Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Sep
16

Österreicher Martin Laschkolnig ab 2015 neuer Präsident der GSA

Die German Speakers Association wählt Martin Laschkolnig einstimmig; das Chapter Österreich führt ab sofort Mag. Gabriel Schandl

(Bonn/München) Neben dem herausragenden Programm, vielen Preisverleihungen und Ehrungen sowie dem regen Austausch der Teilnehmer, steht traditionsgemäß die Wahl des neuen Präsidenten auf dem Programm. Seit 2013 führt Andreas Buhr den Verband. Seine Amtszeit endet mit der nächsten Convention 2015 in München. Noch hat er zwölf Monate Amtszeit mit Leben zu füllen, doch sein Nachfolger ab September 2015, Martin Laschkolnig, hat schon jetzt die Möglichkeit, sich in die aktuellen Themen der German Speakers Association einzuarbeiten.

Auf der Mitgliederversammlung wurde der Linzer Unternehmer, Speaker und Trainer Martin Laschkolnig einstimmig und ohne Enthaltungen zum „President Elect“ der GSA gewählt. Martin Laschkolnig ist GSA-Mitglied der ersten Stunde und wird seiner Präsidentschaft, wie auch alle anderen Präsidenten zuvor, seine eigene Note geben. Bislang hat er die GSA als Vorstandsmitglied in der Global Speakers Federation vertreten und repräsentiert damit die besondere weltweite Vernetzung der GSA. Er fühlt sich emotional und thematisch besonders dem Spirit des Gründers der amerikanischen National Speakers Association, Cavett Robert, verbunden. Robert lag es besonders am Herzen „to make a bigger pie“, also „den Kuchen für alle Mitglieder größer zu machen“. Martin Laschkolnig sagt: „Wenn wir diesen Spirit der gegenseitigen Unterstützung wirklich leben, werden alle Mitglieder besser sprechen, mehr sprechen und das wird sich dann herumsprechen. Und dafür trete ich ein.“

Zusammen mit seiner Frau Monika repräsentiert Martin Laschkolnig seit 2003 den „Internationalen Rat für Selbstwert“ in Österreich, einer weltweiten Non-Profit Organisation, die die Wichtigkeit von Selbstwert und Selbstvertrauen in die Gesellschaft tragen möchte. So wie er Unternehmen hilft, eine Kultur von Wertschätzung, Eigenverantwortlichkeit und Engagement zu schaffen, die es den Mitarbeitern erlaubt, durch hohen Selbstwert mehr Balance und bessere Resultate zu erreichen, wird er seinen Schwerpunkt auch an der Spitze der GSA in diese Richtung lenken. Auch die Kombination von Wirtschaftsausbildung und drei Jahren Studiums buddhistischer Philosophie bei tibetischen Mönchen in Indien lässt eine etwas andere Herangehensweise an die Führung des Verbands erwarten.

Im Chapter Österreich der GSA ist der Wechsel an der Spitze bereits vollzogen. Nach Arno Fischbacher, dem Stimm-Coach für die Wirtschaft, wird die Leitung von 2014-2016 an Mag. Gabriel Schandl übergehen. Schandl ist regelmäßig als Trendscout in den pulsierenden Metropolen dieser Welt unterwegs, was in seinen Vorträgen über Spitzenleistung in Unternehmen immer wieder spürbar ist. Unterstützt wird er durch den Vizepräsidenten Dr. Roman F. Szeliga sowie die Vorstandsmitglieder Renee Bsteh, Stefan Gössler und Monika B. Paitl.

Die German Speakers Association e.V. ist europaweit der führende Berufsverband für professionelle Redner, Trainer und Coaches in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Über den Dachverband Global Speakers Federation (GSF) ist die GSA mit über 5.000 Experten weltweit verbunden. Dieses Netzwerk vereint und verbindet die verschiedensten Sparten, die eines gemeinsam haben: die Wissensvermittlung von Experten an ein Publikum. Ziel der GSA ist es, ein Forum für professionelle Speaker zu kreieren, um von den Besten zu lernen, Ideen und Erfahrungen zu entwickeln, zu vertiefen und zum Nutzen anderer weiterzugeben.

Firmenkontakt
German Speakers Association e.V.
Frau Anja Lohmeir
Heidemannstr. 5b
80939 München
+49 (0)89 21 54 872-0
a.lohmeir@germanspeakers.org
http://www.germanspeakers.org

Pressekontakt
PS:PR Agentur für Public Relations
Petra Spiekermann
Grimmelshausenstr. 25
50996 Köln
0221/ 778898-0
info@pspr.de
http://www.pspr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»