Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Jun
27

Brisantes Enthüllungsbuch „Die Asthma-Lüge“ neu auf dem Buchmarkt

Wie Lobbyismus und Politik eine geniale Produktidee zerstören – eine wahre Geschichte Christoph Klein, Autor Der 1966 in Troisdorf (Rheinland, NRW) geborene Autor Christoph Klein leidet seit Kindheit an Asthma. Asthma und COPD sind nicht heilbare Volkskrankheiten in den Lungen und Bronchien mit stark steigender Tendenz, unter denen mehrere hundert Millionen Menschen weltweit leiden, insbesondere … Weiterlesen »

Apr
07

Buchvorstellung: TOKOGLIFOS

Die gesellschaftlichen Schieflagen und ihre Verursacher H. T. Thielen Glauben Sie alles, was uns die Politik erzählt? Wir, die Nachkommen der Dichter und Denker, verkümmern zu Opportunisten und Erfüllungsgehilfen einer herrschenden Machtelite. Unmündig, politisch desinteressiert, egozentrisch und gefühlskalt stehen wir dem Elend der Welt gegenüber. Zeitgleich agiert die herrschende Elite, die Tokoglifos, im Verborgenen. Sie … Weiterlesen »

Okt
13

Kinderhilfe als Crowdfunding: Übersetzung des bekannten Kinderbuches "Das Sternenkind und der Rabe" ins Arabische

Unterstützer gesucht! Das Sternenkind und der Rabe Deutschland im Jahr 2016. Das Land hat sich verändert und wirkt sogar gespalten. Viele Menschen sind gekommen, haben damit (indirekt) die politische Landschaft deutlich umstrukturiert und zu großen Kontroversen geführt. Diskussionen, die auch den Autor Andreas Herteux und den Erich von Werner Verlag umtreiben, denn mit dem Zustrom … Weiterlesen »

Jan
18

Abschied vom Bargeld?

Brisante Neuerscheinung von Michael Brückner Autor Michael Brückner (Archiv Brückner) Dieses Statement war sicher ganz nach dem Geschmack der Cash-Freunde: „Bargeld als solches ist völlig unbestritten“, sagte Notenbank-Gouverneur Ewald Nowotny im Sommer. Die Diskussionen über eine geplante Bargeld-Abschaffung hält er für eine „Scheindebatte“. Doch das Thema bleibt auf wundersame Weise auf der politischen Agenda. Vielleicht, … Weiterlesen »

Sep
14

Glaubst Du noch oder erfährst Du schon? – Heribert Fischedick

Ein Buch, das zum Nachdenken anregt. Ist Jesus wirklich gekreuzigt worden und wieder auferstanden? Hat es ihn überhaupt gegeben? Oder lässt sich seine Geschichte auch symbolisch verstehen? Wird sie damit unwahr? Der eigentliche religiöse Akt des kirchlichen Christentums ist der Glaube, das Fürwahrhalten von Erfahrungen und Aussagen, die andere gemacht haben. Der eigentliche religiöse Akt … Weiterlesen »

Jan
21

Jürgen Linsenmaier: Es geht um weit mehr als den „Gelben Engel“

Der ADAC verliert Integrität und Vertrauen und schadet nicht nur sich selbst Jürgen Linsenmaier ist Reputationsexperte und Autor von „Ihr guter Ruf verkauft! Sonst nichts.“ Schorndorf. Der ADAC schadet mit seiner Manipulation bei der Vergabe des „Gelben Engel“ nicht nur sich selbst, sondern allen Verbänden und Unternehmen, die Preise vergeben oder Awards verleihen. Das zumindest … Weiterlesen »

Okt
21

Die Kirche lebt allein von ihrer Glaubwürdigkeit

Für die Diener Gottes ist Reputation das A und O – der gute Ruf entscheidet über die Zukunft der Institution Kirche Jürgen Linsenmaier ist Redner und Autor des Buches: Ihr guter Ruf verkauft! Sonst nichts. Schorndorf. Die Institution Kirche, insbesondere die katholische, kämpft in regelmäßigen Abständen um ihre Reputation. Nach dem gefeierten Aufstieg eines „echten … Weiterlesen »

Sep
13

Jürgen Linsenmaier: Der gute Ruf verkauft – auch in der Politik

Im Wahlkampf zeigt sich der Unterschied zwischen einem kurzfristigen Imagekonzept und einer langfristig erworbenen Reputation Jürgen Linsenmaier ist Redner und Autor des Buches „Ihr guter Ruf verkauft! Sonst nicht Schorndorf. Bunte Wahlplakate mit vielen Versprechen allenthalben. Nette Menschen lächeln von Postern und Litfaßsäulen. Im Mittelpunkt steht der Versuch, überzeugend, glaubwürdig, kompetent und sympathisch zu wirken. … Weiterlesen »

Mrz
28

Atomenergie oder nicht – das ist hier die Kernfrage

Kernfrage.org startet Aufruf zum Schreibwettbewerb Wandlitz. Kernenergie spaltet die Menschheit. Mit der schrecklichen Tragödie im japanischen Atomkraftwerk Fukushima hat sich die Welt dramatisch verändert. Die Frage nach Atomenergie wird mehr und mehr zu einer Frage von Sein oder Nichtsein. Die Initiative Kernfrage.org ruft alle, die gern schreiben oder Dampf ablassen wollen, auf zum großen Schreibwettbewerb … Weiterlesen »