Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Feb
03

Wer trägt die Kosten des Nebenintervenienten?

Die Entscheidung, ob ein Rechtsstreit geführt werden soll, hängt nicht zuletzt vom Kostenrisiko ab. Das gilt erst recht für die Beteiligung am Prozess zwischen zwei anderen Parteien. Rechtsanwalt Marius Breucker aus Stuttgart Zwar wird – wer nicht gerade Rechtsanwalt ist – im Zweifel gerne auf eine Beteiligung an Rechtsstreitigkeiten verzichten. „Es gibt aber Situationen, in … Weiterlesen »

Aug
16

Rückschlag für ALAG Auto Mobil GmbH & Co. KG vor dem Oberlandesgericht Köln

wird Geschäftssitz nun wieder verlegt? – von Rechtsanwältin Buchmann Rechtsanwältin Jacqueline Buchmann, Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Nachdem die ALAG Auto Mobil GmbH & Co. KG bereits ihren Geschäftssitz von Hamburg nach Köln verlegt hatte, um der – wie in Anlegerschutzkreisen gemunkelt wird – anlegerfreundlichen Rechtsprechung des Landgerichts Hamburg und des Hanseatischen Oberlandesgerichts zu entgehen, … Weiterlesen »

Mai
16

Rechtsschutzversicherung: Endlich Hoffnung für gebeutelte Anleger

Der Bundesgerichtshof urteilt zu Gunsten der geschädigten Rechtsschutzversicherer – BGH erklärt Ausschlussklausel der Rechtsschutzversicherungen im Zusammenhang mit Kapitalanlagen für nichtig Rechtsanwalt Christian M. Schulter, Associate Dr. Schulte und Partner, Berlin Neue Chance für Geschädigte Kapitalanleger – unklare Formulierung der Effektenklausel führt zur Unwirksamkeit, Rechtsschutzversicherungen müssen nun Rechtsschutz im Zusammenhang mit Kapitalanlagen gewähren! Seit den Jahren … Weiterlesen »

Jan
17

25 BGH-Verfahren: Milliardennachzahlungen aus Lebensversicherungen?

Viel Arbeit für die Richter vom Bundesgerichtshof: Seit heute klagt LV-Doktor (www.lv-doktor.de) in 25 Revisionsverfahren beim BGH für die Rückabwicklung von Lebens- und Rentenversicherungsverträgen. Bei verbraucherfreundlichem Ausgang müssten die Versicherungsunternehmen nach Expertenschätzungen Verträge mit einem Gesamtvolumen von rund 290 Milliarden Euro rückabwickeln. Viel Arbeit für die Richter vom Bundesgerichtshof: Seit heute klagt LV-Doktor (www.lv-doktor.de) in … Weiterlesen »

Jan
09

LV-Doktor betreibt 23 Verfahren vor dem Bundesgerichtshof

Mittlerweile ist LV-Doktor (www.lv-doktor.de) mit 23 Verfahren bei dem obersten deutschen Gericht, dem Bundesgerichtshof (BGH) anhängig. Dabei geht es um die grundsätzliche Klärung, ob alle seit 1994 nach dem Policenmodell abgeschlossene Lebensversicherungsverträge europarechtswidrig und damit rückabwicklungsfähig sind – Verbraucher würden dann eine milliardenschwere Nachzahlung erhalten. Zug/Halle (Saale). 09.01.2012. Mit insgesamt 23 Verfahren ist LV-Doktor (www.lv-doktor.de), … Weiterlesen »

Dez
21

LV-Doktor klagt gegen Lebensversicherer – Streitwert zwei Millionen Euro

LV-Doktor (www.lv-doktor.de) macht am 21. Dezember 2011 neun Sammelklagen gegen große Lebensversicherer gerichtsanhängig. Das Ziel ist die komplette Rückabwicklung der Lebens- und Rentenversicherungsverträge mit einem Gesamtvolumen von rund zwei Millionen Euro. Zug/Halle(Saale). 21.12.2011. LV-Doktor (www.lv-doktor.de), ein Projekt der proConcept AG (www.proconcept.ag), hat bei verschiedenen deutschen Gerichten insgesamt neun Sammelklagen anhängig gemacht und fordert auf gerichtlichem … Weiterlesen »

Dez
01

Deutsche Lebensversicherer verhindern Urteil

Immer wieder kämpfen die deutschen Lebensversicherer mit allen Mitteln gegen ein rechtskräftiges Urteil, um Nachregulierungen in Milliardenhöhe zu entgehen. In einem von der LV-Doktor-Anspruchsgemeinschaft (www.lv-doktor.de) betriebenen Verfahren gegen die Skandia Lebensversicherung wurde nun wiederholt ein rechtskräftiges Urteil vermieden und die Klageforderung komplett bezahlt. Millionen andere Verbraucher gehen leer aus. Zug/Halle(Saale). 01.12.2011. Die LV-Doktor-Anspruchsgemeinschaft hat einen … Weiterlesen »

Okt
27

Erfolg für LV-Doktor: Aachen Münchener erkennt Ansprüche an

Die vorzeitige Kündigung ihrer fondsgebundenen Rentenversicherung brachte Frau Sch. einen finanziellen Verlust von mehr als 10.800 Euro. Die LV-Doktor-Anspruchsgemeinschaft (www.lv-doktor.de) klagte daraufhin. Die Aachener Münchener Lebensversicherung zahlt nun die gesamte Forderung, nachdem die Richter die Weiterleitung zum Bundesgerichtshof ankündigten. Zug/Halle (Saale). 27.10.2011. Das Geld sollte sich vermehren, doch bei Frau Sch. riss die fondsgebundene Rentenversicherung … Weiterlesen »

Okt
21

LV-Doktor warnt vor Schlussverkauf bei Lebensversicherungen

Gefährliche Vertriebsrallye: Viele Versicherungsberater empfehlen ihren Kunden, noch in diesem Jahr eine kapitalbildende Lebensversicherung abzuschließen. Der Grund dafür ist der sinkende Garantiezins ab 2012. Doch Vorsicht: Die Lebensversicherungen sind schon lange nicht mehr attraktiv, so LV-Doktor (www.lv-doktor.de). Zug/Halle(Saale). 21.10.2011. Bereits ab Januar werden neuabgeschlossene Lebensversicherungsverträge niedriger verzinst: Der Garantiezins sinkt von 2,25 Prozent auf 1,75 … Weiterlesen »

Okt
14

Geld in Lebensversicherungen nicht sicher*

Die dauerhaft niedrigen Zinsen gehen nicht spurlos an den Lebensversicherern vorbei. Nun macht sich bereits die EU-Aufsicht Sorgen um die Anlagerisiken der Lebensversicherer. Besser jetzt das Geld aus Lebensversicherungen retten, so LV-Doktor (www.lv-doktor.de). Zug/Halle (Saale). 12.10.2011. Gabriel Bernardino, Chairman der Europäischen Finanzaufsicht EIOPA, spricht von „erheblichen Wiederanlagerisiken“ aufgrund der langlaufenden Verträge in dem fortwährenden Niedrigzinsumfeld. … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «