Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Jun
13

Ethikkomitee steht Heimen in Not- und Konfliktlagen bei

(Mynewsdesk) Was tun, wenn ein Mensch im Pflegeheim keine Patientenverfügung hat und plötzlich nicht mehr für sich entscheiden kann? Nicht nur für ihn, sondern auch für Angehörige, Pflegekräfte, Ärzte, Betreuer eine schwierige Lage. Die Jubiläumstagung – 10-jährigen Bestehen des Frankfurter Ethiknetzwerks für stationäre Altenpflege – zeigte auf, welche Rolle dabei Ethikkomitee und Ethikberatung einnehmen. Dazu … Weiterlesen »

Jan
11

Landtag berät Initiative zur Liberalisierung des Bestattungsgesetzes und gegen Friedhofszwang für Urnen in Schleswig-Holstein

Verband unabhängiger Bestatter begrüßt den Gesetzesentwurf VuB Logo Auf Antrag der Landtags-Fraktion der Piraten im Schleswig-Holsteinischen Parlament, stimmt der Landtag final ab, über die Liberalisierung des Bestattungsrechts. Die regierungstragenden Fraktionen heben ihren Fraktionszwang für die Abstimmung auf (“Gewissensentscheidung”), deswegen ist das Ergebnis offen. Dazu erklärt der Landtagsabgeordnete Uli König: “Obwohl das Schleswig-Holsteinische Bestattungsgesetz bei seinem … Weiterlesen »

Mai
11

Das Herz im Koffer

Aus dem Leben einer Türkin in Deutschland Cover “Die Zukunft unserer Welt liegt allein in unserer Hand. Wir selbst können Vorbilder sein, um anderen eine Vorstellung von einer besseren Welt zu geben”, plädiert sie dafür, Liebe als politische Aufgabe zu verstehen: “Liebe ist allwissend und allumfassend. Wir ehren einander, indem wir uns lieben”, so Genc-Charpantidis, … Weiterlesen »

Jul
02

Kambodscha: Bildung als Brücke zur Selbstbestimmung

Hilfsprojekt holt Frauen aus der Gewaltzone – mit Beruf angstfreie Existenz aufbauen Gemeinsam lernen im Ausbildungsprojekt des CWCC in Kambodscha HAGEN – 2. Juli 2014. Keine Ausbildung, keine gesellschaftliche Anerkennung, Opfer von Gewalt. Das kennzeichnet die Situation vieler Frauen und Mädchen in Kambodscha. Die Organisation Cambodian Women’s Crisis Center (CWCC) holt Betroffene aus der Gewaltzone … Weiterlesen »

Jun
18

Was unterscheidet den freien vom natürlichen Willen?

Was unterscheidet den freien vom natürlichen Willen? (Mynewsdesk) Antworten auf diese Frage gaben im Frühjahr 2014 der Frankfurter Betreuungsrichter Axel Bauer und Gisela Bockenheimer, Ärztin und Medizinethikerin, in Frankfurt.  Eingeladen hatte das Frankfurter Ethiknetzwerk in der Altenpflege im Rahmen des Frankfurter Programms Würde im Alter. Vielen Menschen ist diese Unterscheidung des Willens gar nicht geläufig, … Weiterlesen »

Jul
05

Bundeswahlausschuss entscheidet: Die libertäre PDV ist als Partei zur Bundestagswahl 2013 zugelassen

Bundeswahlausschuss entscheidet über Anerkennung von Parteien zur Bundestagswahl 2013 Hilzingen, den 5. Juli 2013 – Der Bundeswahlausschuss hat in seiner gestrigen Sitzung die Teilnahme der PDV (Partei der Vernunft) an der Wahl des 18. Deutschen Bundestags am 22. September 2013 bestätigt. Erstmals kann nun die neue Wirtschaftspartei auf Bundesebene gewählt werden. Zielsetzung der libertären Partei … Weiterlesen »

Mai
21

Keine Zwangsrentenversicherung für Selbständige. Partei der Vernunft fordert Versicherungsfreiheit für alle!

Politik löst keine Probleme – Politik ist das Problem! Die Bundesregierung schreitet beim Ausbau der staatssozialistischen Umverteilungswirtschaft weiter voran. Nun will sie mit dem Rentenversicherungszwang für Selbständige einer der letzten Oasen der Freiheit den Garaus machen. Der ursprünglich einmal geltende Grundsatz, dass Selbstständige (Gewerbetreibende und Freiberufler) nicht dem Sozialversicherungszwang in der gesetzlichen Renten-, Kranken-, Pflege-, … Weiterlesen »

Mai
01

AUNS und Partei der Vernunft vereinbaren Zusammenarbeit

Aufbruch in ein freiheitliches Europa AUNS-Präsident und Nationalrat Dr. oec. publ. Pirmin Schwander mit Prof. Dr. iur. Norbert Geng, stellv. Bundesvorsitzender der Partei der Vernunft. Die stellvertretenden Bundesvorsitzenden der Partei der Vernunft, Prof. Norbert Geng und Jörg Brechlin folgten einer Einladung des Präsidenten der überparteilichen AUNS (Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz), Nationalrat Dr. … Weiterlesen »

Mrz
16

Der \”Grüne Haken\” – Geschützte Marke für Lebensqualität im Alter

www.heimverzeichnis.de Wer von einem Altenheim mehr erwartet als gute Pflege, sollte darauf achten, ob die in Frage kommenden Einrichtungen mit dem “Grünen Haken” der BIVA ausgezeichnet sind. Der “Grüne Haken” ist ein einzigartiges Qualitätssiegel für Einrichtungen der stationären Langzeitpflege und als solches markenrechtlich vom Deutschen Patent- und Markenamt geschützt. Er garantiert, dass die nach den … Weiterlesen »

Jul
26

Partei der Vernunft: Ein freies Geldsystem & direkte Demokratie sind der Ausweg aus der Eurokrise

Aufgedeckt: Erschütternde Details im aktuellen Entwurf des Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) Im historischen Salmensaal in Offenburg, in dem bereits 1847 entschlossene und rechtschaffene Bürger die “Offenburger Forderungen” proklamierten, verfolgten am 02. Juli 2011 rund 150 interessierte Bürger die packenden Vorträge der Referenten Carlos A. Gebauer, Oliver Janich und Prof. Norbert Geng. Damals wie heute ging es … Weiterlesen »