Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Jan
09

Riester-Förderung: Mehr Zulage vom Staat ab 2018

– und wer davon wirklich profitiert! Der Gesetzgeber versucht durch neue Regelungen, die Riester-Rente etwas attraktiver zu gestalten. Daher gibt es unter anderem ab dem 1. Januar 2018 für Riester-Verträge eine höhere Zulage. Die Grundzulage des Versicherungsnehmers steigt von 154 auf 175 Euro pro Jahr, die Zulagen für Kinder bleiben unverändert. Für jedes Kind, das … Weiterlesen »

Jan
29

Gefördertes Sparen: Fünf auf einen Streich

(Mynewsdesk) Wenn man Vermögen aufbauen möchte, zählt vor allen Dingen die Rendite. Staatliche Prämien und Steuervorteile mehren das Guthaben und erhöhen die Rendite beträchtlich. Gut, wenn man weiß, wie man das Maximum aus seinen Sparbeiträgen herausholen kann. Geld vom Staat wird immer gern mitgenommen. Und das ist auch legitim. Zwar werden staatliche Prämien letzten Endes … Weiterlesen »

Sep
14

Euro Krise: Inflation vernichtet deutsche Rentenvorsorge

Gefährlich wird es für Riester-Sparer und Lebensversicherungen. Draghi hat keine Gnade mit Deutschland. In den letzten fünf bis zehn Jahren ist zuerst den Bürokraten und Vollzeitpolitikern so richtig bewusst geworden, dass die Europäische Union in Wahrheit erhebliche Konstruktionsfehler aufweist. Dies liegt daran, dass der einheitliche Binnenmarkt und Wirtschaftsraum Westeuropas mit vergleichsweise geringen Lohnkostenunterschieden nunmehr um … Weiterlesen »

Sep
04

Zuschussrente gefa?hrdet die gesetzliche Rente insgesamt

CDU-gefu?hrte Bundesregierung macht die Beitragszahler zum Lastesel der Nation Private Rentenvorsorge zur gesetzlichen Rente. Deutsche-Vorsorge-Zentrale.de Pressedienst 013/2012, 04.09.2012 Für Frank Appel, Geschäftsführer Deutsche Vorsorge Zentrale, verfehlt die Rentenreform der Bundesregierung völlig ihr Ziel. Um Altersarmut zu vermeiden sei es völlig richtig, die Renten von Geringverdienern bis zu 850 Euro aufzustocken. Denn mit der sogenannten Zuschussrente … Weiterlesen »

Aug
18

Finger weg von der betrieblichen Altersvorsorge!

Wer gute Mitarbeiter an sich binden möchte, muss auf die betriebliche Altersvorsorge setzen Die Deutsche Vorsorge Zentrale klärt unabhängig über die Altersvorsorge auf. Deutsche-Vorsorge-Zentrale.de Pressedienst 007/2012, 19.08.2012 Keine Frage – in Zeiten niedriger Zinsen wir die betriebliche Altersvorsorge für die Unternehmen zunehmend ein teurer Spaß. Und sollte die Euro-Krise durch immer neue Pleite-Staaten weiter an … Weiterlesen »

Aug
16

Gering- und Durchschnittsverdiener setzen auf die Riester Zulage

Altersvorsorge hat über alle Einkommensgruppen hinweg zentrale Bedeutung Informationen zur Altersvorsorge bietet Ihnen die Deutsche-Vorsorge-Zentrale.de Deutsche-Vorsorge-Zentrale.de Pressedienst 005/2012, 18.08.2012 Die Zahlen der Rentenversicherung belegen eindrucksvoll, dass die Altersvorsorge über alle Einkommensgruppen hinweg eine zentrale Bedeutung hat. Vor allem Gering- und Durchschnittsverdiener erhalten die staatliche Förderung. Zwei Fünftel der Empfänger haben zudem Kinder. Nach Angaben der … Weiterlesen »

Jun
05

BDWi begrüßt die Förderung zusätzlicher Pflegevorsorge

Die Bundesregierung will die zusätzliche Pflegevorsorge mit einem monatlichen Beitragszuschuss von fünf Euro fördern. Damit wird es attraktiver, eine private Pflegezusatzversicherung abzuschließen. Der Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi) begrüßt den Vorschlag als wichtigen Baustein zur Absicherung gegen steigende Pflegekosten. BDWi-Präsident Werner Küsters „Das Beispiel Riester zeigt, dass es möglich ist, Leistungen der gesetzlichen Sozialversicherung durch privatversicherte … Weiterlesen »

Apr
10

Ursula von der Leyen für mehr Wettbewerb bei der Riester-Rente

Die Bundessozialministerin Ursula von der Leyen möchte die Bedingungen bei der Riester-Rente verbessern und für mehr Wettbewerb sorgen. Information zur Riester-Rente von 24Finanzen.de Ursula von der Leyen (CDU) nimmt die Sorgen der Bevölkerung bezüglich der zu erwartenden Rente sehr ernst und möchte die Bedingungen bei der Riester-Rente verbessern. So soll die Wechselprämie gedeckelt werden und … Weiterlesen »

Jan
05

Alles über Riester-Rente und Rürup-Rente

Das Ratgeberportal www.ellviva.de erklärt, ob und wann die Riester-Rente oder die Rürup-Rente für Arbeitsnehmen optimal sind. In seiner Ende letzten Jahres veröffentlichten Studie zur Riester-Rente mahnt das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) eine grundlegende Reform an. Die Riester-Verträge zeichneten sich durch zu intransparente Verträge und hohe Gebühren sowie durch eine schlechte Rendite aus. Die ellviva-Redaktion … Weiterlesen »

Dez
21

ERGO Verbrauchertipps „Neues zu Neujahr“

Vorsorge & Beruf Rente ab 67 Die Lebenserwartung steigt, die Geburtenzahlen sinken. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung beschlossen, ab 2012 das Renteneintrittsalter schrittweise zu erhöhen – von 65 auf 67 Jahre. Betroffen sind alle, die 1947 oder später geboren sind. „Der 1947er Jahrgang muss einen Monat länger arbeiten, bis er das reguläre Renteneintrittsalter – … Weiterlesen »