Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Dez
18

Von Lügen und Lösungen – Tacheles, Justitia!

Wie sozial gerecht ist Deutschland? Von Lügen und Lösungen © 2017 wesText Verlag Im wesText Verlag erscheint am 19.12.2017 das sozialkritische Sachbuch „Von Lügen und Lösungen. Tacheles, Justitia!“ der Autorin Michaela Kronenberg. Das Taschenbuch, das 16,90 EUR kostet, handelt von sozialer Gerechtigkeit und Grundeinkommen, Migration und Integration sowie von der Frage, ob es eine sog. … Weiterlesen »

Okt
06

Mehr soziale Sicherheit für Pflegende

(Mynewsdesk) Die hkk Krankenkasse würdigt den Einsatz von pflegenden Angehörigen und ehrenamtlichen Pflegepersonen seit1. Januar 2017 gemäß der Neuregelungen des PSG II. Die hkk zahlt im Vergleich zu 2016 monatlich über 180.000 Euro mehr Beiträge an die gesetzliche Rentenversicherung. Außerdem hat die Krankenkasse mit Hauptsitz in Bremen von Januar bis Juli 2017 rund 1.150 Pflegepersonen … Weiterlesen »

Aug
24

Gefloppte Lebens- und Rentenversicherungen: Geld zurück nach Widerspruch

Dr. Steinhübel Rechtsanwälte 24.08.2016 – Viele Versicherte haben in den vergangenen Jahren hohe Vermögensschäden erlitten, weil ihre fondsgebundenen Lebens- und Rentenversicherungen anstelle der erwarteten Renditen massive Verluste eingefahren haben. Erfolgte der Vertragsabschluss im Wege des sog. Policenmodells, können die Geschädigten dem Vertragsschluss widersprechen und die gezahlten Versicherungsprämien nahezu vollständig zurückfordern, sofern der Versicherer bei Vertragsschluss … Weiterlesen »

Mrz
08

Maßnahmen zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens

Besteuerungsverfahrens elster Bereits seit dem 21.11.2014 besteht ein gemeinsames Konzept von Bund und Ländern zur umfassenden Modernisierung des Besteuerungsverfahrens. Insbesondere sollten unter verstärktem Einsatz von modernen Informations- und Kommunikationstechnologien die Kommunikationsprozesse und Arbeitsabläufe strukturell neu gestaltet, das steuerliche Massenverfahren optimiert und die Aufgaben der Steuerverwaltung nachhaltig, effektiv und wirtschaftlicher erfüllt werden. Die im Gesetzentwurf der … Weiterlesen »

Apr
30

„Darf ich als Rentner dazuverdienen?“ – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Lebensversicherung

Gut beraten von den Experten der ERGO Versicherungsgruppe Luise S. aus Oberhausen: Ich bin Rentnerin und überlege, mir etwas zu meiner gesetzlichen Rente hinzuzuverdienen. Ist das erlaubt? Und gibt es dafür Grenzen? Tatjana Höchstödter von der ERGO Lebensversicherung: Auch als Rentner können Sie arbeiten. Wie hoch dabei Ihre Einkünfte sein dürfen, damit Sie Ihre gesetzliche … Weiterlesen »

Sep
11

„Wer erhält die Erwerbsminderungsrente?“ – ERGO Lebensversicherung Verbraucherfrage der Woche

Gut beraten von den Experten der ERGO Versicherungsgruppe Oliver I. aus Kiel: Ich bin Ende 40 und kann aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf als Dachdecker nicht mehr ausüben. Erhalte ich jetzt die gesetzliche Erwerbsminderungsrente? Vorsorgeexpertin Tatjana Höchstödter von der ERGO Lebensversicherung: Die medizinischen Voraussetzungen für eine volle Rente wegen Erwerbsminderung sind erfüllt, wenn Sie wegen … Weiterlesen »

Aug
13

Lebens- und Rentenversicherungen – Machen Sie das Beste aus der vorzeitigen Kündigung

Durch ein brandneues Urteil des BGH können Versicherungsnehmer bares Geld sparen und sogar nach Jahren zurückfordern – wir verraten, wie es geht. Häufig werden Lebensversicherungen oder Rentenversicherungen vorzeitig aufgelöst oder beitragsfrei gestellt. Hierbei werden, insbesondere bei nur kurzer Laufzeit, kaum einmal Rückkaufswerte erreicht, die sich rentieren. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass Versicherungsunternehmen in diesen … Weiterlesen »

Sep
20

Ausgerechnet Beamte haben größtes Vertrauen in gesetzliches Rentensystem

Erneute Rentendiskussion verunsichert Deutsche: 72 Prozent halten das gesetzliche Rentensystem für ungerecht / Einzig bei Beamten hält weniger als die Hälfte (44%) das System für ungerecht / TARIFCHECK24 rät zur privaten Vorsorge Tarifcheck24.de ist mit rund 25 Millionen Nutzern im Jahr eines der führenden unabhängigen Versicherungs- und Finanzportale. Seit 2001 bietet das Unternehmen umfangreiche Versicherungs- … Weiterlesen »

Sep
10

Bundeshaushalt nicht auf Kosten der Sozialversicherung entlasten

Die Bundesregierung plant, ihren Zuschuss an die Sozialversicherung für das Jahr 2013 um fünf Milliarden Euro zu senken. Das lehnt der Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi) ab. Der BDWi fordert, den Spielraum für die Absenkung der Sozialversicherungsbeiträge zu nutzen. BDWi-Präsident Michael H. Heinz Zwei Milliarden Euro weniger für die Arbeitslosenversicherung, zwei Milliarden weniger für die Krankenversicherung … Weiterlesen »

Mai
21

Keine Zwangsrentenversicherung für Selbständige. Partei der Vernunft fordert Versicherungsfreiheit für alle!

Politik löst keine Probleme – Politik ist das Problem! Die Bundesregierung schreitet beim Ausbau der staatssozialistischen Umverteilungswirtschaft weiter voran. Nun will sie mit dem Rentenversicherungszwang für Selbständige einer der letzten Oasen der Freiheit den Garaus machen. Der ursprünglich einmal geltende Grundsatz, dass Selbstständige (Gewerbetreibende und Freiberufler) nicht dem Sozialversicherungszwang in der gesetzlichen Renten-, Kranken-, Pflege-, … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «