Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Mrz
08

Sahra Wagenknecht „Reichtum ohne Gier“ – Jetzt in aktualisierter Neuausgabe!

Es ist Zeit, die Marktwirtschaft und die Demokratie vor dem Kapitalismus zu retten, sagt Sahra Wagenknecht. Zeit für eine kreative, innovative Wirtschaft mit kleinteiligen Strukturen, mehr Wettbewerb und funktionierenden Märkten, statt eines Wirtschaftsfeudalismus, in dem Leistung immer weniger zählt, Herkunft und Erbe dagegen immer wichtiger werden. „Die Oberschicht sitzt im Penthouse, hat die Fahrstühle abgestellt … Weiterlesen »

Mrz
28

Firmeneigentum: Arbeitnehmer sollten äußerst sorgsam mit dem Eigentum des Arbeitgebers umgehen

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin und Essen. Finger weg vom Eigentum des Arbeitgebers: Das Eigentum des Arbeitgebers sollte tabu sein. Gegenstände, auch wenn sie noch so klein und geringwertig sind (selbst Kugelschreiber, Werkzeuge, sonstige Büromaterialien oder sogar vermeintlicher Müll), sollten nicht mitgenommen werden. Auch Ausleihen von Sachen aus dem Eigentum des … Weiterlesen »

Mrz
10

Wie wir uns vor dem Kapitalismus retten

Sahra Wagenknechts Entwurf einer neuen Wirtschaftsordnung Es ist Zeit, die Marktwirtschaft und die Demokratie vor dem Kapitalismus zu retten, sagt Sahra Wagenknecht. Zeit für eine kreative, innovative Wirtschaft mit kleinteiligen Strukturen, mehr Wettbewerb und funktionierenden Märkten, statt eines Wirtschaftsfeudalismus, in dem Leistung immer weniger zählt, Herkunft und Erbe dagegen immer wichtiger werden. Die Oberschicht sitzt … Weiterlesen »

Mai
21

Verwertungskündigung: Die Zulässigkeit einer Kündigung zur Verwertung des Eigentums

Zum Urteil des Landgerichts Potsdam (LG Potsdam, Urteil vom 10. September 2014 – 4 S 163/11) ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen. Ausgangslage: Der Vermieter hat, wenn ihm die Wohnung oder das Haus gehört, welches er vermietet hat, ein Kündigungsrecht nach § 573 Abs. 1 BGB, wenn er ein berechtigtes … Weiterlesen »

Sep
30

Eigentümer besser ohne Eigentum?

(Mynewsdesk) Wer Eigentum erwirbt, tut das meist aus mehreren Gründen. Zuerst kommen oft wirtschaftliche Gründe, die daraus erwachsen, dass man es leid ist, Miete zu zahlen, ohne etwas davon zu haben. Auf der anderen Seite stehen soziale Gründe, das gute Gefühl, im eigenen Haus oder in einer eigenen Wohnung zu leben und die Zufriedenheit, die … Weiterlesen »

Jan
13

Streit ums Erbe ist hässlich und kann vermieden werden

Erbstreitigkeiten sind oftmals Auslöser und führen häufig zum Zerwürfnis, Familiendramen und jahrelangem Streit – muss das sein? Der Verstorbene würde sich so manches Mal im Grabe drehen. Seminarveranstaltung in Velten Heiko Brunzel erfahrener Bauunternehmer aus Velten veranstaltet regelmäßige Seminarveranstaltungen für die Kunden und Interessierte in den Räumlichkeiten der Brunzel Bau GmbH. Unter aktiver Mithilfe eines … Weiterlesen »

Nov
14

„Erwerb von Wohnungseigentum“ – Eigentum an einer Wohnung (Serie – Teil 2)

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht und Anja Mlosch, Rechtsanwältin, Berlin und Essen „Erwerb von Wohnungseigentum“ – Eigentum an einer Wohnung (Serie – Teil 2) Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht und Anja Mlosch, Rechtsanwältin, Berlin und Essen Vorliegend lesen Sie Teil 2 einer Artikelserie zum Thema … Weiterlesen »

Jul
11

Immobilien der Grüezi-Gruppe wieder da?

Grüezi Real Estate AG, VITO City Properties, VIREO Berlin GmbH usw. – Neuer Geschäftssitz und neuer Geschäftsführer – Wohin geht die Reise? Rechtsanwalt Kim Oliver Klevenhagen, Berlin Die mittlerweile in ganz Deutschland bekannten und insbesondere in Berlin gerichtsbekannten Immobilienfirmen und Bauträger der Grüezi-Gruppe machen wieder von sich reden. Die Muttergesellschaft Grüezi Real Estate AG sowie … Weiterlesen »

Jun
19

Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte: Kapitalanlage Eigentumswohnung – „Schrottimmobilien“ – Notare in der Haftungsfalle laut Kammergericht Berlin

Falsche Darstellung von Eigenkapital zieht Schadensersatzansprüche nach sich – keiner kommt davon, auch der Notar nicht Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte, Berlin Das höchste Berliner Zivilgericht hat einen Notar verurteilt, der einer Bank Schadenersatz zahlen muss. Wie kam es dazu? Angeheizt durch die optimistische Stimmung und der Euphorie im lukrativen Markt rund um den … Weiterlesen »

Mai
22

Die Paratus AMC GmbH und die Finanzierung von vermeintlichen „Schrottimmobilien“ – eine verwobene Geschichte!

Die Paratus AMC GmbH, früher noch GMAC-RFC Bank GmbH, hat in einer Vielzahl von Fällen Immobilien fremdfinanziert, die von vielen Darlehensnehmern als „Schrottimmobilien“ bezeichnet werden. Viele Kapitalanleger fühlen sich daher durch den Erwerb geschädigt. Rechtsanwalt Kim Oliver Klevenhagen, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Was hat die Paratus AMC GmbH mit diesen Immobilienfinanzierungen zu tun? Die … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «