Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Jul
19

Ein Drittel weniger Arbeitskräfte im Jahr 2050!

Studie Immigration und Arbeitsmarkt Eine Langfristprojektion zur Wirkung von Zuwanderung auf das Arbeitskräfteangebot in Deutschland Immigration und Arbeitsmarkt: Ein Drittel weniger Arbeitskräfte im Jahr 2050 durch Demographie! Die Studie der Coburger Hochschule/IAB arbeitet heraus, dass die Anzahl der Erwerbspersonen aus rein demographischen Gründen bis 2050 um ein Drittel vermindert sein wird. Sie nimmt deshalb zwei … Weiterlesen »

Mrz
10

Landflucht und Zuwanderung in Städte erfordern mehr Investitionen für Kinder und Familien

Landtagswahl: Demografischen Wandel durch gute Ausbildung der jungen Generation und Zuzug von Flüchtlingen bewältigen Stuttgart/Freiburg, 10. März – Ein angespannter Wohnungsmarkt in baden-württembergischen Städten und sinkende Einwohnerzahlen auf dem Land – die Caritas in Baden-Württemberg sieht diese Entwicklung als eine Folge des demografischen Wandels, der auch im Südwesten spürbar wird. Daher ruft die Caritas im … Weiterlesen »

Feb
17

Interkulturelles Training in einer Einwanderungsgesellschaft

55 Critical Incidents für die Arbeitsfelder Jobcenter, Kommunalverwaltung, Kunst und Polizei Deutschland ist ein Zuwanderungsland, nicht erst seit 2015. Auch der öffentliche Dienst stellt sich neu auf das Thema Zuwanderung ein: Die interkulturelle Öffnung des öffentlichen Dienstes ist eine Schlüsselaufgabe mit hoher Signalwirkung. Um auf die komplexen Anforderungen vorbereitet zu sein, brauchen Beschäftigte in Arbeits- … Weiterlesen »

Nov
20

Zuwanderung als Herausforderung für die deutsche Gesellschaft

Prof. Dr. Alfons Maria Schmidt publiziert Buch über die Chancen und Risiken der aktuellen Migrationssituation im GRIN Verlag Zuwanderung als Herausforderung München, den 20.11.2015. Die Bilder gingen um die Welt: Im Sommer 2015 kamen tausende Flüchtlinge und Asylsuchende in Deutschland an. Sie wurden, wie am Münchener Hauptbahnhof, vielerorts herzlich in Empfang genommen. Die Welle der … Weiterlesen »

Jul
28

Führungskräfte fordern Zuwanderungsgesetz und Umdenken der CDU

Deutschlands Führungskräfte sprechen sich für ein Zuwanderungsgesetz aus. Daher begrüßt die Führungskräftevereinigung ULA die Ankündigung der CDU, über ein Gesetz zu diskutieren. (Mynewsdesk) Deutschlands Führungskräfte sprechen sich für ein Zuwanderungsgesetz aus. Daher begrüßt die Führungskräftevereinigung ULA die Ankündigung der CDU, beim anstehenden Parteitag über ein Zuwanderungsgesetz zu diskutieren. „Deutschland braucht transparentere und verständlichere Regelungen für … Weiterlesen »

Jan
14

Führungskräfte: Zuwanderung jetzt gesetzlich neu regeln

In der Debatte um ein mögliches Zuwanderungsgesetz sehen Deutschlands Führungskräfte eine große Chance für Wirtschaft und Gesellschaft. Daher fordern sie eine gesetzliche Regelung. (Mynewsdesk) In der Debatte um ein mögliches Zuwanderungsgesetz sehen Deutschlands Führungskräfte eine große Chance für Wirtschaft und Gesellschaft. „Im Kern unterstützen wir die Forderung nach einem Zuwanderungsgesetz“, so der Hauptgeschäftsführer der Führungskräftevereinigung … Weiterlesen »

Dez
05

Handwerk statt Philosophie

Warum die Bundeskanzlerin lieber über „gutes Leben“ als über die Maut redet Die Bundeskanzlerin will mit den Bürgern in einen Dialog über „gutes Leben“ treten. Statt sich in folgenlose philosophische Debatten zu verlieren, sollte die Politik besser die drängenden Probleme von Gegenwart und Zukunft lösen, meint der Personalberater Michael Zondler. Von Nicolaus Gläsner +++ „Angela … Weiterlesen »

Jan
10

Zuwanderungs-Debatte degradiert Menschen zur wirtschaftlichen Ressource

Plädiert für eine menschliche und werthaltige Debatte: Business-Coach Wulf-Hinnerk Vauk Die aktuelle Debatte um angebliche Armuts-Zuwanderung und die Notwendigkeit von Zuwanderern aus Sicht deutscher Unternehmen zeigt einmal mehr, dass „Menschen zu oft als wirtschaftliche und materielle Ressource angesehen“ werden. Darauf weist der Business Coach und frühere Verwaltungs-Chef Wulf-Hinnerk Vauk hin. „Wir beklagen uns über Führungskräfte, … Weiterlesen »

Jan
09

Populismus gefährdet den Wohlstand

Personalexperte mahnt Versachlichung der Einwanderungsdebatte an Von Ansgar Lange +++ Wenn Wahlen vor der Tür stehen, werden die politischen Parolen nicht unbedingt vernünftiger. Eine Partei hat an diese unselige Tradition jetzt mit dem Slogan „Wer betrügt, der fliegt“ angeknüpft. Bulgaren und Rumänen brauchen seit dem 1. Januar keine Erlaubnis mehr, wenn sie in Deutschland arbeiten … Weiterlesen »

Mai
16

Demographiegipfel muss mehr als Symbolpolitik sein

Personalexperte Michael Zondler vermisst wirtschaftspolitische Strategie zur Anwerbung kluger Köpfe Von Ansgar Lange +++ Berlin/Sindelfingen, Mai 2013. „Deutschland hat den demographischen Wandel verschlafen. Verschlafen wir jetzt auch das Thema Zuwanderung?“, fragt der Personalexperte Michael Zondler anlässlich des Demographiegipfels der Bundesregierung. Die nackten Zahlen scheinen die Befürchtung des Geschäftsführers des Beratungsunternehmens centomo http://www.centomo.de mit Sitzen in … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «