Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Mrz
29

Wöhrl-Anleihe: Gläubigerversammlung am 3. April

Wöhrl-Anleihe: Gläubigerversammlung am 3. April Die Anleger der Rudolf Wöhrl AG sind am 3. April zur Anleihegläubigerversammlung eingeladen. Dabei sollen die wesentlichen Weichen für die Zukunft des angeschlagenen Modeunternehmens gestellt werden. Einen Investor hatte die Wöhrl AG vor einigen Wochen schon präsentiert. Wie das Unternehmen nun mitteilt, sollen die Anleihegläubiger am 3. April einen Beschluss … Weiterlesen »

Mrz
28

Das neue AÜG. Arbeitgeber können zufrieden sein.

Stefan Bell, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Nach kontroversen Diskussion im Gesetzgebungsverfahren zum neuen AÜG tritt es jetzt zum 01.04.2017 in Kraft. Prekäre Arbeitsverhältnisse beenden wird es nicht. Überlassungshöchstdauer 18 Monate? Nach dem ab 01.04.2017 geltenden neuen Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) dürfen einzelne Leiharbeitnehmer nicht mehr als 18 Monate auf demselben Arbeitsplatz bei einem Entleiher arbeiten – … Weiterlesen »

Mrz
28

Arabisches Erbrecht Augsburg – Kanzlei Eulberg & Ott-Eulberg

Arabisches Erbrecht – schon rechtlich hochkomplex, zudem beraten die Fachanwälte für Erbrecht in Augsburg, Birgit Eulberg und Michael Ott-Eulberg, auch zum kulturellen Kontext. Arabisches Erbrecht – wie ist hier die Rechtslage? Recht und Rechtsprechung ist bereits komplex, egal ob national oder international. Erbrecht erfordert in der Regel zudem immens viel Fingerspitzengefühl, kommt es doch oft … Weiterlesen »

Mrz
28

Steuerkanzlei in Augsburg – Dipl. oec. Jakob Geyer Steuerberater

Steuerkanzlei Geyer, Augsburg: Fundierte Steuerberatung, maßgeschneidert und zukunftsorientiert Dipl. oec. Jakob Geyer Steuerberater (Bildquelle: Dipl. oec. Jakob Geyer) Profunde Steuerberatung orientiert sich nicht nur daran, gesetzgeberischen Notwendigkeiten zu entsprechen. Angesichts zunehmend komplexer werdender Markt- und Wirtschaftsstrukturen sowie dem immer komplizierter werdenden Steuerrecht, beinhaltet zeitgemäße Steuerberatung die Chance, dem Mandanten ein Optimum an seriösen Handlungsspielräumen in … Weiterlesen »

Mrz
28

MDK, Qualitätsprüfungen von Pflegeeinrichtungen aus rechtlicher Sicht

Eine nicht nachvollziehbare und nebulöse rechtliche Situation im Bereich aller ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen sorgt für massiven Ärger. Es wird ein immenser Druck auf die Betreiber von Altenpflegeheimen und ambulanten Pflegediensten ARGE Pflegedienste Recht (Bildquelle: pixabay / zaronews) In der Bundesrepublik Deutschland gibt es ca. 2,8 Millionen pflegebedürftige Menschen. Davon werden an die 2 Millionen … Weiterlesen »

Mrz
28

Truck cartel: First damages claims to prescribe could do so as early as 2017

Truck cartel: First damages claims to prescribe could do so as early as 2017 Those affected by the truck cartel are entitled to claim damages, but the limitation periods need to be observed. The first claims to become time-barred could do so as early as January of 2017. GRP Rainer Lawyers and Tax Advisors in … Weiterlesen »

Mrz
28

Nichteheliche Kinder werden im Erbrecht diskriminiert

Nichteheliche Kinder werden im Erbrecht diskriminiert Vor dem 1. Juli 1949 geborene nichteheliche Kinder werden im deutschen Erbrecht diskriminiert. Das hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) zum wiederholten Mal festgestellt. Die Ungleichbehandlung von ehelichen und nichtehelichen Kindern, die vor dem 1. Juli 1949 geboren wurden, ist im deutschen Erbrecht immer noch nicht beseitigt. Daher … Weiterlesen »

Mrz
27

Kündigungsfrist in der Probezeit, Auslegung von Arbeitsverträgen

Ein Betrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen. Manchmal lohnt es sich, seinen eigenen Arbeitsvertrag genauer durchzulesen, so wie für einen Flugbegleiter, der die Kündigung in der Probezeit erhielt und der in seinem Arbeitsvertrag eine Klausel zur Kündigungsfrist fand, die ihn erstaunt haben muss. Ein Betrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, … Weiterlesen »

Mrz
27

ARAG Trend 2017: Zehn Jahre Rauchverbot – Das sagen die Deutschen heute

Wie sich Gaststätten und Gäste mit dem Nichtraucherschutzgesetz arrangiert haben Nichtraucherschutzgesetz: Das befürchtete Kneipensterben blieb aus! – 86,5 Prozent sind vom Nutzen des Nichtraucherschutzgesetzes überzeugt – 14,1 Prozent der Erwachsenen gehen seit dem Rauchverbot häufiger in Kneipen als früher – 33,1 Prozent der Raucher würden gerne weniger rauchen oder aufhören Vor zehn Jahren wurde ein … Weiterlesen »

Mrz
27

Das überholte Konzept der Festanstellung

Warum wir eine Alternative zum ersten Arbeitsmarkt brauchen Der Begriff der Gig Economy ist in Amerika bereits seit 2009 bekannt. Im Rahmen der Rezession waren die Menschen darauf angewiesen, auch solche Jobs anzunehmen, die mit Festanstellung, Planbarkeit und Perspektive nicht zwingend einhergingen. Mehrere Jobs gleichzeitig oder auf selbständiger Basis auszuüben, war auf einmal völlig normal. … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge