Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Dez
14

Borreliose 2018 – bis zu 40 Prozent mehr Infektionen in Bayern und Rheinland-Pfalz

Selbst Flächenländer wie NRW, Niedersachsen, Hessen und Baden-Württemberg verweigern die Meldepflicht. Ganzjährig auf der Suche nach Blut (Bildquelle: Heidi Polack) 14.12.2018. BFBD. Münster. Ursprünglich sollte in Bayern die für Borreliose auf fünf Jahre befristete Meldepflicht im Februar 2018 ablaufen; doch dann kam es ziemlich dick in diesem Bundesland: Bis Anfang Dezember 2018 hatte sich die … Weiterlesen »

Jun
13

BW-Landesregierung verliert erheblich an Rückhalt in der Wirtschaft

Koalitionsstreit hat erhebliche Auswirkung. Jeder dritte Unternehmer ist unzufrieden mit der Landesregierung Karlsruhe – Die Zufriedenheit mit der Arbeit der baden-württembergischen Landesregierung ist deutlich gesunken. So das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des COBUS-Wirtschaftsbarometers. Dabei gaben 31,0 % der befragten Unternehmer an, dass sie mit der Landesregierung unzufrieden sind. Gegenüber dem April hat sich der Anteil … Weiterlesen »

Jan
25

MIT kritisiert CDU-Landtagsfraktion bei Wahlrechtsreform

„Erst das Land, dann die Partei und erst dann die Person“ Landtag Baden-Württemberg (Bildquelle: Landtag BW) BADEN-BADEN / RASTATT. Mit den Worten „Erst das Land, dann die Partei und erst dann die Person“ kritisiert Rolf Buttkus, Ehrenvorsitzender der MIT Baden-Baden / Rastatt und Bezirksvorsitzender der MIT Nordbaden, das Verhalten der CDU-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg. … Weiterlesen »

Okt
24

Reform des Wahlrechts in Baden-Württemberg

MIT fordert von der CDU Willen zur Veränderung Änderungen werden gefordert. (Bildquelle: vege – Fotolia.com) BADEN-BADEN / RASTATT. Der MIT Kreisvorstand Baden-Baden / Rastatt hat im Blick auf die anstehende Reform des Wahlrechts in einem Schreiben an den CDU-Landesvorsitzenden Thomas Strobl von der CDU „besonderes Engagement“ und den „Willen zur Veränderung“ gefordert; ein Scheitern des … Weiterlesen »

Okt
15

Armuts- und Reichtumsbericht: Caritas und Diakonie kritisieren Verzögerungen

Sozialministerium soll zeitnahen Termin für Veröffentlichung des Berichts benennen Stuttgart, 15. Oktober – Mit Sorge beobachten Caritas und Diakonie in Baden-Württemberg, wie sich die Veröffentlichung des ersten Armuts- und Reichtumsberichts verzögert. Termine, zu denen eine Vorstellung des Berichts angekündigt war, wurden mehrfach verschoben. Zuletzt hieß es Ende Juli, dass weitere Informationen nach der Sommerpause folgen. … Weiterlesen »

Okt
14

Unternehmen sehen Defizite im Umgang mit Flüchtlingen

COBUS Wirtschaftsbarometer Oktober – Die politische Stimmung im Land – Pressemitteilung 10/2015 14.10.2015 COBUS Wirtschaftsbarometer Oktober – Die politische Stimmung im Land – Unternehmen sehen Defizite im Umgang mit Flüchtlingen Karlsruhe – Aus Sicht der Baden-Württembergischen Unternehmen kümmert sich Deutschland derzeit noch nicht genug um die Integration der Flüchtlinge, das sagten 51,8% der Befragten.. In … Weiterlesen »

Jul
24

Armutspolitik soll Querschnittsaufgabe durch alle politischen Ressorts werden

Caritas erwartet vom Armutsbericht der Landesregierung klare Handlungsoptionen gegen Kinderarmut Stuttgart/Freiburg 24. Juli – Die Caritas in Baden-Württemberg begrüßt es, dass erstmals ein Armuts- und Reichtumsbericht für Baden-Württemberg veröffentlicht wird. Aus der Sicht des katholischen Wohlfahrtsverbandes können die darin zusammengetragenen Daten und Fakten zu einer Versachlichung der Debatte über die Armutsproblematik im Land beitragen. Seit … Weiterlesen »

Mrz
23

Guido Wolf neuer Favorit für die Landtagswahl 2016

COBUS Wirtschaftsbarometer März – Die politische Stimmung im Land – Guido Wolf neuer Favorit für die Landtagswahl 2016 Karlsruhe – Gaben im Dezember letzten Jahres noch 39,1% der Unternehmen in Baden-Württemberg an, dass Ministerpräsident Kretschmann sein Amt 2016 erneut führen soll, so scheinen sich die Sympathien inzwischen zu Gunsten von Guido Wolf geändert zu haben. … Weiterlesen »

Nov
06

1. Tüftler- und Forscherinnentag 2014 am 4. November

element-i-Bildungsstiftung bringt MINT in die Kitas Tüftler- und Forscherinnentrag bei der SSB in Stuttgart. Am 4. November hat die element-i-Bildungsstiftung den 1. Tüftler- und Forscherinnentag Baden-Württembergs veranstaltet. Rund 170 Kinder haben Unternehmen und Betriebe in der Region besucht und konnten vor Ort tatkräftig mitwerkeln, experimentieren und forschen. Ziel ist es, Kinder schon im Kita-Alter für … Weiterlesen »

Okt
30

1. Tüftler- und Forscherinnentag 2014 am 4. November

element-i-Bildungsstiftung bringt MINT in die Kitas „Die Kinder von heute sind die Tüftler und Forscherinnen von morgen“ – unter diesem Motto startet die element-i-Bildungsstiftung am 4. November den 1. Tüftler- und Forscherinnentag Baden-Württembergs. Namhafte Arbeitgeber aus der Region machen mit und empfangen rund 170 Kita-Kinder in ihren Forschungseinrichtungen, Werkstätten und Betrieben. Die Kleinen bekommen hier … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «