Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Aug
05

DIE WÜRDE IM ALTER WAHREN Beiträge zu 70 Jahre Grundgesetz Artikel 1

(Mynewsdesk) Menschen, die in Pflegeheimen Frankfurts arbeiten, berichten in den nächsten Monaten, wie sie Würde im Alter im Arbeitstag leben. Das ist ihnen besonders durch das städtisch finanzierte „Frankfurter Programm Würde im Alter“ seit 2001 möglich. Kreativ wird seit dem in Projekten erprobt, wie das Leben im Altenpflegeheim abwechslungsreicher gestaltet werden kann. Der folgende Beitrag … Weiterlesen »

Apr
30

Buch zum Welttag der Pressefreiheit: „BLACK_ED OUT“ – wie Zensur die Würde löscht

Autor Alexander Gohlke: „Ein Manifest für Presse- und Meinungsfreiheit.“ „BLACK_ED OUT – Druck auf Presse- und Meinungsfreiheit“ von Alexander Gohlke Seit 25 Jahren ist der 03. Mai der Welttag der Pressefreiheit, an dem die Errungenschaften freier Berichterstattung wie auch deren Zensur in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt werden. Das zum Jahrestag erscheinende Buch „BLACK_ED OUT … Weiterlesen »

Mrz
19

Die Würde des Menschen ist unantastbar

Gedanken zur ARD Dokumentation „Ausgeliefert! Leiharbeiter bei Amazon“ Längst ist es wieder ruhig geworden. Eine der erfolgreichsten Dokumentationen der ARD gerät in Vergessenheit. Und die Fassade des größten Versandhauses der Welt ist wieder in Ordnung. Zur Erinnerung: Mitte Februar deckt eine ARD Reportage auf, „was sich hinter der Fassade von Amazon.de verbirgt und wer dafür … Weiterlesen »

Nov
03

Sterbegeldversicherung: Wenn es bei der Bestattung mit Würde zugehen soll

Die meisten Städte müssen sparen. Das wirkt sich auch auf die Übernahme der Bestattungskosten im Sozialfall aus. Ein würdevolles Begräbnis hingegen lässt sich mit der Sterbegeldversicherung ermöglichen. Eine Bestattung kostet viel Geld – und wer nicht über die Mittel verfügt, einen verstorbenen Angehörigen zu beerdigen, muss sich mit der kostengünstigen Lösung durch die Kommune zufriedengeben. … Weiterlesen »