Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Mai
22

#HebArme Challenge – Wir machen uns stark für Hebammen!

Mit ihrer Initiative #HebArme setzt Martina Prankl auf Unterstützung ihrer Forderungen durch Gesellschaft und Politik für die Hebammen in Deutschland. Margarete Raeder, Patricia Hermann, Bettina Jentges und Martina Prankl (jeweils mit Baby, von links) Wir machen uns stark für Hebammen – Die #HebArme Challenge „Danke dir, Stephi“ – wie oft Martina Prankl diesen Satz ihrer … Weiterlesen »

Aug
10

?Als Schwangere mitten im Chaos von Aleppo

(Mynewsdesk) Interview mit Hadeel Karboutly (30), Leiterin der Nothilfe-Kita der SOS-Kinderdörfer in Aleppo. Kharboutly ist im achten Monat schwanger. Die SOS-Kinderdörfer versuchen, die Mitarbeiterin mit ihrem Ehemann aus Aleppo herauszubekommen. Das ist jedoch selbst für eine Hilfsorganisation sehr schwierig. Wie geht es Ihnen? Als schwangere Frau lebe ich kein normales Leben, sofern man hier in … Weiterlesen »

Aug
22

Elterngeld: Lohnsteuerklasse jetzt unbedingt früher wechseln!

Wechsel muss mindestens sieben Monate vor der Geburt erfolgen Erwerbstätige Mütter und Väter, die sich nach der Geburt des Kindes um dessen Betreuung kümmern, erhalten zum Ausgleich für das wegfallende Einkommen das staatliche Elterngeld. Grundlage für das Elterngeld ist bisher das durchschnittliche monatliche Nettoeinkommen des betreuenden Elternteils, das dieser in den letzten 12 Kalendermonaten vor … Weiterlesen »

Jan
19

Verdacht auf Geburtsschaden: Wie kommen Eltern zu ihrem Recht?

Stärkt das geplante Patientenrechtegesetz Eltern nach folgenreichen Komplikationen während der Entbindung den Rücken? Eine Schwangerschaft ist für werdende Eltern meist eine Zeit der Erwartung und des Glücks – aber eine Geburt birgt auch Risiken: Denn die Folgen schwerwiegender Komplikationen können das Leben aller Beteiligten verändern: Trägt das Neugeborene beispielsweise durch einen Sauerstoffmangel bei der Geburt … Weiterlesen »