Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Apr
18

Neu im Helios-Verlag: Kriegsschauplatz Kroatien – eine kritische Betrachtung des Balkankrieges von F. Schraml

Die deutsch-kroatischen Legions-Divisionen 369., 373., 392. Inf.-Div (kroat.)

Neu im Helios-Verlag: Kriegsschauplatz Kroatien - eine kritische Betrachtung des Balkankrieges von F. Schraml

Kriegsschauplatz Kroatien – eine kritische Betrachtung des Balkankrieges – Helios-Verlag

In der von Franz Schraml – ehemaliger Oberstleutnant (Oberst) und Rgt.Kdr. des Gren.Rgt. 370 – erstellten Dokumentation über die sog. Deutsch-kroatischen Legions-Divisionen, wird die Einsatzgeschichte der 369., 373. und 392. Inf.Div. (kroatisch) detailliert vorgestellt. Die verschiedenen Einsätze der drei Divisionen auf dem Balkan, zu erinnern sei u.a. hier an das Unternehmen Wolf, die Kämpfe um Tuzla, das Unternehmen Kugelblitz, der Kampf um die Mostarstellung, aber auch das Unternehmen Panther, Ristow, der Kampf um Banja Luka und Knin, die Besetzung von Rab, aber auch der Endkampf im Raum Fiume und nicht zuletzt die jugoslawische Frühjahrsoffensive 1945, werden militärhistorisch und fachkundig dem Leser vermittelt.

Ergänzt wird die Dokumentation durch eine aktuelle Einleitung von Alexander Losert, Redakteur bei einer deutschen militärischen Fachzeitschrift.

ISBN: 978-3-86933-234-5, Hardcover, Fadenbindung, DIN B5, 17 x 24 cm, 312 Seiten, 23 Karten und Skizzen sowie 46 Abbildungen. Nähere Informationen finden Sie auf den Seiten des Helios-Verlages.

Der Helios-Verlag ist ein in Aachen ansässiger Fachbuchverlag und wurde 1913 gegründet. Übernommen wurde der Helios-Verlag Anfang der neunziger Jahre von Karl-Heinz Pröhuber, dem heutigen Geschäftsführer. Pröhuber, der politische Wissenschaften und Soziologie studierte. Schwerpunkt der verlegerischen Arbeit ist die militärische Zeitgeschichte, Zeitgeschichte, Regionalliteratur, Literatur zum jüdischen Widerstand. Darüber hinaus gibt er auch Belletristik heraus. Derzeit werden die Werke von über 140 Autoren verlegt.

Kontakt
Helios Verlag
Dr. Karl-Heinz Pröhuber
Brückstr. 48
52080 Aachen
0241-55 54 26
0241-55 84 93
helios-verlag@t-online.de
http://www.helios-verlag.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»