Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Sep
06

Janette Vehse rät zur Vorsicht bei spanischem Erbrecht

Richtige Erbverteilung kann für Auswanderer ohne rechtliche Beratung zur großen Herausforderung werden Denia, 06.09.2018. Die Regelung des eigenen Nachlasses ist für viele Menschen verständlicherweise ein unliebsames Thema. Für Auswanderer, die ihren Lebensabend im sonnigen Spanien verbringen, gilt dies in doppelter Hinsicht. Denn wer dem deutschen Alltag entflieht, um mediterrane Sorgenfreiheit zu genießen, sieht sich mit … Weiterlesen »

Apr
10

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteil in Kürze – Erbrecht

Auch eine Vollmacht kann ein Testament sein Damit ein selbst geschriebenes und unterschriebenes Dokument als Testament anerkannt wird, muss es nicht unbedingt so bezeichnet sein. Auch mit der Überschrift “Vollmacht” kann es sich um ein rechtsgültiges Testament handeln. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Oberlandesgericht Hamm. OLG Hamm, Az. 10 U 64/16 … Weiterlesen »

Dez
14

Gesetzliches Erbrecht und Ehegattenerbrecht

Sonja Reiff, Rechtsanwältin und Notarin aus Frankfurt erläutert Wissenswertes zum Thema Vererben, gesetzliches Erbrecht und Ehegattenerbrecht Sonja Reiff, Rechtsanwältin und Notar in Frankfurt zum gesetzlichen Erbrecht und Ehegattenerbrecht Frankfurt, 14. Dezember 2017 – Wenn kein Testament oder kein Erbvertrag gemacht wurde, tritt im Erbfall automatisch die gesetzliche Erbfolge ein. Vielen Mandanten ist jedoch gar nicht … Weiterlesen »

Nov
21

Islamisches Erbrecht Augsburg – Erbrechtskanzlei Eulberg & Ott-Eulberg

Islamisches Erbrecht: Experten auf diesem Gebiet sind die Fachanwälte für Erbrecht in Augsburg, Birgit Eulberg und Michael Ott-Eulberg Islamisches Erbrecht ist aus zweierlei Gründen komplex: Zum einen natürlich, da es sich vom deutschen Erbrecht unterscheidet und somit spezielles Fachwissen erfordert. Zum zweiten jedoch, weil die Umsetzung islamischen Erbrechts ein hohes Maß an Verständnis für eine … Weiterlesen »

Nov
16

Erbrechtsinfo.at das neue Portal für Erbrecht in Österreich

Informationen zu sämtlichen Themen bezüglich Erbrecht Das neue Portal für Erbrecht in Österreich www.erbrechtsinfo.at ist am 1.11.2017 online gegangen. Erbrechtsinfo.at bietet jedem Interessierten die Möglichkeit wertvolle Informationen und Tipps zum Thema Erbrecht zu recherchieren. Plant man ein Testament oder steht ein Erbe ins Haus wissen die meisten nicht was zu tun ist denn für viele … Weiterlesen »

Nov
07

Erbpflichtteil Augsburg – Erbrechtskanzlei Eulberg & Ott-Eulberg

Die Fachanwälte Birgit Eulberg und Michael Ott-Eulberg informieren in ihrer Kanzlei in Augsburg zu allen Belangen des Erbrechts, unter anderem natürlich auch zum Erbpflichtteil. Man sollte die Zukunft planen und sich rechtzeitig über den Pflichtteil informieren, der pflichtteilsberechtigten Personen zusteht. Den Pflichtteil bekommen Personen, die den Pflichtteilsanspruch haben, da sie zu den pflichtteilsberechtigten Personen gehören. … Weiterlesen »

Okt
16

Erbengemeinschaft in München und Erbteil verkaufen

Erbengemeinschaft leicht gemacht: auf hereditas.net finden Miterben einen Blog zur Entstehung, Verwaltung und Auseinandersetzung von Erbengemeinschaften. Schwerpunkt liegt auf dem Verkauf von Erbteilen. Sobald mehrere Personen gemeinsam Erbe werden, entsteht qua Gesetz eine Erbengemeinschaft. Es handelt sich hierbei um eine Gesamthandsgemeinschaft, d.h. der gesamte Nachlass steht allen Miterben gemeinsam zu. Dies bedeutet, keinem Miterbe gehört … Weiterlesen »

Okt
13

Erbengemeinschaft Augsburg – Erbrechtskanzlei Eulberg & Ott-Eulberg

Erbengemeinschaft – was bedeutet das? Informationen gibt es für Augsburg und Umgebung bei den Fachanwälten für Erbrecht, Birgit Eulberg und Michael Ott-Eulberg. Eine Erbengemeinschaft ist eine Gruppe von Personen, bei der unterschiedliche Erbquoten vorliegen können. Die Erbengemeinschaft tritt ihr Erbe gemeinschaftlich an. Alle an der Erbengemeinschaft beteiligten Personen haben das gleiche Anrecht auf alle Nachlassgegenstände, … Weiterlesen »

Okt
04

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Erbrecht

Nottestament: Sohn der Alleinerbin darf kein Zeuge sein Will jemand ein Testament errichten, der nicht mehr schreiben kann, kann er ein mündliches Nottestament vor drei Zeugen diktieren. Ist einer der drei Zeugen allerdings der Sohn der Alleinerbin, ist das Testament ungültig. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Oberlandesgericht Köln. OLG Köln, Az. … Weiterlesen »

Sep
01

Erbrecht: Testament anfechten in Baden-Baden

Anwältin für Erbrecht (Baden-Baden): Enterben heißt nicht zwingend, dass der Enterbte leer ausgeht Ein Pflichtteil steht fast jedem zu. (Bildquelle: © fotodo – Fotolia.com) Wer erbt und wer nicht? Anwältin für Erbrecht aus Kanzlei in Baden-Baden informiert zum Thema “Enterben” und Testament anfechten BADEN-BADEN. Meist sind es tiefe Gräben und langjährige Streitereien in der Familie, … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «