Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Jul
23

Klage der ALAG AG abgewiesen

Gute Nachrichten aus der Hauptstadt – Landgericht Berlin weist Klage der ALAG gegen Anleger ab! Rechtsanwältin Jaqueline Buchmann, Dr. Schulte und Partner, Berlin Anleger der ALAG Auto Mobil GmbH & Co. KG wurden auf Rückzahlung von Ausschüttungen und auf Weiterzahlung von Sprintraten verklagt. Bei der ALAG Auto-Mobil GmbH & Co.KG handelt es sich um einen … Weiterlesen »

Mai
06

Weitere Firmen der S&K Gruppe insolvent

Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte, Berlin Seit dem bekannt werden des Skandals um die S&K Gruppe mussten immer mehr Firmen, die in Verbindung zu der S&K Gruppe standen, in die Insolvenz gehen. Welches Risiko besteht dadurch für die betroffenen Anleger und in wieweit sind die angelegten Gelder bedroht? Wer sind die Betroffen? SHB und … Weiterlesen »

Mrz
20

ALAG Auto -Mobil GmbH & Co. KG- Gütestelle meldet sich bei Anlegern Was nun? Wie sollen sich betroffene Anleger richtig verhalten?

Rechtsanwältin Jacqueline Buchmann, Dr. Schulte und Partner, Berlin Ist dies nun wohl der letztmalige Aufruf der ALAG Auto-Mobil GmbH & Co.KG nach der Klagewelle Ende 2012, um die Anleger aufzufordern erhaltene Ausschüttungen sowie rückständige und zukünftige Sprintraten zurückzuzahlen? Bei der ALAG Auto-Mobil GmbH & Co.KG handelt es sich um einen geschlossenen Fonds für den in … Weiterlesen »

Feb
01

SHB Altersvorsorgefond: Hintermänner der S & K Gruppe steigen ein

SHB Innovative Finanzkonzepte GmbH & Co. Altersvorsorge Fond KG – Geschäftsführung hält Konzept für Fehlkonstruktion – Rechtsanwalt Christian-H. Röhlke, Berlin Berlin, den 01.02.2013 – Es ist ein sonderbarer Brief, den die SHB Innovative Finanzkonzepte GmbH & Co. Altersvorsorge Fond KG am 28.01.2013 ihren Anlegern zustellen ließ. Unterzeichnet vom jetzigen Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin SHB … Weiterlesen »

Jan
14

Fondaxgruppe: Gründungsgesellschafter der Aktona Premium Select verurteilt

– Landgericht erkennt Falschberatung über Haftungsrisiken – Rechtsanwalt Christian-H. Röhlke, Berlin Mit einem Urteil vom 03.12.2012 hat das Landgericht München I erstmalig über die Schadenersatzhaftung der Gründungsgesellschafter der Aktona Premium Select GmbH & Co. KG entschieden. Es handelt sich hierbei um die zentralen Gesellschaften der „Fondax-Gruppe“, die FBT Beteiligungstreuhand GmbH und die Aktona Verwaltungs GmbH … Weiterlesen »

Apr
19

Hoffnung für FONDAX-Sparer, von Christian-H. Röhlke, Rechtsanwalt

BGH bestätigt erneut Anforderungen an Widerrufsbelehrungen Der Bundesgerichtshof (BGH) bleibt bei seiner strengen Rechtsprechung zu den Anforderungen an gesetzliche Widerrufsbelehrungen bei Verbraucherverträgen. Mit aktuellem Urteil vom 01.03.2012 (Aktenzeichen: III ZR 83/11) bestätigten die Karlsruher Richter erneut ihre Ansicht, dass eine Belehrung über den Beginn der gesetzlichen 14-tägigen Widerrufsfrist nicht das Wort „frühestens“ verwenden darf. Ähnlich … Weiterlesen »

Mrz
26

Debi Select Anbieter bangen um ihre Ersparnisse

Debi Select macht Probleme – Anleger aus Berlin sind auch betroffen Wie das Handelsblatt nun berichtet, zeigt Debi Select – ehemaliger Großaktionär des insolventen Stromhändlers TelDaFax – Auflösungserscheinungen. Seit August 2011 stocken die Ausschüttungen an die Anleger. Da das Geld der Anleger bei TelDaFax angelegt wurde, ist es nun im Rahmen der Insolvenz voraussichtlich verloren. … Weiterlesen »