Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Jul
20

Buchhalterin fällt auf falschen Chef herein: Fristlose Kündigung gerechtfertigt?

Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen. Arbeitsrecht Darf man wegen eines Fehlers am Arbeitsplatz fristlos kündigen? Kann es darauf ankommen, wie groß der wirtschaftliche Schaden beim Arbeitgeber ist? Wann reicht eine Abmahnung? Um diese Fragen wird es gehen, wenn ein Arbeitsgericht in Baden-Württemberg den Fall einer Buchhalterin verhandelt, die 1,6 … Weiterlesen »

Jun
29

Falsche Betriebskostenabrechnung des Vermieters – Anzeige wegen Betruges

Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Berlin, im Interview mit Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter. Mietrecht Maximilian Renger Auf YouTube hat ein Zuschauer zuletzt bei dir nachgefragt, ob er seinen Vermieter wegen Betrugs anzeigen kann, weil der ihm eine fehlerhafte Betriebskostenabrechnung geschickt hatte. Was hältst du von diesem Vorgehen? Fachanwalt Bredereck Das ist eine ganz … Weiterlesen »

Mai
18

Kündigung erhalten – größter Fehler von Arbeitnehmern

Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, im Interview mit Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter. Arbeitsrecht Maximilian Renger Zum Thema Kündigung – was ist eigentlich der größte Fehler, den Arbeitnehmer machen können, wenn sie eine Kündigung erhalten haben? Fachanwalt Bredereck Die Frage wird mir recht häufig gestellt, speziell von Journalisten. Ich sage immer, der größte … Weiterlesen »

Nov
25

TOP – Anwälte Ciper & Coll., Medizinrecht u Arzthaftungsrecht erfolgreich vor Landgericht Duisburg, 8 Mio Euro

Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung in einem Arzthaftungsprozess ist wichtig, um sich gegen die regulierungsunwillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Informationen von Ciper & Coll.: Ärztliche Kunstfehler haben oft erhebliche Konsequenzen für die Betroffenen. Da Haftpflichtversicherer der Ärzte und Krankenhäuser aussergerichtliche Regulierungen in den meisten Fällen verweigern, ist der Patient sodann gezwungen, gerichtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Was … Weiterlesen »

Jan
06

Erfolgreiche Kanzlei im Arzthaftungsrecht, Ciper & Coll., die Rechtsanwälte für Medizinrecht informieren:

Das Anwaltsforum Patientenanwälte ist ein Zusammenschluss von Rechtsanwälten im Medizinrecht, die bundesweit für Patienten beim Verdacht eines ärztlichen Behandlungsfehlers tätig sind. Ärztliche Kunstfehler haben oft erhebliche Konsequenzen für die Betroffenen. Da Haftpflichtversicherer der Ärzte und Krankenhäuser aussergerichtliche Regulierungen in den meisten Fällen verweigern, ist der Patient sodann gezwungen, gerichtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Was … Weiterlesen »

Apr
07

Kündigung wegen vorgetäuschter Arbeitsleistung und schwer wiegendem Fehler

Von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen. Bankangestellte übersieht bei Prüfung einer Überweisung 222.222.222,22 EUR statt 62,40 EUR – Kündigung wegen vorgetäuschter Arbeitsleistung und schwerwiegenden Fehlers nicht automatisch wirksam, Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts vom 7. Februar 2013, Az. 9 Sa 1315/12. Von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen. Ausgangslage: Die Arbeitnehmerin … Weiterlesen »

Jan
28

Ciper & Coll., die Anwaltskanzlei für Medizinrecht, Arzthaftungsrecht, Schmerzensgeld (bundesweit) informieren

Ciper & Coll., die Anwaltskanzlei für Medizinrecht, Arzthaftungsrecht, Schmerzensgeld (bundesweit) informieren Ciper & Coll. erhöhen Ihre Erfolgsstatistik: Aktuelle Prozesseerfolge der Kanzlei für Medizinrecht, Arzthaftungsrecht, Schmerzensgeld , werden auf der Homepage veröffentlicht. Prozesserfolge geben Ciper & Coll., den Anwälten für Medizinrecht und Ihren Mandanten recht: Auf Augenhöhe mit regulierungsunwilliger Versicherungswirtschaft:Ciper & Coll. verstehen sich NICHT als … Weiterlesen »

Dez
19

Arbeitsgemeinschaft Anwaltsforum Patientenanwälte mit Sitz in München gegründet

Arbeitsgemeinschaft Anwaltsforum Patientenanwälte mit Sitz in München gegründet Die Arbeitsgemeinschaft Anwaltsforum Patientenanwaelte setzt sich für die Interessen geschädigter Patienten ein. Den Vorsitz hat die renommierte Fachawnältin für Medizinrecht Irene Rist übernommen: Das Anwaltsforum Patientenanwälte ist ein Zusammenschluss von Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen im Medizinrecht, die bundesweit für Patienten beim Verdacht eines ärztlichen Behandlungsfehlers tätig sind. Mitglied … Weiterlesen »

Dez
10

Rechtsschutzunion Schaden GmbH – Alte Leipziger – räumt gegenüber der BaFin Fehler ein:

Rechtsschutzunion Schaden GmbH – Alte Leipziger – räumt gegenüber der BaFin Fehler ein: Die Rechtsschutzunion Schaden GmbH steht als Schadenabwickler der Alten Leipziger weiter in massiver Kritik. Ihrer Aufsichtsbehörde gegenüber, der BaFin, räumt sie erhebliche Fehler ein: Dass es bei dem Rechtsschutzversicherer “Rechtsschutzunion Schaden GmbH” als Schadenabwickler der Alten Leipziger Versicherung mit der Sachbearbeitung nicht … Weiterlesen »

Dez
10

Ciper & Coll., die Anwälte für Medizinrecht (bundesweit) weiter auf Wachstumskurs:

Ciper & Coll., die Anwälte für Medizinrecht (bundesweit) weiter auf Wachstumskurs: Ciper & Coll., die Rechtsanwälte für Medizinrecht, Arzthaftungsrecht, Schmerzensgeld (bundesweit) nunmehr auch in Thüringen und Nordbayern vertreten. Zwei neue Kanzleistandorte in Erfurt und Würzburg: Das anwaltliche Standesrecht macht es seit kurzem möglich: Rechtsanwälten ist es gestattet, Zweigstellen zu gründen. Das bietet sich natürlich gerade … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «