Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Jul
09

Deutscher Kitaverband gründet Landesverbände in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen

Gründung des Landesverbands Baden-Württemberg des Deutschen Kitaverbands in Stuttgart. (Bildquelle: Deutscher Kitaverband) Mit einer Auftaktveranstaltung im Stuttgarter Rathaus nahm der neue Landesverband Baden-Württemberg am 8. Juli 2019 direkt nach seiner Gründung die Arbeit auf. Ein Fachvortrag sowie eine Podiumsdiskussion mit Vertreterinnen und Vertretern des Landtages brachten aktuelle Forschungsergebnisse und Fragen zur Personalsituation in Kitas zur … Weiterlesen »

Jul
05

Marktwächter Digitale Welt: Schwerpunkt – Nutzergenerierte Inhalte

Im Internet bewerten Verbraucher Produkte, äußern in Foren ihre Meinung oder pflegen persönliche Profile in Netzwerken wie Facebook oder Twitter. Zu nutzergenerierten Inhalten zählen aber ebenso persönliche Daten, die Anbieter über Verbraucher sammeln und beispielsweise zur Profilbildung nutzen. Das Marktwächter-Team in Düsseldorf befasst sich mit Verbraucherbeschwerden aus ganz Deutschland, die sich auf den Umgang mit … Weiterlesen »

Mai
14

Hannelore Kraft – Jann Jakobs und Mike Schubert – bei der SPD „alles keine Krise“?

NRW Wahl – Hochrechnung Wer fehlende Kita Plätze als keine Krise ansieht und Einstein-Zitate als „Durchhalteparole“ mittels Kita-Tipp als E-Mail versendet, der gehört in der Bundesrepublik Deutschland auf keinen Amtsstuhl eines Rathauses! Nicht nur in Nordrhein-Westfalen bestraft ein derartiges Verhalten der Bürger, auch in der anstehenden 19. Bundestagswahl (24.09.2017), muss ein solches Verhalten, seine Rechnung … Weiterlesen »

Nov
20

R.A.D Sicherheit jetzt auch in Flüchtlingsunterkunft in Leverkusen

Wir, die R.A.D Sicherheit, haben es uns auf die Fahne geschrieben, alle Bestrebungen daraufhin auszurichten, die Auflagen der für Flüchtlingsunterkünfte geltenden einheitlichen Qualitätsstandards der Bezirksregierung Arnsberg zu erfüllen. Ab kommenden Montag werden wir, die R.A.D Sicherheit, die Verantwortung für Ordnung und Sicherheit, für bis zu 400 Asylsuchenden in einer Landeseinrichtung in Leverkusen übernehmen. Die große … Weiterlesen »

Nov
20

R.A.D Sicherheit jetzt auch in Flüchtlingsunterkunft in Leverkusen

Wir, die R.A.D Sicherheit, haben es uns auf die Fahne geschrieben, alle Bestrebungen daraufhin auszurichten, die Auflagen der für Flüchtlingsunterkünfte geltenden einheitlichen Qualitätsstandards der Bezirksregierung Arnsberg zu erfüllen. Ab kommenden Montag werden wir, die R.A.D Sicherheit, die Verantwortung für Ordnung und Sicherheit, für bis zu 400 Asylsuchenden in einer Landeseinrichtung in Leverkusen übernehmen. Die große … Weiterlesen »

Sep
26

Polnische Migranten in NRW vereinen Kulturen

Angekommen, aber heimatverbunden: Studie: Migranten aus diesen Nationen sprechen hauptsächlich Deutsch in ihrem Freundeskreis Düsseldorf, 26. September 2014 – Modernes Leben und Heimatverbundenheit vereinen – Alltag für viele polnischstämmige Einwohner Nordrhein-Westfalens. Sie stellen mit mehr als 567.000 Menschen* die zahlenmäßig zweitgrößte Migrantengruppe des Bundeslandes: Beim überwiegenden Teil handelt es sich um Aussiedler, also Deutsche mit … Weiterlesen »

Jan
29

Lichtblicke e.V. konnte auch Ende 2013 auf die Unterstützung von arvato infoscore in Verl zählen

Als Unternehmen von arvato infoscore unterstützten die BFS risk & collection GmbH und Media Service GmbH auch 2013 wieder die Aktion Lichtblicke. arvato infoscore übergibt Spende an Lichtblicke Elisabeth Schlepphorst (Geschäftsführung Media Service GmbH): „Hilfebedürftigen in der näheren Umgebung zu helfen, steht meist weniger im medialen Vordergrund als in entfernten Regionen. Dabei sind es auch … Weiterlesen »

Jul
24

Regionales Weimarer Dreieck: Jugendliche diskutieren Demokratie 2.0

45 junge Erwachsene aus Frankreich, Polen und Deutschland diskutieren in der Woche vom 18. bis 24. August 2013 in Hattingen und Düsseldorf neue, Internet-basierte Formen der Bürgerbeteiligung und bewährte Modelle – Stichwort Europäische Demokratie 2.0. Gastgeber für den 13. Jugendgipfel im Rahmen des Regionalen Weimarer Dreiecks ist die Landesregierung Nordrhein-Westfalen. Eine Begegnung mit Europaministerin Dr. … Weiterlesen »

Jul
08

Einladung zum Bürger-Dialog: „Meine Geschichte für Europa“

„Meine Geschichte für Europa“ heißt das Thema eines Bürger-Dialogs, zu dem das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk e. V. in Dortmund (IBB Dortmund) für Donnerstag, 11. Juli 2013, ab 17 Uhr einlädt. Im Haus des IBB Dortmund, Bornstraße 66, berichten junge Wissenschaftler aus den Krisenländern Südeuropas über ihre Lebenswirklichkeit in Zeiten von Eurokrise und Jugendarbeitslosigkeit. Der … Weiterlesen »

Jun
21

45 Jugendliche aus drei Ländern diskutieren über Social Media und Demokratie 2.0

Regionales Weimarer Dreieck: Endspurt im Bewerbungsverfahren für den 13. internationalen Jugendgipfel in Hattingen Twitter abschalten! Facebook verbieten! Wenn der Bürgerprotest hochkocht, werden die sozialen Netzwerke ganz schnell zum „Staatsfeind Nummer 1“. Um ihre Bedeutung für die politische Willensbildung und die Zukunft der Demokratie dreht sich der 13. trilaterale Jugendgipfel vom 18. bis 24. August 2013 … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «