Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Apr
30

Buch zum Welttag der Pressefreiheit: “BLACK_ED OUT” – wie Zensur die Würde löscht

Autor Alexander Gohlke: “Ein Manifest für Presse- und Meinungsfreiheit.” “BLACK_ED OUT – Druck auf Presse- und Meinungsfreiheit” von Alexander Gohlke Seit 25 Jahren ist der 03. Mai der Welttag der Pressefreiheit, an dem die Errungenschaften freier Berichterstattung wie auch deren Zensur in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt werden. Das zum Jahrestag erscheinende Buch “BLACK_ED OUT … Weiterlesen »

Sep
21

BAGüS fordert diskriminierungsfreien Zugang zur Pflegeversicherung für behinderte Menschen

(Mynewsdesk) Pflegebedürftige Menschen haben Anspruch auf die Solidarität der Gesellschaft. Die beitragsfinanzierte Pflegeversicherung ist ein Instrument dafür. Die Leistung der Pflegeversicherung muss sich an der Bedürftigkeit der Person orientieren, aber genau dies verhindert die aktuelle Fassung des Paragraf 43a des Sozialgesetzbuches (SGB) XI, so die Bundesarbeitsgemeinschaft überörtlicher Sozialhilfeträger (BAGüS). Die geltende Gesetzesregelung diskriminiert Menschen mit Behinderung, … Weiterlesen »

Mrz
08

Petition Abschaffung von Deals wie im Fall Edathy und Ecclestone

Petition zur Verhinderung von Freikaufmöglichkeiten und “Deals” bei der deutschen Justiz wie z. B. im Fall Sebastian Edathy und Bernie Ecclestone. Der gemeinnützige Verein Justiz-Opfer e.V. in München In den Fällen Sebastian Edathy und Bernie Ecclestone hat es einen öffentlichen Aufschrei gegeben. Gerade der Fall Edathy wird sehr emotional und kontrovers in den Medien diskutiert, … Weiterlesen »

Feb
14

Der Würdegang zum Amt

“Die Würde des Menschen ist unantastbar” prangert bereits das Grundgesetz appellierend die Einhaltung ethischer Normen an. Dennoch sind diskriminierende Verhaltensweisen der erweiterten staatlichen Exekutive im öffentlichen Dienst scheinbar die Regel. Wurde früher den Armen und Entrechteten Verheißung versprochen durch göttliche Erlösung, so bleibt heute keine Ausrede für wirtschaftliches Versagen, denn Gott entschied sich, zu versterben … Weiterlesen »

Mrz
19

Die Würde des Menschen ist unantastbar

Gedanken zur ARD Dokumentation “Ausgeliefert! Leiharbeiter bei Amazon” Längst ist es wieder ruhig geworden. Eine der erfolgreichsten Dokumentationen der ARD gerät in Vergessenheit. Und die Fassade des größten Versandhauses der Welt ist wieder in Ordnung. Zur Erinnerung: Mitte Februar deckt eine ARD Reportage auf, “was sich hinter der Fassade von Amazon.de verbirgt und wer dafür … Weiterlesen »

Jun
22

Mobbing am Arbeitsplatz

ARAG Verbraucher-Information Düsseldorf, 22.06.2012 Die Zahl der Arbeitnehmer, die offiziell von Mobbing am Arbeitsplatz betroffen sind, ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Anders als etwa in Frankreich, Schweden oder Spanien gibt es in Deutschland kein spezielles Gesetz gegen Mobbing. Trotzdem sind die Opfer auch hierzulande nicht schutzlos. Wer von Kollegen oder auch vom Chef … Weiterlesen »

Nov
25

Das Arbeitsverhältnis – ein grundrechtsfreier Raum?

Ein Mitarbeiter eines großen Unternehmen (so jüngst Ikea) hat NPD-Funktionäre als Facebook-Freunde, ein Angestellter in der öffentlichen Verwaltung äußert kommunistische Parolen, ein Lehrling macht Werbung für eine politische Partei vor dem Eingang seines Lehrbetriebes: alle diese Fälle haben zu Kündigungen geführt oder sollen dazu führen. Ist die Kündigung aber rechtmäßig? Für die Kündigung eines Arbeitnehmers … Weiterlesen »