Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Apr
27

Nachbarn, packt an: Wie Design zum sozialen Kitt wird

Van Bo Le-Mentzel, Fachbeirat des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ (Bildquelle: Daniela Gellner) Berlin, 27.04.16 – Konsumieren war gestern, konstruieren ist heute: Mit der Erfindung der Hartz-IV-Möbel setzte Van Bo Le-Mentzel ein Zeichen gegen den Kaufrausch. Jeder Designer sollte seine soziale Verantwortung ernst nehmen, sagt der Berliner Architekt und Socialpreneur, Fachbeirat des Wettbewerbs … Weiterlesen »

Mai
29

„Projekt Neue Nachbarschaft“ kennt nur Gewinner

Alle Nominierten erhalten Preise Bonn. Der bundesweite Wettbewerb „Projekt Neue Nachbarschaft“ zeichnet alle 22 nominierten Projekte mit einem Anerkennungspreis in Höhe von 2000 Euro aus. Zehn Projekte erhalten darüber hinaus einen Förderpreis, mit dem sie ihr Vorhaben maßgeblich voran bringen können. Der Betrag orientiert sich dabei am konkreten Bedarf und variiert zwischen 1000 und 8000 … Weiterlesen »

Apr
09

Bundesweiter Wettbewerb vor der Entscheidung

22 Finalteilnehmer beim „Projekt: Neue Nachbarschaft“ Bonn. Eine achtköpfige Jury hat entschieden: Aus den über 620 eingereichten Bewerbungen für den Preis „Neue Nachbarschaft“ kommen 22 Projekte in die Finalrunde. In den nächsten Wochen werden die Juroren die nominierten Projekte vor Ort besuchen. Sie wollen die Menschen kennenlernen, die dahinter stecken und danach entscheiden, wie die … Weiterlesen »

Feb
05

Projekt: Neue Nachbarschaft erzielt hohe Resonanz

620 Einreichungen – ein Meer von Ideen für zivilgesellschaftliches Engagement Die Resonanz auf den im Herbst 2012 ausgelobten Preis Neue Nachbarschaft ist überwältigend. Aus ganz Deutschland sind insgesamt 620 Projekte, Konzepte und wagemutige Ideen eingereicht worden, die eins zum Ziel haben: das eigene Lebensumfeld, die Nachbarschaft zu verbessern. „Zu den Einreichern gehören Stadtteilgenossenschaften, urbane Gärten, … Weiterlesen »

Dez
18

Endspurt bei bundesweitem Ideenwettbewerb

Noch bis Ende des Jahres können Projekte und Ideen zum Thema Nachbarschaft eingereicht werden Nachbarschaften aufgepasst: Einsendeschluss für den bundesweiten Ideenwettbewerb „Projekt: Neue Nachbarschaft“ ist der 31.12.2012 – wer noch teilnehmen möchte, sollte also nicht zu lange damit warten. Bis jetzt sind bereits mehr als 180 Bewerbungen aus ganz Deutschland eingegangen. Gesucht und prämiert werden … Weiterlesen »

Nov
29

Projekt: Neue Nachbarschaft: Interview mit Joachim Barloschky

„Der Mensch braucht ein Dach über dem Kopf, das ordentlich und bezahlbar ist.“ Joachim Barloschky ist Jurymitglied des Projekt: Neue Nachbarschaft Die sozialen Aufgaben vor Ort wachsen, während die dafür zur Verfügung stehenden Mittel immer weiter schrumpfen. Immer mehr Bürger sehen, dass sie selbst aktiv werden müssen, damit ihre Probleme gelöst werden. Joachim Barloschky hat … Weiterlesen »

Nov
27

Projekt Neue Nachbarschaft: Interview mit Matthias Drilling

„Gute Nachbarschaft erkennt man daran, dass sich die Nachbarn kennen und vertrauen.“ Die sozialen Aufgaben vor Ort wachsen, während die dafür zur Verfügung stehenden Mittel immer weiter schrumpfen. Immer mehr Bürger sehen, dass sie selbst aktiv werden müssen, damit ihre Probleme gelöst werden. Fachleute richten ihren Blick auf diese Eigeninitiativen der Bürger in den Stadtvierteln. … Weiterlesen »

Nov
15

Bundesweiter Wettbewerb erfolgreich gestartet

100.000 Euro Preisgeld für neue Nachbarschaften Der erfolgreiche Start des Wettbewerbs „Projekt: Neue Nachbarschaft“ brachte bereits in den ersten Wochen über 60 Einreichungen. Diese stammen aus den unterschiedlichsten Bereichen und bemühen sich alle um ein besseres Zusammenleben vor Ort. Sie kümmern sich zum Beispiel um Integration, Nahversorgung, urbane Landwirtschaft, den öffentlichen Raum oder die Bedürfnisse … Weiterlesen »

Okt
22

Wir machen’s einfach!

Bürger packen zu für neue Nachbarschaften Spätestens seit der provokanten Buchpublikation des Leverkusener Stadtkämmerers Rainer Häusler ist klar, dass sowohl Ost- als auch Westkommunen am Rande ihrer Leistungsfähigkeit stehen und Teile ihrer freiwilligen Leistungen zurückfahren müssen. Eine positive Auswirkung ist, dass die Kommunen ihre Bürger in die Verantwortung rufen, um gemeinsam mit ihnen ihr Sozialwesen … Weiterlesen »

Okt
19

Prominente unterstützen Nachbarschafts-Initiative

Ideen für besseres Zusammenleben gesucht Bekannte Persönlichkeiten aus Politik und Kultur setzen sich jetzt für eine bundesweite Initiative ein, die sich um Neue Nachbarschaften bemüht. Einer der Unterstützer ist zum Beispiel Klaus Staeck, Grafiker, Verleger und Präsident der Berliner Akademie der Künste. „Neue Nachbarschaften überraschen mit Ideen, bei denen Kreativität und politischer Gestaltungswille zusammenkommen“, betont … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «