Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Apr
03

Katholische Altenhilfe: Der Pflegenotstand ist da! Nur schnelles konkretes Handeln hilft

„Wir brauchen mehr Plätze und mehr Personal in der Pflege – und zwar schnell“ (Bildquelle: Friedemann Müns-Österle) Stuttgart, 2. April 2019 – In manchen Regionen in Baden-Württemberg ist es für Pflegebedürftige schon jetzt unmöglich, einen Platz in einem Pflegeheim zu finden. Auch Sozialstationen, die für die häusliche Pflege zuständig sind, sind über Monate ausgebucht und … Weiterlesen »

Jul
13

Caritas für eine Pflegeversicherung nach Teilkasko-Prinzip

Caritas entwickelt Zielsetzungen für eine gute und bezahlbare Versorgung im Alter Stuttgart/Freiburg, 13. Juli – Viele ältere und selbst hochbetagte Menschen können ihr Leben selbständig gestalten und müssen keine Pflegeleistungen in Anspruch nehmen. Brauchen sie jedoch Pflege, stellt sich schnell die Frage, ob ein Wechsel in ein Pflegeheim notwendig ist oder ob es eine andere … Weiterlesen »

Nov
10

Elternunterhalt – Wenn Kinder für die Eltern zahlen

ARAG Experten zur Unterhaltspflicht der Kinder für ihre Eltern Wer Kinder in die Welt setzt, ist für sie verantwortlich und muss für sie sorgen. Da es die geliebten Sprösslinge sind, stecken Eltern bereitwillig viel Geld in den Lebensunterhalt, die Ausbildung und das Wohlergehen bis hin zur ersten eigenen Wohnung ihrer Kinder. Bis der Nachwuchs auch … Weiterlesen »

Sep
16

Das Pflegegesetz regelt Pflegeleistungen, Ethikkomitees den einvernehmlichen Umgang

(Mynewsdesk) Ethikkomitees sind in Deutschlands Pflegeheimen im Kommen. Das Ethikkomitee im Franziska-Schervier-Altenpflegeheim in Frankfurt am Main setzt sich seit 2006 mit ethischen Fragen auseinander und feierte am 27. Juli 2016 seine 100ste Sitzung. Es wurde seinerzeit von der Ethikerin Dr. med. Gisela Bockenheimer-Lucius als erstes Ethikkomitee an einem Altenpflegeheim in Deutschland initiiert. Sie begleitet seit … Weiterlesen »

Mai
20

Pflege: Ein bundesweiter Personalschlüssel muss her!

Fachkräfte aus dem Norden wandern ab IQD-Experte Gregor Vogelmann Gregor Vogelmann vom IQD kommentiert in seiner 14-tägigen Kolumne auf die-Pflegebibel.de aktuelle Entwicklungen auf dem Pflegemarkt. Als Qualitätsmanagement-Experte spricht er Klartext, kritisiert und erklärt. Dieses Mal: Ein Land, viele Personalschlüssel. „Andere Länder, andere Sitten. Das gilt nicht nur für Kultur und Essgewohnheiten. Im deutschen Bundesländervergleich finden … Weiterlesen »

Apr
30

Hufeland-Haus in Frankfurt schreibt seit 50 Jahren bundesdeutsche Pflegegeschichte

(Mynewsdesk) Der Festsaal des Hufeland-Hauses bis auf den letzten Platz besetzt. Galt es doch, das 50-jährige Bestehen dieses legendären Altenpflegezentrums des Evangelischen Vereins für Innere Mission zu feiern. Auch der über 80-jährige Architekt des Hauses, Teuto Rocholl, war zugegen und begrüßte die Festgemeinde herzlich. Er gab dem Haus vor seinem Baubeginn seine innere und äußere … Weiterlesen »

Apr
14

Wohngemeinschaften mit Betreuungsleistungen bieten neue Optionen für ambulante wie stationäre Anbieter!

Mit den Zauberbegriffen „mehr ambulant“, „mehr Wohnen“, „mehr Quartiersbezug“ und „mehr Teilhabe“ öffnen sich für ambulante Pflegedienste wie aber auch Betreiber stationärer Altenpflegeeinrichtungen neue strategische Optionen. Dazu gehören vor allem Wohngemeinschaften mit Betreuungsleistungen. Dr. Lutz H Michel FRICS Rechtsanwalt und Chartered Surveyor Wohngemeinschaften stellen gemeinschaftliche Lebensformen außerhalb eines stationären Settings dar, in der sich in … Weiterlesen »

Aug
15

Pflege in Deutschland: Gute Heime lassen mitbestimmen

Transparency Deutschland stellt die professionelle Pflege unter Generalverdacht. „Es gibt sie aber, die „guten“ Heime, die großen Aufwand betreiben, um die Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner zu gewährleisten“, weiß Dr. Karin Stiehr, Geschäftsführerin des Heimverzeichnisses. Bundesweit einziges Prüfsiegel für Lebensqualität im Alter und Verbraucherfreundlichkeit Die in diesen Tagen vorgestellte Studie von Transparency Deutschland ist kein … Weiterlesen »

Jun
26

NRW: Paradigmenwechsel in der Pflege steht bevor – neue Herausforderungen für Pflege- und Immobilienwirtschaft!

Das NRW – Landeskabinett hat am 25. Juni 2013 den Entwurf für eine umfassende Reform des Pflegerechts und zwar des eigentlichen Pflegerechts wie auch des Einrichtungs – Ordnungsrechts für Nordrhein-Westfalen beschlossen. Dies bringt weitreichende Änderungen, neue Chancen wie auch neue Risiken, für die Anbieter von Wohnen und Betreuungsleistungen mit sich. Dr. Lutz H Michel FRICS … Weiterlesen »

Mai
28

Heimverzeichnis plädiert für die Abschaffung der Pflegenoten

Nachdem das Bundessozialgericht die Klage gegen die Veröffentlichung der Pflegenoten zurückgewiesen hat, prüft der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) weiterhin Pflegeeinrichtungen und vergibt am Ende Schulnoten, deren Veröffentlichung die so bewerteten Einrichtungen hinnehmen müssen. RAin Katrin Markus, Geschäftsfuehrerin der gemeinnuetzigen Heimverzeichnis GmbH Dagegen hatte die CBT, eine Trägergesellschaft der Caritas, geklagt. „Mit diesem Urteil ist … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «