Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Okt
02

Wenn es wieder länger dunkel ist warum im Herbst die Ohren besonders wichtig sind

(Mynewsdesk) FGH, 2018 – Der Herbst ist da. Diese Jahreszeit bringt schöne und stimmungsvolle, aber auch graue, verregnete Tage mit sich. Es wird immer später hell und früher dunkel. Dämmerung, Nebel und Regen sorgen dabei für schlechte Sichtverhältnisse. Wenn im trüben Herbstwetter unsere Augen nicht mehr den vollen Durchblick haben, dann rückt das gute Hören … Weiterlesen »

Sep
28

?Wenn es wieder früher dunkel wird warum das Gehör im Herbst besonders wichtig ist

(Mynewsdesk) FGH, 2017. Der Herbst ist da. Und mit ihm häufig graue, verregnete Tage, an denen es immer später hell und immer früher dunkel wird. Dämmerung und Dunkelheit, Nebel und Regen sorgen dabei für schlechte Sichtverhältnisse. Wenn unsere Augen im trüben Herbstwetter nicht mehr den vollen Durchblick haben, rückt das gute Hören in den Fokus. … Weiterlesen »

Nov
10

Stadtentwicklung in Starnberg: Status und Chancen

Informations- und Diskussionsveranstaltung am Donnerstag, 12. November 2015, um 19:30 Uhr im Wirtshaus Tutzinger Hof in Starnberg Stadtentwicklung in Starnberg: Status und Chancen Der FDP-Ortsverband Starnberg lädt ein zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zur Stadtentwicklung in Starnberg am Donnerstag, 12. November 2015, um 19:30 Uhr im Wirtshaus Tutzinger Hof in Starnberg. Dargestellt und diskutiert werden … Weiterlesen »

Okt
16

?Wenns wieder früher dunkel wird: Sicherheit im Straßenverkehr durch gutes Hören

(Mynewsdesk) FGH, 2015 – Die Tage werden im Herbst und Winter kürzer, es wird früher dunkel und das Wetter beeinträchtigt mit Nebel und Regen die Sichtverhältnisse. Jetzt kommt es auf ein zuverlässiges Hörvermögen an. Denn die sichere Orientierung im Straßenverkehr und das rechtzeitige Erkennen von Gefahrenquellen wie herannahenden Autos und Fahrrädern hängen nun zunehmend vom … Weiterlesen »

Nov
19

Sicher sein, sich sicher fühlen

Fahrgastverband startet Drittmittelprojekt für mehr Sicherheit für Fahrgäste und Beschäftigte (ddp direct) Für mehr Sicherheit im Öffentlichen Verkehr wird der Fahrgastverband PRO BAHN ein Projekt durchführen, das erstmals das subjektive Sicherheitsgefühl der Fahrgäste und Beschäftigten im öffentlichen Verkehr gleichermaßen betrachtet. Etliche Fahrgäste fühlen sich im Öffentlichen Verkehr zumindest zeitweise unsicher und bedroht. So ist das … Weiterlesen »

Okt
11

KFZ Direktregulierung nach einem Autounfall

KFZ Direktregulierung nach einem Autounfall Bei der Kfz Versicherung mit Direktregulierung bezahlt sofort die eigene Versicherung den entstandenen Schaden, um eine schnelle Schadensregulierung zu gewähren. Im Nachgang wird dann die Versicherung des Unfallverursachers die Kosten an die eigene Versicherung erstatten, wenn der Versicherte nicht der Unfallverursacher ist. Die Direktregulierung durch die Kfz Versicherung kommt im … Weiterlesen »

Okt
11

Die KFZ Außerbetriebsetzung

Die KFZ Außerbetriebsetzung Um in Deutschland überhaupt ein Auto gültig und amtlich anmelden zu können, ist im Vorfeld der Abschluss einer Haftpflichtversicherung Voraussetzung. Dieser Versicherungsschutz ist einer wichtiger Pflichtbestandteil für den Autohalter, das Fahren ohne KFZ Versicherung ist strafbar und kann im Falle eine Unfallverwicklung zu folgenschweren Schadensersatzansprüchen führen. Erlischt dieser Schutz, muss das Fahrzeug … Weiterlesen »

Sep
28

Fernbus(liberalisierung) ohne jegliche Gewährleistung

Fahrgastverband PRO BAHN sieht Gesetzesänderung kritisch (ddp direct) Der Fahrgastverband Pro Bahn, die bundesweite Vertretung aller Fahrgäste des gesamten öffentlichen Verkehrs, ist entsetzt darüber, dass der jetzt vorgelegte politische Kompromiss zur Liberalisierung des Fernbusverkehrs die Fahrgäste wieder zu nahezu rechtlosen „Beförderungsfällen“ macht, wie dies in der Vergangenheit im Bahnverkehr der Fall war. Während EU-weit im … Weiterlesen »

Dez
15

Europäisches Parlament fordert verbindliches Klimaziel für den Verkehr

Abstimmung über das „Weißbuch Verkehr“ (ddp direct)Das Europäische Parlament hat heute mit großer Mehrheit den Bericht von Mathieu Grosch (EVP, Belgien) zum Weißbuch Verkehr der Europäischen Kommission („Fahrplan zu einem einheitlichen europäischen Verkehrsraum“) angenommen. Dazu erklärt Michael Cramer, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen: „Der Klimaschutz muss sofort beginnen – das hat das Europäische Parlament heute unmissverständlich … Weiterlesen »

Mrz
03

E10 ist eine sinnvolle politische Entscheidung mit guten Gründen.

Gemeinsame Pressemitteilung des Deutschen Bauernverbandes und des Bundesverbandes der deutschen Bioethanolwirtschaft zur Einführung von E10 (ddp direct) Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Gerd Sonnleitner und der Vorsitzende des Bundesverbandes der deutschen Bioethanolwirtschaft, Norbert Schindler MdB betonen in einer gemeinsamen Stellungnahme, E10 sei eine sinnvolle politische Entscheidung mit guten Gründen: Die Klimaschutzziele der EU können ohne … Weiterlesen »