Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Jan
25

Kündigung eines Ordnungsamtsmitarbeiters wegen der Lektüre von „Mein Kampf“

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, und Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter. Fachanwalt Bredereck Das berühmt-berüchtigte Werk von Adolf Hitler, „Mein Kampf“, durfte viele Jahre in Deutschland nicht nachgedruckt werden. Davon unabhängig dürften sich noch zahlreiche Originalausgaben im Umlauf befinden. Eine solche Ausgabe mit eingeprägtem Hakenkreuz hatte ein Mitarbeiter des Berliner … Weiterlesen »

Dez
16

Der Flüchtlingszustrom ist Thema in der Ordnungsamtspraxis von WEKA MEDIA

Ordnungsamtspraxis: Fallbeispiele, Arbeitshilfen, Rechtsgrundlagen Kissing, 16. Dezember 2015 – In den Massenmedien stehen zurzeit die Probleme bei der Erstaufnahme von Flüchtlingen im Vordergrund. Doch mit der Erstaufnahme ist es nicht getan. Das Ordnungsamt ist zuständig für die Wahrung von Sicherheit und Ordnung sowohl in den Aufnahmerichtungen als auch rund um die Flüchtlingsunterkünfte. Der Zustrom von … Weiterlesen »

Okt
29

Das neue Bundesmeldegesetz in der Ordnungsamtspraxis

Ordnungsamtspraxis: Fallbeispiele, Arbeitshilfen, Rechtsgrundlagen Kissing, 29. Oktober 2015 – Das neue Bundesmeldegesetz tritt am 1. November 2015 in Kraft. Es löst die bisher geltenden 16 Meldegesetze der Länder ab. Dadurch ist jede Kommune in Deutschland von der Änderung betroffen. Das Bundesmeldegesetz regelt, wie Kommunen An- und Abmeldungen bei Umzügen aber auch Geburten und Adoptionen registrieren … Weiterlesen »