Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Sep
20

Familienlastenausgleich muss grundlegend reformiert werden

Bundestagswahl: Caritas erwartet von der neuen Regierung eine Politik, die Familien stärkt Stuttgart/ Freiburg, 20. September 2017 – In Baden-Württemberg ist das Risiko stark angestiegen, arm zu sein. Obwohl die Konjunktur boomt, sind im Südwesten rund 325.000 Kinder von Armut betroffen. Im Vorfeld der Bundestagswahl weist die Caritas Baden-Württemberg erneut darauf hin, dass es Kindern … Weiterlesen »

Jun
19

Caritas: Es geht um eine gute Zukunft der Flüchtlinge

Welttag der Flüchtlinge: Migranten sollen bei Rückkehrberatung Perspektive für ihr Leben entwickeln können Stuttgart/Freiburg, 19. Juni – “Wir setzen uns dafür ein, dass Flüchtlinge eine Perspektive für ihr Leben haben, wenn sie in ihr Heimatland zurückkehren. Wir wollen sie nicht einfach nur loswerden”, erklären die Caritasvorstände Dr. Annette Holuscha-Uhlenbrock (Rottenburg-Stuttgart) und Mathea Schneider (Freiburg). Anlässlich … Weiterlesen »

Jan
03

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau,Caritas und Diakonie in Baden-Württemberg schreiben Mittelstandspreis für soziale Verantwortung aus

Stuttgart, 3. Januar 2017 – In Baden-Württemberg ist es schon lange gute Tradition, dass kleinere und mittlere Unternehmen für soziale und gesellschaftliche Belange Verantwortung übernehmen. Um dieses herausragende Engagement zu würdigen, loben das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau sowie Diakonie und Caritas in Baden-Württemberg zum elften Mal den Mittelstandspreis für soziale Verantwortung aus. Sie … Weiterlesen »

Dez
16

Politisches Kräftemessen um Abschiebepraxis darf nicht dem Populismus verfallen

Rückführung abgelehnter Asylbewerber: Solidarität und christliche Werte nicht über Bord werfen Stuttgart/Freiburg, 16. Dezember – In der Debatte um eine schärfere Abschiebepraxis ruft die Caritas in Baden-Württemberg zum Internationalen Tag der Migranten (18.12.) dazu auf, auch bei Fragen zur Rückführung abgelehnter Asylbewerber nicht die Leitplanken christlicher Werte über Bord zu werfen. “Anstatt Populismus zu bedienen … Weiterlesen »

Dez
09

Caritas kritisiert geplante Verwaltungsvereinfachung, die in Kitas mehr Kinder pro Gruppe zulässt

“Um Kindern mit Fluchterfahrung gerecht zu werden, brauchen wir kleinere Gruppen” Stuttgart, 9. Dezember – Das Kultusministerium plant eine Verwaltungsvereinfachung, die mehr Kinder pro Gruppe in Kindertageseinrichtungen zulässt. Durch die Überbelegung soll der größere Bedarf an Betreuungsplätzen aufgefangen werden, der durch den Zuzug von Flüchtlingsfamilien begründet wird. Um Flüchtlingskinder gut zu integrieren, muss aus Sicht … Weiterlesen »

Okt
27

Achtung: aktualisierte PM: Katholische Schwangerenberatung: Anzahl der Beratungen von Migrantinnen steigt

Kooperation der Schwangerenberatung mit anderen Fachdiensten mehr denn je gefragt Achtung: Aktualisierte Version der um 10 Uhr versandten Pressemitteilung. Es hatte sich eine falsche Zahl eingeschlichen. Wir bitten um Entschuldigung! Bitte verwenden Sie ausschließlich diese Fassung! Stuttgart, 27. Oktober – Bei der katholischen Schwangerenberatung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart suchen jährlich rund 6600 Frauen Hilfe. Hierbei … Weiterlesen »

Okt
27

Katholische Schwangerenberatung: Anzahl der Beratungen von Migrantinnen steigt

Kooperation der Schwangerenberatung mit anderen Fachdiensten mehr denn je gefragt Stuttgart, 27. Oktober 2016 – Bei der katholischen Schwangerenberatung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart suchen jährlich rund 6600 Frauen Hilfe. Hierbei zeichnet sich ein Trend ab: Unter den ratsuchenden Frauen steigt die Zahl der Frauen mit Migrationshintergrund. So ist der Anteil der Klientinnen, die aus EU-Staaten … Weiterlesen »

Jun
15

Weniger Sozialgeld drängt Eineltern-Familien noch weiter an den Rand

Streit um Kürzungen von Hartz-IV für Alleinerziehende noch nicht ausgestanden Stuttgart/Freiburg, 15. Juni 2016 – Die Caritas in Baden-Württemberg begrüßt es, dass die jüngst vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) geplante Leistungskürzung für Alleinerziehende überdacht wird: Diese sieht vor, das Hartz-IV-Geld im Haushalt von Alleinerziehenden um die Tage zu kürzen, die das Kind beim … Weiterlesen »

Feb
03

“Im Jahre 2030 leben wir in einer Opakratie”

Caritas ruft zu mehr Gerechtigkeit zwischen den Generationen auf Stuttgart, 3. Februar – 91 Prozent der jungen Menschen glauben, dass sie im Alter arm sein werden. Zu Recht fragen sie, ob wir unseren Wohlstand halten können, wenn die Gesellschaft so rapide altert und zugleich schrumpft. Wie ist es machbar, dass die jüngere Generation nicht für … Weiterlesen »

Okt
15

Armuts- und Reichtumsbericht: Caritas und Diakonie kritisieren Verzögerungen

Sozialministerium soll zeitnahen Termin für Veröffentlichung des Berichts benennen Stuttgart, 15. Oktober – Mit Sorge beobachten Caritas und Diakonie in Baden-Württemberg, wie sich die Veröffentlichung des ersten Armuts- und Reichtumsberichts verzögert. Termine, zu denen eine Vorstellung des Berichts angekündigt war, wurden mehrfach verschoben. Zuletzt hieß es Ende Juli, dass weitere Informationen nach der Sommerpause folgen. … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «