Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Jul
19

TOKOGLIFOS

Eine brisante politische Schrift Tokoglifos Die gesellschaftlichen Schieflagen und ihre Verursacher von H. T. Thielen Glauben Sie alles, was uns die Politik erzählt? Glauben Sie noch unbeirrt an die freiheitlich – demokratischen Grundrechte, an Gerechtigkeit, Volkssouveränität und Meinungsfreiheit? Wer seine Augen öffnet und schaut, der wird vielfach etwas Anderes sehen, Ungerechtigkeit, Machpolitik und Manipulation. Und … Weiterlesen »

Apr
07

Buchvorstellung: TOKOGLIFOS

Die gesellschaftlichen Schieflagen und ihre Verursacher H. T. Thielen Glauben Sie alles, was uns die Politik erzählt? Wir, die Nachkommen der Dichter und Denker, verkümmern zu Opportunisten und Erfüllungsgehilfen einer herrschenden Machtelite. Unmündig, politisch desinteressiert, egozentrisch und gefühlskalt stehen wir dem Elend der Welt gegenüber. Zeitgleich agiert die herrschende Elite, die Tokoglifos, im Verborgenen. Sie … Weiterlesen »

Mrz
10

Wie wir uns vor dem Kapitalismus retten

Sahra Wagenknechts Entwurf einer neuen Wirtschaftsordnung Es ist Zeit, die Marktwirtschaft und die Demokratie vor dem Kapitalismus zu retten, sagt Sahra Wagenknecht. Zeit für eine kreative, innovative Wirtschaft mit kleinteiligen Strukturen, mehr Wettbewerb und funktionierenden Märkten, statt eines Wirtschaftsfeudalismus, in dem Leistung immer weniger zählt, Herkunft und Erbe dagegen immer wichtiger werden. Die Oberschicht sitzt … Weiterlesen »

Jul
17

„Die Gemeinwohl-Falle“ – Die Antwort auf Attac und Jean Ziegler auf 432 Seiten

Anfang Juli 2012 fanden die Buchpräsentationen von Michael Hörls neuem Werk in Wien und in Salzburg statt eco.bizz.verlag Das neueste Werk des Salzburger Wirtschaftspublizisten Michael Hörl ist die Antwort auf globalisierungskritische Thesen von Christian Felber (Attac Österreich) oder Jean Ziegler. Hörl bezweifelt deren Vorwürfe massiv und erklärt Missverständnisse über Globalisierung und Kapitalismus auf einfach verständliche … Weiterlesen »

Jul
05

Selbstentmachtung des Bundestages als weiterer Schritt in Richtung EU-Diktatur

Nur die Partei der Vernunft garantiert geschlossen den Erhalt der Freiheit und den Schutz des Eigentums Das wahre Gesicht des ESM Am 29.06.2012 hat die große Mehrheit der Abgeordneten des Deutschen Bundestags ihre Selbstentmachtung beschlossen, aber nicht, um – wie es die Partei der Vernunft fordert – ihre Macht an die Bürger und Kommunen abzugeben, … Weiterlesen »

Sep
30

Zweifel an Marktwirtschaft und Demokratie wachsen

Begünstigt unser System nur noch Finanzspekulanten und Sozialschmarotzer? +++ von Ansgar Lange +++ Trier/Sindelfingen – In Deutschland wird wieder die Systemfrage gestellt. Die Zweifel an Demokratie und Marktwirtschaft wachsen. Politikern und etablierten Parteien wird mehr oder weniger offen Verachtung entgegengebracht. „Dem Kapitalismus fehlt das Korrektiv“: Mit dieser plakativen Überschrift macht der CDU-Politiker Friedbert Pflüger bei … Weiterlesen »