und inhaltlichen Anforderungen.

Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin-Mitte zum Anspruch auf ein Arbeitszeugnis und zu den formalen und inhaltlichen Anforderungen.

Die Rechtsprechung setzt als Wert für Streitigkeiten um ein Arbeitszeugnis regelmäßig ein Bruttomonatsgehalt oder weniger an. Daran messen sich die anwaltlichen Gebühren, die dann ebenfalls sehr niedrig sind. Das wird der heutigen Bedeutung eines Arbeitszeugnisses nicht gerecht. Quasi als Fortsetzung dieser fatalen Ideologie nehmen auch die meisten Arbeitnehmer die Bedeutung eines Arbeitszeugnisses nicht ernst genug. Fakt ist: Ein Zeugnis mit einer Benotung von schlechter als gut ist quasi nicht verwertbar.… mehr “Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin-Mitte zum Anspruch auf ein Arbeitszeugnis und zu den formalen und inhaltlichen Anforderungen.”

Staatsanwälte klingeln nicht!

Schnell geraten Unternehmer in die Mühlen der Justiz…
Staatsanwälte klingeln nicht!

Bereits eine anonyme Anzeige reicht aus – und schon steckt man als Unternehmer oder Selbstständiger in polizeilichen oder staatsanwaltlichen Ermittlungen. Zudem erhöhen neue Gesetze, verstärkte Kontrollen sowie gesellschaftliche, technologische und wirtschaftliche Entwicklungen die Gefahr für Unternehmer, sich unversehens in juristischen Fußangeln zu verfangen. Wie leicht man ins Visier der Staatsanwaltschaft gerät, zeigt die D.A.S.… mehr “Staatsanwälte klingeln nicht!”

Europa GmbH ab sofort bei der Firmenwelten AG

Europa GmbH ab sofort bei der Firmenwelten AG

Während in Europa noch darüber debattiert wird, wann die Europäische Personengesellschaft (EPG), eingeführt wird, hat die Firmenwelten AG längst die Lösung: Ab sofort kann jeder Unternehmer eine massgeschneiderte Europa GmbH über die Firmenwelten AG gründen.

Zentrale Vorteile: Haftungsausschluss für Gesellschafter und Geschäftsführer, steueroptimierte Lösungen im Rahmen der europäischen Regeln, Erhöhung der Unternehmensliquidität und konsequente Nutzung europäischen Rechts. Das bedeutet eine hohe Flexibilität und kreative
Gestaltungsmöglichkeit.… mehr “Europa GmbH ab sofort bei der Firmenwelten AG”

Buxmann Werbeartikel GmbH startet Hilfeaktion für Erdbebenopfer

Eigens kreiertes T-shirt und Zusammenarbeit mit Caritasverband e.V. sollen Erdbebenopfer in Japan helfen
Buxmann Werbeartikel GmbH startet Hilfeaktion für Erdbebenopfer

Buxmann Werbeartikel ist bekannt für Aktionen unterschiedlichster Art. Einmal waren es Blogger, einmal Facebook Fans nun aber richtet sich die Aktion an alle, die Erdbebenopfer in Japan unterstützen möchten. Eigens zu diesem Zweck wurden zwei „SOLIDARITY with Japan“ shirt“s kreiert. Beim Kauf eines Shirts gehen automatisch zwei Euro als Spende auf ein Spendenkonto des Caritasverband e.V.… mehr “Buxmann Werbeartikel GmbH startet Hilfeaktion für Erdbebenopfer”

KfW strukturiert Unternehmensfinanzierung neu

Förderprogramme werden zum 01.04.2011 verbessert
KfW strukturiert Unternehmensfinanzierung neu

Die KfW strukturiert die Gründer- und Unternehmensfinanzierung zum 1. April 2011 neu.
Mit der Zusammenfassung von Finanzierungen für etablierte Unternehmen und Gründer werden die Rahmenbedingungen in einigen Punkten deutlich verbessert.
Verbesserungen sind insbesondere für kleinere mittelständische Unternehmen vorgesehen. Die Einführung einer Betriebsmittelvariante mit optionaler 50%iger Haftungsfreistellung und der Bereitstellung von Nachrangkapital soll die Kreditvergaben erleichtern.
Die Fremdkapitalfinanzierungen für Existenzgründer werden zukünftig im neuen KfW-Gründerkredit zusammengefasst.… mehr “KfW strukturiert Unternehmensfinanzierung neu”

Vision, Commitment and Action Workshops des Hunger Projekts sind der Auslöser für große Veränderungen

Ein Beispiel aus Uganda
Vision, Commitment and Action Workshops des Hunger Projekts sind der Auslöser für große Veränderungen

Das Ehepaar Mugerwa lebt im Epizentrum Namayumba in Uganda, das seit 2004 besteht. Beide haben gemeinsam zahlreiche Workshops des Hunger Projekts besucht und gelernt, neue Geschäftsideen umzusetzen. So konnten sie ihr Familieneinkommen kontinuierlich steigern. Als verlässliche und sehr engagierte Partner des Hunger Projekts tragen sie mit großer Kreativität zur Verbesserung der Lebensbedingungen in ihrem Dorf bei.

Zur Verwirklichungen ihrer Ideen nahm Frau Mugerwa zuerst einen Mikrokredit in Höhe von etwa 100 Euro auf und besuchte die nötigen Vorbereitungskurse: „Ich habe den ersten Kredit in Geflügel investiert.… mehr “Vision, Commitment and Action Workshops des Hunger Projekts sind der Auslöser für große Veränderungen”

Das Hunger Projekt: Frauenabgeordnete in Indien gestalten die Zukunft ihrer Dörfer

Die Panchayat-Kampagne
Das Hunger Projekt: Frauenabgeordnete in Indien gestalten die Zukunft ihrer Dörfer

Indische Frauen müssen gestärkt und ausgebildet werden, damit sie, vor allem in den ländlichen Regionen, ihre gesetzlich garantierten Rechte und entsprechenden Möglichkeiten wahrnehmen können. Diese Unterstützung bekommen sie vom Hunger Projekt.

Die Regierung in Indien übertrug 1992 wichtige Anteile an Ressourcen und Entscheidungen auf die Gremien der kommunalen Selbstverwaltung – die Panchayats – die so endlich als wichtiger Schlüssel zur Überwindung extremer Armut in den ländlichen Regionen erkannt wurden.… mehr “Das Hunger Projekt: Frauenabgeordnete in Indien gestalten die Zukunft ihrer Dörfer”