Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Sep
12

Hurrikan Irma: SOS-Kinderdörfer beschädigt, Kinder wohlauf

(Mynewsdesk) München – Hurrikan Irma hat auch die SOS-Kinderdörfer in der Karibik sowie im US-Bundestaat Florida in Mitleidenschaft gezogen. „Glücklicherweise wurden jedoch weder SOS-Kinder und -Mitarbeiter noch unsere Unterstützten verletzt“, erklärte Jillian Smath, Leiterin des SOS-Kinderdorfes in Florida. Gleiches meldeten SOS-Mitarbeiter aus Haiti und der Dominikanischen Republik. In Florida wurden die SOS-Kinder und -Mitarbeiter vor … Weiterlesen »

Sep
07

Flutkatastrophe in Südasien: SOS-Kinderdörfer bleiben verschont / Hilfe ist angelaufen

(Mynewsdesk) München – Überflutungen, Erdrutsche, Stromschläge – über 1.500 Menschen sind seit Beginn der Monsunzeit im Juni in Nepal, Indien und Bangladesch ums Leben gekommen. Mehr als 45 Millionen Menschen sind direkt von den Überschwemmungen betroffen, unter ihnen 16 Millionen Kinder. Die Einrichtungen der SOS-Kinderdörfer in den Katastrophengebieten blieben verschont. „Es ist ein Wunder, dass … Weiterlesen »

Aug
17

15.000 Euro Soforthilfe für Nepal

LandsAid unterstützt Opfer der Flutkatastrophe Lieferung Hilfspakete in Nepal (Distrikt Banke) (Kaufering, 17.08.17) In Folge der Flutkatastrophe in Nepal und Indien hat LandsAid e.V. seinem Kooperationspartner INF International Nepal Fellowship 15.000 Euro für Lebensmittel, Trinkwasser, Decken und Planen bereitgestellt. Die Hilfe ist bereits angelaufen und Familien im Distrikt Banke (Nepal) erhielten gestern die ersten Pakete. … Weiterlesen »

Mai
29

Stiftung Menschen für Menschen informierte über Entwicklungsprojekte

Kongress unter dem Motto Engagement für Äthiopien – Menschen für Menschen hautnah Stiftungsratsvorsitzender und Münchens Alt-Oberbürgermeister Christian Ude bei seiner Begrüßungsrede 29. Mai 2017, München/Frankfurt. Über 150 Teilnehmer aus Äthiopien und Deutschland kamen am vergangenen Samstag (27. Mai) zum Kongress “Engagement für Äthiopien – Menschen für Menschen hautnah” nach Frankfurt, um sich aus erster Hand … Weiterlesen »

Jan
23

Südsudan: SOS-Familien kehren zurück. Sechs Monate nach Evakuierung des SOS-Kinderdorfs in Juba.

(Mynewsdesk) Sie mussten unter Lebensgefahr flüchten, doch nun sind sie endlich wieder Zuhause: Sechs Monate nach der Evakuierung sind SOS-Kinder und -Mütter ins Kinderdorf in der südsudanesischen Hauptstadt Juba zurückgekehrt. Auch wenn es landesweit immer wieder zu gewaltsamen Zusammenstößen kommt, hat sich die Sicherheitslage in Juba stabilisiert. “Wir haben eine schlimme Zeit hinter uns”, sagt … Weiterlesen »

Jan
19

SOS-Kinderdörfer begrüßen “Marshallplan mit Afrika” / Entwicklungsminister Müller setzt auf Jobs für die Jugend

(Mynewsdesk) Entwicklungsminister Gerd Müller hat Eckpunkte für einen “Marshallplan mit Afrika” vorgestellt. Er setzt dabei auf Anreize für die Wirtschaft, um in Afrika Jobs vor allem für junge Menschen zu schaffen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit begrüßen die Neuausrichtung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit und appellieren an deutsche Unternehmen, sich verstärkt in Afrika zu engagieren. Mit einer Online-Petition ( … Weiterlesen »

Jan
02

Trauma-Experte: “Kinder trifft der Krieg am schlimmsten!”

(Mynewsdesk) Sie wissen nie, wann die nächste Bombe fällt und ein Familienmitglied oder Freund ums Leben kommt: Kinder, die einen Krieg miterleben müssen, sind oft schwer traumatisiert und brauchen professionelle Hilfe. Paul Boyle ist Trauma-Experte der SOS-Kinderdörfer weltweit und erklärt, wie sich Kriegstraumata bei Kindern äußern und damit umgegangen werden muss. Kürzlich besuchte er die … Weiterlesen »

Nov
08

Nach zwei Evakuierungen unter Lebensgefahr kehrt in Juba wieder Normalität ein: SOS-Kinder im Südsudan sind in Sicherheit und können zur Schule gehen

(Mynewsdesk) Juba, 08.11.16 – Der Bürgerkrieg im Südsudan dauert an. Immer wieder gibt es blutige Ausschreitungen in dem ostafrikanischen Land, die im Juli auch die Evakuierung des SOS-Kinderdorfes in Juba notwendig gemacht hatten. Trotz der schwierigen Umstände befinden sich die 100 Kinder sowie SOS-Mitarbeiter, die unter Lebensgefahr aus dem Kinderdorf hatten fliehen müssen, jetzt in … Weiterlesen »

Okt
24

“Spanischer Nobelpreis” für die SOS-Kinderdörfer / Hilfsorganisation wird mit “Prinzessin von Asturien”-Preis in der Sparte Völkerverständigung ausgezeichnet

(Mynewsdesk) Oviedo/München, 24.10.2016 – Die SOS-Kinderdörfer haben den “Prinzessin von Asturien”-Preis in der Sparte Völkerverständigung erhalten. SOS-Präsident Siddhartha Kaul nahm die angesehene Auszeichnung, die als “spanischer Nobelpreis” gilt, vom spanischen Königspaar Letizia und Felipe entgegen: “Wir fühlen uns geehrt, dass die SOS-Kinderdörfer diesen Preis erhalten. In einer Welt, in der Millionen von Kindern und Jugendlichen … Weiterlesen »

Okt
18

“Kein Kind wird geboren, um alleine aufzuwachsen” / Papst Franziskus besucht Kinderdorf in Rom und zeigt sich begeistert von SOS-Konzept

(Mynewsdesk) Papst Franziskus hat überraschend das SOS-Kinderdorf in Rom besucht. “Wir waren überglücklich” erzählte Pier Carlo Visconti, Leiter des SOS-Kinderdorfes in Rom, nach dem Besuch: “Wir erhielten einen Anruf und eine halbe Stunde später war Papst Franziskus bereits da. Eine großartige Überraschung!” Der Papst habe sich über die Arbeit von SOS sowie über die Kinder … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «