Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Mai
22

Medizinrecht, Arzthaftungsrecht: Ciper & Coll. weiter auf Erfolgskurs vor Landgericht Neubrandenburg

Qualifzierte Rechtsberatung und -vertretung im Medizinrecht durch Ciper & Coll. Dr. D.C.Ciper LLM informiert: Landgericht Neubrandenburg vom 15.05.2017 Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: Bauchdeckenabszess nach Uterusruptur und Laparotomie, LG Neubrandenburg, Az.: 4 O 393/14 Chronologie: Die Klägerin befand sich im August 2013 wegen akuter abdominaler Symptomatik in der siebten Schwangerschaftswoche in der Klinik der Beklagten. … Weiterlesen »

Mai
15

Medizinrecht, Arzthaftungsrecht: Ciper & Coll. erneut gerichtlich erfolgreich vor Landgericht Düsseldorf

Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung ist wichtig, um sich gegen eine regulierungsunwillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Informationen von Ciper & Coll. Landgericht Düsseldorf vom 04.05.2017 Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: Unnötige Revisionsoperation nach nicht erkanntem Hirninfarkt; LG Düsseldorf, Az.: 3 O 291/10 Chronologie: Bei der Klägerin wurde Anfang 2008 ein Aneurysma der Arteria cerebri media entdeckt. Es erfolgte … Weiterlesen »

Mai
12

Medizinrecht – Arzthaftungsrecht: Erneuter Prozesserfolg von Ciper & Coll., vor Landgericht Osnabrück

Qualifzierte Rechtsvertretung für medizingeschädigte Patienten ist erforderlich, um sich gegen die regulierungswillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Landgericht Osnabrück vom 23.04.2017 Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: Tod nach Tumorrezidiv eines Gallenblasenkarzinoms, 30.000,- Euro, LG Osnabrück, 3 O 983/14 Chronologie: Der zwischenzeitlich verstorbene Patient befand sich beim Beklagten zur Nachsorge eines Gallenblasenkarzinoms in Behandlung. Der Beklagte verkannte ein Tumorrezidiv … Weiterlesen »

Apr
15

Medizinrecht, Arzthaftungsrecht: Aktueller Erfolg von Ciper & Coll.

Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung im Medizin- und Arzthaftungsrecht Landgericht Duisburg : Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Geburtsschaden: Tetraparese, Zerebralsklerose, körperliche u. geistige Schwerstbehinderung nach Zwillingsgeburt, 8 Mio. Euro, LG Duisburg, Az. 13 O 48/12 Chronologie: Bei den Klägerinnen handelt es sich um die Krankenkasse und Pflegekasse des geschädigten Kindes. Die Mutter trug 2008 ihre zweite Schwangerschaft … Weiterlesen »

Apr
13

Medizinrecht, Arzthaftungsrecht: Neuer Prozesserfolg von Ciper & Coll.

Qualfizierte Rechtsberatung- und vertretung von Ciper & Coll. im Medizinrecht/Arzthaftungsrecht Corte d”Appello di Trento (Oberlandesgericht Trient) vom 13.04.2017 Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: Verspätete Behandlung eines akuten Herzinfarktes, 700.000,- Euro, OLG Trient, Az.: 128/2013 Chronologie: Die Klägerin, selber Ärztin, litt Ende 2005 während des Urlaubs in Südtirol an Herzbeschwerden und suchte daher umgehend eine Klinik … Weiterlesen »

Apr
11

Medizinrecht, Arzthaftungsrecht. Prozesserfolg von Ciper & Coll.:

Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung im Arzthaftungsrecht Landgericht Amberg vom 10.04.2017 Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: Fehlgeschlagene Dekompressionsoperation nach Sulcus-ulnaris-Syndrom, 70.000,- Euro, LG Amberg, Az.: 21 O 702/15 Chronologie: Die Klägerin begab sich aufgrund eines Sulcus-ulnaris-Syndroms in die Behandlung der Beklagten. Postoperativ litt sie weiterhin an Sensibiltätsstörungen der Hand und Schmerzen. Es erfolgten zwei Revisionsoperationen, die … Weiterlesen »

Apr
05

Prozesserfolg vor Landgericht Itzehoe: Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler

Qualifizierte anwaltliche Vertretung im Arzthaftungsrecht Landgericht Itzehoe vom 03.04.2017 Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: Verspätete Diagnose eines Prostatakarzinoms, 50.000,- Euro, LG Itzehoe, Az.: 4 O 94/16 Chronologie: Der Kläger stellte sich in den Jahren 2005 bis 2014 in einer urologischen Praxis regelmäßig zur Prostatakrebsvorsorge vor. Im Rahmen dieser Untersuchungen kam es auch zu der Erhebung … Weiterlesen »

Jan
20

Arzthaftungsrecht und Medizinrecht: Rechtsanwälte Ciper & Coll. erneut erfolgreich vor Landgericht Berlin.

Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung in einem Arzthaftungsprozess ist wichtig, um sich gegen die regulierungsunwillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Informationen von Ciper & Coll.: Ärztliche Kunstfehler haben oft erhebliche Konsequenzen für die Betroffenen. Da Haftpflichtversicherer der Ärzte und Krankenhäuser aussergerichtliche Regulierungen in den meisten Fällen verweigern, ist der Patient sodann gezwungen, gerichtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Was … Weiterlesen »

Jan
15

Erneuter Prozesserfolg für Ciper & Coll, den Anwälten für Medizin- u. Arzthaftungsrecht vor OLG Brandenburg

Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung in einem Arzthaftungsprozess ist wichtig, um sich gegen die regulierungsunwillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Informationen von Ciper & Coll.: Ärztliche Kunstfehler haben oft erhebliche Konsequenzen für die Betroffenen. Da Haftpflichtversicherer der Ärzte und Krankenhäuser aussergerichtliche Regulierungen in den meisten Fällen verweigern, ist der Patient sodann gezwungen, gerichtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Was … Weiterlesen »

Jan
15

TOP – Anwälte Ciper & Coll., Medizinrecht u. Arzthaftungsrecht erneut erfolgreich vor Landgericht Potsdam!

Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung in einem Arzthaftungsprozess ist wichtig, um sich gegen die regulierungsunwillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Informationen von Ciper & Coll.: Ärztliche Kunstfehler haben oft erhebliche Konsequenzen für die Betroffenen. Da Haftpflichtversicherer der Ärzte und Krankenhäuser aussergerichtliche Regulierungen in den meisten Fällen verweigern, ist der Patient sodann gezwungen, gerichtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Was … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge