Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Mai
12

Solarworld AG Insolvenz: Was Anleger jetzt wissen müssen

Die Solarworld AG (Sitz: Martin-Luther-King-Str. 24, 53175 Bonn) ist ein Hersteller für Solarmodule. Solarworld AG Insolvenz: Was Anleger der Anleihen wissen müssen – von Rechtsanwalt Dr. Tintemann Bei einem Jahresumsatz von zuletzt 803,066 Mio. Euro ist das Unternehmen in der Produktion und dem internationalen Vertrieb im Bereich der Solarstromtechnologie tätig. Insolvenzantrag wegen Überschuldung – wirtschaftliche … Weiterlesen »

Feb
12

German Pellets: Anlegerschutzkanzlei Dr. Steinhübel Rechtsanwälte bündelt die Anlegerinteressen

RA Dr. Steinhübel 11.02.2016 – Nachdem die German Pellets GmbH Insolvenz beantragt hatte, setzte das Insolvenzgericht Schwerin Frau Rechtsanwältin Schmudde von der Kanzlei White & Case als vorläufige Insolvenzverwalterin ein. Damit scheiterte zunächst der Insolvenzantrag in Eigenverwaltung von Frank Günther (One Square Advisors). Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft Rostock. Insolvenz mit Ansage Es ist eine angekündigte … Weiterlesen »

Jan
26

German Pellets GmbH: Geht bei German Pellets jetzt der Ofen aus?

26.02.2016 – Die Kapitalmarktprodukte der German Pellets GmbH (Anleihen und Genussrechte) haben zuletzt erhebliche Kursverluste verbucht. Für die Anleger besteht jetzt im Hinblick auf die Gläubigerversammlung am 10.02.2016 erheblicher Handlungsbedarf. Die German Pellets Gruppe German Pellets ist einer der größten Anbieter von Holzpellets. Dieser alternative Brennstoff wird weltweit für die Erzeugung von Ökostrom genutzt. In … Weiterlesen »

Aug
17

Laurel GmbH: Gläubigerversammlung zur Krisenbewältigung

Dr. Heinz Steinhübel 17.08.2015 – Die Laurel GmbH befindet sich in einer schweren finanziellen Krise. Eine Gläubigerversammlung soll die operative Unternehmenssanierung fortsetzen und die Restrukturierung der Anleihe bewirken. Kritische wirtschaftliche Lage der Laurel GmbH Die negativen Zahlen der Laurel GmbH sind alarmierend: Nach dem Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2014/15 hat die Laurel GmbH einen Jahresfehlbetrag … Weiterlesen »

Dez
16

Schneekoppe: Amtsgericht ordnet Insolvenz in Eigenregie an

Eine Information der Kanzlei PWB Rechtsanwälte 16. Dezember 2014. Das Amtsgericht Tostedt hat Anfang November das Insolvenzverfahren über die Schneekoppe Lifestyle GmbH (Buchholz) angeordnet. Dem erstellten Sanierungsplan sollen die Anleger am 22. Januar 2015 zustimmen. „Die Hauptlast einer Sanierung tragen meist die Anleger“, sagt Sabrina Kirchner, spezialisierte Rechtsanwältin für atypisch stille Beteiligungen in der Kanzlei … Weiterlesen »

Okt
08

Windreich GmbH: Anleger ohne Kapitän

Die Befürchtungen haben sich bewahrheitet – Windreich GmbH stellt Insolvenzantrag und Firmenchef Balz verlässt das sinkende Schiff! Rechtsanwältin Helena Winker, Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte, Berlin Die Anleger der Windreich GmbH müssen jetzt stark sein, denn leider kam es wie es kommen musste – die Windreich GmbH (vormals Windreich AG) hat nun doch den Insolvenzantrag … Weiterlesen »

Sep
03

Windreich-Anleihen: Wo bleiben die Zahlen und Fakten?

Angekündigte Bilanzpressekonferenz der Windreich GmbH schlug große Wellen – doch die Angst der Anleger vor Ebbe im Geldbeutel bleibt bestehen! Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte, Berlin Laut der Firmenseite von Windreich GmbH zählt das im Jahr 1999 von Dipl.-Wirt.-Ing (FH) Willi Balz gegründete Unternehmen zu den erfolgreichsten Windkraftunternehmen in Deutschland mit bereits über 1.000 finanzierten, gebauten … Weiterlesen »

Jun
26

Deckungsschutzklagen gegen Rechtsschutzversicherer erfolgreich

Die Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte aus Berlin und München vermeldet Erfolge beim Vorgehen gegen deutsche Rechtsschutzversicherer. Rechtsanwalt Dr. Sven Tintemann, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Zahlreiche Rechtsschutzversicherungen hatten in der Vergangenheit die Übernahme von Deckungsschutzfällen mit einem Verweis auf eine Ausschlussklausel abgelehnt, die sich auf „Effektengeschäfte“ und „Prospekthaftungsfälle“ bezog. Hier hatte bereits die … Weiterlesen »

Jun
13

Windenergie – eine lohnende Investition? – Voraussichtlich jedenfalls nicht für die Anleger der Windreich AG

Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte und Partner Rechtsanwälte, Berlin Die Staatsanwaltschaft ermittelt und betroffene Anleger der Windreich GmbH (vor ihrer Umwandlung Windreich AG) rechnen mit erheblichen Verlusten! Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Dr. Tintemann von der Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte äußert sich zu den neuesten Entwicklungen bei der Windreich GmbH wie folgt: … Weiterlesen »

Mai
10

Bundesgerichtshof kippt Prospekthaftungs- und Effektenklausel

Sie haben bisher keinen Kostenschutz erhalten? Durch die Entscheidung des Bundesgerichtshofs sieht ein neuer Anlauf bei der Versicherung für eine neue Deckungsschutzanfrage erfolgsversprechend für die Rechtsschutzversicherten aus. Rechtsanwalt Dr. Sven Tintemann, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Seit heute ist es amtlich. Am 08.05.2013 entschied der Bundesgerichtshof zu den Az. IV ZR 84/12 und IV ZR … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «