Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Jan
04

Deutschland: Medien, Wahrheit, Lüge und kriminelle Flüchtlinge

Deutschland: Medien, Wahrheit, Lüge und kriminelle Flüchtlinge Eine neue Studie von Kriminologen um den Experten Pfeiffer legt nahe, dass der Anstieg von Gewaltstraftaten in Deutschland vor allem auf die zunehmende Zahl von Flüchtlingen zurückzuführen ist. Pfeiffers Team untersuchte Zahlen für Niedersachsen, die seinen Angaben zufolge aber bundesweit repräsentativ sind. Zentrale Aussagen der Studie belegen folgendes: … Weiterlesen »

Okt
29

R+V-Studie zeigt: Jeder vierte Deutsche hat Angst vor Straftaten

Die Ängste der Deutschen 2015 Wiesbaden, 29. Oktober 2015. Gewaltverbrechen, Diebstahl oder Betrug: Über sechs Millionen Straftaten registrierte die Polizei im vergangenen Jahr in Deutschland – und damit die höchste Zahl seit 2009. Groß ist auch die Angst der Bundesbürger, Opfer einer Straftat zu werden, so ein Ergebnis der repräsentativen Umfrage “Die Ängste der Deutschen” … Weiterlesen »

Mai
07

Krieg oder Frieden in den Favelas von Rio

Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft zeigt Springer VS-Autor Dietmar Klumpp am Beispiel illegal entstandener Wohngebiete der Metropole am Zuckerhut, wie sich das brasilianische Rechtssystem entwickelt Bild: Cover des Buchs Transformation von Rechtssystemen in Brasilien | © Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH Berlin | Heidelberg | Wiesbaden, 07.05.2014. Illegaler Wohnungsbau und fehlende Infrastruktur sowie hohe Mordraten, Bandenkriminalität und … Weiterlesen »

Dez
18

Sicher in der Weihnachtszeit: infas geodaten macht den Deutschland-Check

Full-Service-Anbieter gibt bundesweiten Überblick über die Entwicklung der Kriminalitätsrate Bonn, 18. Dezember 2013__ In Herbst und Winter, wenn die Tage kürzer werden, verlagert sich das Leben mehr und mehr in den Wohnraum – Fenster sind geschmückt und Wohnungen und Häuser hell erleuchtet. Einladend auch für Langfinger, die sich die Abwesenheit der Bewohner schnell und gern … Weiterlesen »

Nov
12

Kreditbetrug per Vorkasse

Sie versprechen Kredite in jeder Höhe und zu besten Konditionen mit Auszahlung innerhalb von 72 Stunden. Nach der Zusage werden Gebühren sofort fällig, zur Auszahlung der Kredite kommt es aber nie. Die betrügerischen Machenschaften laufen immer nach dem gleichen Schema ab. Die Betrüger – es handelt sich meistens um Frauen – werben per Facebook oder … Weiterlesen »

Jul
09

Steria stellt Schengener Informationssystem

Steria und die Europäische Kommission gaben gestern in Paris die erfolgreiche Inbetriebnahme der zweiten Generation des Schengener Informationssystems (SIS II) bekannt. Das neue System ermöglicht nationalen Grenzkontrollbehörden Zoll und Polizei den Austausch von Informationen zu Kriminalität, nationaler Sicherheit und Immigrationsfragen. SIS II ersetzt die Vorgängerversion SIS I und wird die Grenzkontrollen im Schengen-Raum weiter vereinheitlichen … Weiterlesen »

Dez
12

Betrug und Verlust! Ist die Zeit reif für neue Versicherungsmodelle?

Arbeitskreis: Wirtschaftskriminalität, Betrug und Opferschutz Arbeitskreis Wirtschaftkriminalität und Opferschutz Der Arbeitskreis beschäftigt sich neben der Analyse von Wirtschaftskriminalität und dem Opferschutz und dessen Interessenvertretung, auch mit dem Aufzeigen neuer Modelle für die Gesellschaft, wenn die Verhinderung von Wirtschaftskriminalität zu spät ist. Erfahrungen und Überlegungen haben aufgezeigt, wie effektiv Wirtschaftskriminalität verhindert, gar im Keim erstickt wird, … Weiterlesen »

Nov
07

Wirtschaftskriminalität und Opferschutz-Arbeitskreis gestartet

Carsten Beyreuther, Verkaufstrainer, Coach, Speaker und Team-Chef – intensive Einzelfallhilfe erforderlich – Ihre Erfahrungen bündeln Carsten Beyreuther, Teamchef von beyreutherTRAINING und bekannter Verkaufstrainer, Speaker und Coach und Dr. Thomas Schulte, prominenter Anlegerschützer, für ein neues Projekt rund um Wirtschaftskriminalität, Betrug, Steuerdelikte und Opferschutz. Hintergrund ist das absolute Versagen des Staates im Bereich Opferschutz vor Wirtschaftskriminellen, … Weiterlesen »

Mai
29

Buchhinweis: Der Doppelspieler – Reichskriminaldirektor Arthur Nebe zwischen Kriegsverbrechen und Opposition

Eine Abklärung zur Widerstandsbewegung gegen Hitler In der einschlägigen zeitgeschichtlichen Literatur schien es bisher eine nicht eindeutig genug beantwortete Frage, in welchem Maß und mit welchem Engagement der Reichskriminaldirektor und SS-Gruppenführer Arthur Nebe in die Widerstandsbewegung gegen Hitler involviert war. Das historische Sachbuch “Der Doppelspieler” von Walter Kiess (http://www.gatzanis.de/unsere-buecher/der-doppelspieler-1.html)geht dieser Frage im Einzelnen nach und … Weiterlesen »