Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Nov
20

„Chancenarmut wird Gesellschaft auf die Füße fallen“

Tag der Kinderrechte: Kinder zeigen in Staatsgalerie Kunst, die sie stark macht Stuttgart, 20. November – Zu den Rechten von Kindern und Jugendlichen zählt, dass sie sich am gesellschaftlichen Leben beteiligen und mitbestimmen können. Vielen Kindern ist diese Teilhabe aber verwehrt: Jedes 5. Kind wächst im reichen Baden-Württemberg in Armut auf oder ist von Armut … Weiterlesen »

Feb
21

„Wir brauchen Strukturen, die jedem Kind eine gute Bildung ermöglichen“

Trotz Bildungs- und Teilhabepaket: Im Südwesten hält sich Chancenungleichheit für Kinder hartnäckig Stuttgart, 21. Februar – Baden-Württembergs Schüler sind mittlerweile ins zweite Schulhalbjahr gestartet – allerdings wieder mit sehr ungleichen Bildungschancen. Nach wie vor hängen in Baden-Württemberg die Bildungschancen eines Kindes entscheidend von seiner sozialen Herkunft ab. „Im Südwesten bleibt die Chancengerechtigkeit die größte Baustelle. … Weiterlesen »

Okt
17

„Wir brauchen Rahmenbedingungen, die Ein-Eltern-Familien stützen“

Tag für Beseitigung der Armut: Im reichen Südwesten ist jedes dritte Kind von Alleinerziehenden von Armut bedroht Stuttgart / Freiburg, 17. Oktober – Trotz bester wirtschaftlicher Entwicklung und Beschäftigungslage hat sich an der Armutslage von Kindern und Jugendlichen seit Jahren im reichen Südwesten so gut wie nichts geändert. Das höchste Armutsrisiko hat der Nachwuchs von … Weiterlesen »

Feb
29

Bildung hilft, damit Armut nicht vererbt wird

Caritas zur Landtagswahl: Bildungspolitisch eingeschlagene Weg dringend fortsetzen Stuttgart/Freiburg – In Baden-Württemberg hat sich in den vergangenen Jahren bildungspolitisch viel positiv bewegt: Der Ausbau der Ganztagesschulen und der Frühen Hilfen hat gerade für Kin-der aus armen Familien die Türen zu mehr Bildungsgerechtigkeit geöffnet. Soll die Herkunft nicht länger über die Bildungschancen eines Kindes entscheiden, muss … Weiterlesen »

Aug
25

Hartz-IV-Empfänger werden nicht geboren, sondern dazu ausgebildet

Eine Information des Deutschen Schutzverbands gegen Diskriminierung e.V. Gegen Diskriminierung 25. August 2015. Dass ein Mangel an Schulbildung und beruflicher Qualifikation entscheidende Faktoren für Arbeitslosigkeit sind, ist nicht von der Hand zu weisen. Aber darf deshalb das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit sagen, dass Hartz-IV-Empfänger teilweise „dazu“ ausgebildet werden? Diese Frage … Weiterlesen »

Jul
22

Leben in Balance: Neue Ansätze für die betriebliche Personalpolitik

Grafik: Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung e.V. – ISF München Wie werden wir in Zukunft leben und arbeiten? Reichen die Maßnahmen aus, die Unternehmen ergreifen, um ihre Beschäftigten bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie bzw. Pflege zu unterstützen und sie gesund und leistungsfähig zu erhalten? Auf dem Zukunftskongress für Bildung und Betreuung Invest in Future … Weiterlesen »

Dez
06

Deutscher Engagementpreis 2012 geht nach Pirmasens

Bündnis für Gemeinnützigkeit würdigt freiwilliges Engagement der westpfälzischen Stadt Pirmasens – Auszeichnung in der Kategorie Politik & Verwaltung für den „Pakt für Pirmasens“ v.l.n.r.: Dr. Bernhard Matheis, Oberbürgermeister Stadt Pirmasens – Lutz Stroppe, Laudator – Alois Bold, Koordinator Pakt für Pirmasens – Oleg Kappes, Pakt für Pirmasens, Projekt Lernförderung Pirmasens, 6. Dezember 2012. Bessere Bildungschancen … Weiterlesen »

Mai
12

Caritas gratuliert neuem Ministerpräsidenten Kretschmann

Koalitionsvertrag bietet positive Ansätze für konstruktive Zusammenarbeit mit der grün-roten Landesregierung Stuttgart / Freiburg, 12. Mai – Die Caritas in Baden-Württemberg hat dem neuen Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg Winfried Kretschmann zu seiner Wahl gratuliert. „Wir wünschen Ihnen in Ihrer großen Verantwortung Weitblick, Augenmaß und Kraft, um eine wirkungsvolle und nachhaltige Politik zum Wohl aller Menschen in … Weiterlesen »