Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Mrz
08

Weltfrauentag: Bildung ist der Schlüssel

Ausbildung von Mädchen wirkungsvollstes Werkzeug der Entwicklungsarbeit CED-Gründerin Dr. Susanne Pechel mit Schülerinnen der Piali School in Indien Ungleiche Chancen, Löhne und Bildungsmöglichkeiten – auch 2017 ist die Gleichstellung von Frauen noch nicht umgesetzt. Dies gilt insbesondere für Schwellen- und Entwicklungsländer. Gerade hier zeigt sich die Bildung als Schlüssel für eine nachhaltig positive Entwicklung, wie … Weiterlesen »

Mrz
09

WELTFRAUENTAG: Sexualisierte Gewalt: wann handeln, wenn nicht jetzt?

Sexuelle Übergriffe – seit den Vorfällen in der Silvesternacht ist die Diskussion um das Thema sexualisierte Gewalt erneut entbrannt – wann wird endlich gehandelt? Mädchen stärken – erstmals steht ein wiss. fundiertes Programm zum Einsatz in allen Schulen bereit Sexualisierte Gewalt: Nach den Vorfällen in der Silvesternacht ist die Diskussion um das Thema sexualisierte Gewalt … Weiterlesen »

Mrz
09

„Alles Gute zum Frauentag“, oder: der scheinheilige Feiertag

Eine Information des Deutschen Schutzverbandes gegen Diskriminierung e. V. Frauen verdienen mehr Anerkennung. (Bildquelle: @Fotolia.com) 9. März 2016. Gestern war der Weltfrauentag. Für mehr als 2 Millionen der insgesamt 41 Millionen Frauen in Deutschland gab es gestern jedoch nichts zu feiern. Denn sie müssen Hartz IV beziehen. Die Gründe dafür seien verständlich und beschämend, so … Weiterlesen »

Mrz
08

Frauen im Management Die Systemgastronomie machts vor

(Mynewsdesk) München, 8. März 2016 – Pünktlich zum Weltfrauentag zieht der Bundesverband der Systemgastronomie (BdS) positive Bilanz. Fakt ist: Mehr als die Hälfte der Mitarbeiter in der Systemgastronomie ist weiblich. Der Crew-Bereich ist zu rund 60 Prozent mit Frauen besetzt. Ähnlich ist Verteilung von Frauen und Männern, die aktuell ihre Ausbildung zum/zur Fachmann/frau für Systemgastronomie … Weiterlesen »

Mrz
06

Führungskraft ist weiblich. Jedenfalls das Wort.

Der internationale Weltfrauentag begeht am 8. März seinen 103. Geburtstag. Ein Grund zum Feiern? Eher nicht. Dass es ihn immer noch gibt, beweist seine enttäuschende Notwendigkeit. service94 über die Gleichstellung von Mann und Frau in Deutschland. Als der erste internationale Weltfrauentag begangen wurde, war das Frauenwahlrecht das bestimmende Thema. (Auf die Idee, dass Frauen jemals … Weiterlesen »

Mrz
06

Weltfrauentag 08. März – Gewalt gegen Frauen in Indien hält an

45 weitere Vergewaltigungen in Delhi seit Dezember 2012 Wen hat die Nachricht der brutalen Vergewaltigung einer 23jährigen indischen Medizinstudentin Mitte Dezember 2012 in Indiens Hauptstadt Delhi nicht erschüttert! Trotz aller ärztlichen Bemühungen verstarb sie am 29. Dezember. Anfang Februar begann der Prozess gegen die Täter. Die Justiz reagiert erstaunlich schnell – unter dem Druck der … Weiterlesen »

Mrz
07

Weltfrauentag: \“Rentenfallen\“ sind weiblich

R+V-Infocenter: Geringerer Verdienst, Kinderpausen, Teilzeitjobs – Frauen müssen mit durchschnittlich 535 Euro Rente auskommen Daniela Steinle, Rentenexpertin beim Infocenter der R+V Versicherung Wiesbaden, 7. März 2012. Durchschnittlich nur knapp über 500 Euro gesetzliche Rente: Viele Frauen stehen im Alter finanziell schlecht da. Grund hierfür sind typische weibliche „Rentenfallen“. „Mütter arbeiten vielfach Teilzeit oder steigen komplett … Weiterlesen »

Mrz
08

Das Hunger Projekt feiert 100 Jahre Weltfrauentag

Der Weltfrauentag am 8. März 2011 steht unter dem Motto „gleicher Zugang zu Aus- und Weiterbildung sowie Technologie: Wege zu menschenwürdiger Arbeit für Frauen“ In den meisten Entwicklungsländern sind es vor allem Männer, die die Chance haben, menschenwürdige Arbeit zu finden. Die Frauen sind für Familie und Haushalt alleine verantwortlich und somit abhängig vom Einkommen … Weiterlesen »