Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Mai
07

Burkina Faso im Strudel der Gewalt: Situation für Kinder katastrophal / SOS-Kinderdörfer weiten Hilfe aus

(Mynewsdesk) Barsalogho – Jungen werden von bewaffneten Milizen als Kindersoldaten rekrutiert, Mädchen Opfer von sexueller Gewalt – „die Situation der Kinder in Burkina Faso ist verzweifelt“, berichtet Madougou Mamoudou, Nothilfekoordinator der Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer in West- und Zentralafrika aus der Region. Kaum beachtet von der internationalen Öffentlichkeit ist eines der ärmsten und am wenigsten entwickelten Länder … Weiterlesen »

Jun
26

Ein junger Flüchtling erzählt von seiner Flucht – Rostams Reise – Von Afghanistan nach Deutschland

soeben erschien druckfrisch der autobiografische Roman Cover Grad 15 Jahre jung war Rostam Nazari. Er erlebte die Gräuel der Flucht, Ungewissheit, war Schleppern ausgeliefert, verlor seine Familie – auf dem Weg nach Deutschland DRUCKFRISCH erschienen im Verlag DeBehr … Meine Eltern sagten: „Wir gehen in zwei Wochen nach Deutschland. Wir verkaufen alle unsere Sachen.“ Wir … Weiterlesen »

Sep
22

Christian Ude: Menschen für Menschen bekämpft Fluchtursachen

Christian Ude: Die Bekämpfung der Fluchtursachen ist die zentrale Aufgabe dieses Jahrhunderts München, 22. September 2016. Christian Ude nimmt als Vorsitzender des Stiftungsrates von Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe Stellung zum Thema Fluchtursachen: „60 Millionen Menschen sind auf unserer Erde auf der Flucht – vor Krieg und Gewalt, Hunger und Elend oder Perspektivlosigkeit: … Weiterlesen »

Jul
07

Burundi: Ausbildung statt Flucht

Georg Kraus Stiftung finanziert Klasseneinrichtung und Lehrküche Freude über den erfolgreichen Abschluss: Diese jungen Menschen haben eine berufliche Perspektive (Bildquelle: burundikids / Georg Kraus Stiftung) Laborassistenten, PTA und Hotelfachleute: Bedarf an Fachkräften ist groß Hochmotivierte Schüler starten dort einen Berufsweg, der Fluchtgedanken entgegenwirkt. Sie werden Laborassistenten, Pharmazeutisch-Technische Assistenten oder Hotelfachleute. Mit besten Aussichten: Das vom … Weiterlesen »

Apr
07

„Verlorener Generation“ syrischer Flüchtline eine Stimme und neue Chancen geben

Interaktive Website syriaonthemove soll Flüchtlinge vernetzen und ihnen eine Stimme geben Junge Syrerinnen und Syrer dokumentieren ihr Leben beim SocialVisions-Foto-Workshop in Potsdam. „Angesichts des seit fünf Jahren andauernden Syrienkonflikts ist in Flüchtlingscamps vor und in Europa eine verlorene Generation junger Menschen herangewachsen, die sich entrechtet und ihrer Stimme beraubt fühlt. Kinderbildungsprogramme internationaler Hilfsorganisationen greifen nicht … Weiterlesen »

Sep
10

Neues Zuhause für minderjährige Flüchtlinge / SOS-Kinderdörfer nehmen jugendliche Flüchtlinge auf

(Mynewsdesk) Altmünster/München. Die vier Jungen Emal, Mohammad, Fardin und Savar sind gerade einmal zwischen zwölf und 13 Jahre alt. Trotz ihres jungen Alters haben sie in den vergangenen Wochen so viel Angst und Leid erlebt wie viele in ihrem ganzen Leben nicht. Die vier Jungen waren wochenlang auf der Flucht – von Afghanistan nach Österreich. … Weiterlesen »

Mai
11

Heiles Mutterglück nicht für alle: Schwangere und Mütter sind nach der Flucht extremen Belastungen ausgesetzt

Katholische Schwangerenberatung unterstützt Schwangere und Mütter nach Flucht und Vertreibung Wenn am Sonntag in vielen Familien Muttertag gefeiert wird, ist das „heile Mutterglück“ für andere Frauen weit entfernt: Mütter von Kleinkindern oder schwangere Frauen, die durch Flucht oder Vertreibung ihr Heimatland verlassen mussten, sind einer extremen Belastung ausgesetzt. Egal, ob sie aus Syrien, dem Irak, … Weiterlesen »

Apr
23

Afrikas SOS-Chefs zur Flüchtlingsdebatte: Der Schlüssel zum Flüchtlingsproblem: Bildung, Bildung, Bildung

(Mynewsdesk) Bild: Ein Junge in einem Binnenflüchtlingscamp in der Nähe von Berbera, Somaliland. SOS-Kinderdörfer/Katharina Ebel München – Nur Bildung könne langfristig die Flüchtlingsmisere lösen. Dies hat eine Umfrage der SOS-Kinderdörfer anlässlich der EU-Flüchtlingskonferenz am heutigen Donnerstag in Brüssel in verschiedenen afrikanischen Ländern ergeben.  Die Antworten aus Mali, Ghana, Senegal, Somalia und Äthiopien sind einhellig: Der … Weiterlesen »

Mai
08

Flucht aus der Horrorhauptschule: Junglehrer gründet die erste Textagentur für KMU & EPU (www.text-kultur.tk)

Linz. Nach kurzer Dienstzeit in einer Stadthauptschule muss der engagierte Junglehrer, kreative Texter und PR-Fachmann Mag. Wolfgang Jagsch (www.text-kultur.tk) bittere Schlüsse ziehen: „Die Zustände in Hauptschulen lassen sich mittlerweile als katastrophal einstufen. Was hinter den Kulissen passiert, lässt sich meist nur erahnen. Die Schulaufsicht ist meist darum bemüht alles unter der Oberfläche zu halten.“ Fakt … Weiterlesen »

Sep
07

UNI.DE fragt nach: Warum fliehen immer mehr Menschen aus ihrer Heimat?

1951 hat die Weltgemeinschaft aus furchtbaren Erfahrungen von Mord und menschlicher Entrechtung, den Zerstörungen des verheerenden Weltkriegs und damit verbundener millionenfacher Flucht und Vertreibung die Genfer Flüchtlingskonvention beschlossen. UNI.DE Autorin Maria Baum beschäftigt sich mit der Frage, warum auch heute noch so viele Menschen aus ihrer Heimat fliehen müssen. Über 15 Millionen Menschen sind derzeit … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «