Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Apr
30

Buch zum Welttag der Pressefreiheit: “BLACK_ED OUT” – wie Zensur die Würde löscht

Autor Alexander Gohlke: “Ein Manifest für Presse- und Meinungsfreiheit.” “BLACK_ED OUT – Druck auf Presse- und Meinungsfreiheit” von Alexander Gohlke Seit 25 Jahren ist der 03. Mai der Welttag der Pressefreiheit, an dem die Errungenschaften freier Berichterstattung wie auch deren Zensur in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt werden. Das zum Jahrestag erscheinende Buch “BLACK_ED OUT … Weiterlesen »

Jan
26

Prozessauftakt in Marokko

Das Königreich setzt auf Rechtsstaatlichkeit Darauf sollte Marokko stolz sein, und darauf sollten seine arabischen Nachbarn blicken: In dieser Woche beginnen im nordafrikanischen Staat Strafprozesse, die weltweit mit großem Interesse verfolgt werden. Bereits im vergangenen Jahr stieß eine Entscheidung des obersten Gerichts Marokkos auf großen internationalen Zuspruch; insbesondere bei Menschenrechtsorganisationen. Das Gericht hatte nämlich abgeschlossene … Weiterlesen »

Jun
29

Kritik an Schäuble: Menschen dürfen nicht sterben, damit Europa seine Existenzberechtigung behält

“Trotz Flüchtlingskrise Menschenrechte bewahren” Stuttgart, 29. Juni – Empört äußerte sich Pfarrer Oliver Merkelbach, Caritasdirektor der Diözese Rottenburg-Stuttgart, über die Äußerung von Wolfgang Schäuble, Bootsflüchtlinge nach Nordafrika umgehend zurückzuschicken. “Wir dürfen nicht zulassen, dass Europa seine Existenzberechtigung in der Bevölkerung zurückgewinnt, indem es sehenden Auges Menschen in den Tod schickt. Hier sollen Menschen wieder dorthin … Weiterlesen »

Apr
14

Menschenrechte unter Vorbehalt

Im Buch Menschenrechte unter Vorbehalt untersucht Michael Buchrainer die Demokratietauglichkeit von Bibel und Koran – und kommt zu einem brisanten Ergebnis Ausgehend von seiner Überzeugung, dass es für ethisches Handeln keines religiösen Glaubens und schon gar nicht einer Berufung auf althergebrachte “heilige” Texte bedürfe, deckt Buchrainer auf, in welchem Maße die ideologische Einengung auf einen … Weiterlesen »

Mrz
20

Redneragentur CSA: Vorstellung Markus Löning

CSA begrüßt Markus Löning als neuen Redner Markus Löning_Redneragentur CSA Markus Löning war 15 Jahre Inhaber einer Werbeagentur, von 2002 bis 2009 Mitglied des Bundestages und anschließend bis 2013 Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung. In mehr als 70 Ländern hat er Präsidenten, Minister oder Abgeordnete genau so getroffen wie Flüchtlinge, engagierte Arbeitsaktivisten oder mutige Menschenrechtsverteidiger. Seine Wege … Weiterlesen »

Jun
11

Deutschland und Kamerun – Unentschieden im Fußball, umweltpolitisch im Abseits

Wie die Doppelmoral deutscher Umweltpolitik die Regenwaldzerstörung in Kamerun vorantreibt Kamerun Zwei zu zwei endete das Freundschaftsspiel zwischen Deutschland und Kamerun am Sonntag den 01.06.2014. Ein ausgeglichenes Ergebnis. Weniger ausgeglichen sind die Rollen, die beide Länder in ihrer schon lang währenden Freundschaft einnehmen. Seit Kameruns Unabhängigkeit im Jahre 1960 unterstützte Deutschland die Entwicklung des Landes … Weiterlesen »

Dez
10

Die Würde des Menschen ist unantastbar

Am “Tag der Menschenrechte” eröffnet der World Future Council ein Verbindungsbüro in Genf Genf, 10. Dezember. Genf ist das weltweite Zentrum für den Schutz, die Förderung und die Verwirklichung der Menschenrechte – sowohl der UNO-Menschenrechtsrat als auch der Hohe Kommissar der UNO für Menschenrechte haben ihren Sitz in der Schweizer Kantonshauptstadt. Doch da viele politische … Weiterlesen »

Okt
19

Foltervorwürfe grundsätzlich keine “Verhetzung” nach § 283 StGB so der Verfassungsgerichtshof

Nach wie vor ausständig ist die anhängige verfassungsrechtliche Prüfung des Folterfalles Theiss u.w. seit 2009. Unter § 283 StGB Foltervorwürfe zu sanktionieren – endgültig gefallen; behördliche Sanktionen welche sich auf Foltervorwürfe beziehen -verfassungsrechtlich unzulässig. Beschwerdeführer stellten aufgrund jahrelanger Verfolgung von Folteropfern am 6.10.2011 einen Antrag auf Normkontrolle nach Art 140 B-VG zum erweiterten § 283 … Weiterlesen »

Apr
12

Eine Welt ohne Barrieren: Inklusion ist Menschenrecht

World Future Council und Essl Foundation beschließen langfristige Kooperation Hamburg / Wien, 12. April 2012. Viel zu oft werden Menschen mit Behinderungen ausgegrenzt. Um dies zu ändern, wurde die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen von vielen Ländern ratifiziert. Für die Betroffenen ist die Umsetzung allerdings nicht zufriedenstellend. Aus diesem Grund haben es … Weiterlesen »

Dez
09

Internationaler Tag der Menschenrechte: Menschenrechte für Frauen weltweit durchsetzen!

Internationaler Tag der Menschenrechte: Menschenrechte für Frauen weltweit durchsetzen! (ddp direct)Anlässlich des Internationalen Tags der Menschenrechte am 10. Dezember erklärt die Abgeordnete der GRÜNEN/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament und Vorsitzende des Ausschusses für Menschenrechte Barbara Lochbihler: Dass am Internationalen Tag der Menschenrechte drei Frauen aus Liberia und Jemen den Friedensnobelpreis erhalten, setzt ein gutes Zeichen. Denn … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «