Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Dez
12

Mittelstands- und Wirtschaftsunion: Prof. Dr. Guido Quelle als Kommissionsmitglied berufen

Mittelstands- und Wirtschaftsunion: Prof. Dr. Guido Quelle als Kommissionsmitglied berufen

Prof. Dr. Guido Quelle

Dortmund, 11.12.2019

„Um etwas gestalten zu können, muss man sich beteiligen.“ (Prof. Dr. Guido Quelle)

Prof. Dr. Guido Quelle ist für zwei Jahre in die Kommission Wirtschaft/Handwerk/Handel/Tourismus der Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) berufen worden. Der geschäftsführende Gesellschafter der Mandat Managementberatung GmbH hatte sich auf Empfehlung von Dr. Peter Spary – Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Wettbewerbswirtschaft in Berlin, dem Quelle ebenfalls als Mitglied angehört – hin für den Posten beworben. Gesucht wurde ein Bewerber mit wirtschaftlichem Sachverstand.

„Wachstumsflüsterer“ Prof. Dr. Quelle ist seit fast 30 Jahren als einer der wenigen Managementberater weltweit als Unternehmer, Berater, Autor und Redner Experte für gesundes, profitables Wachstum. 2008 wurde er als erster Europäer in die „Million Dollar Consultant Hall of Fame“® berufen. Seit 2012 leitet er mit der Mandat Managementberatung das Internationale Marken-Kolloquium, eine der herausragenden Marken-Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum. Über einen Vortrag zum Wachstumsmanifest im Deutschen Bundestag entstand auch der Kontakt zu Dr. Matthias Heider – Stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und Energie des Deutschen Bundestag und Co-Vorsitzender der Kommission Wirtschaft/Handwerk/Handel/Tourismus.

Mit rund 25.000 Mitgliedern ist die MIT die größte parteipolitische Vereinigung zur Förderung sozialer Marktwirtschaft nach dem Vorbild Ludwig Erhards. Erstes Ziel der Kommission sind gute wirtschaftspolitische Rahmenbedingungen, sodass Mittelständler aus Deutschland auch im internationalen Wettbewerb bestehen können.

Auch im Ehrenamt ist Quelle ein gefragter Ratgeber

Zwar steht die MIT der CDU nahe, dennoch möchte sich Prof. Dr. Quelle parteipolitisch nicht binden. Sein Ziel ist es, Wachstum und Marktwirtschaft nicht aus Parteisicht anzugehen. Er möchte vielmehr Themen bearbeiten. Aus dieser Überzeugung heraus engagiert er sich schon seit Jahren in unterschiedlichen Gremien und Funktionen aktiv in der Dortmunder Stadtgesellschaft. Aktuell ist er Vorsitzender des Vorstands der Dortmund-Stiftung, Mitglied des Stiftungsrats der Manfred-Fischer-Stiftung sowie Handelsrichter am Landgericht Dortmund. Zuvor war Quelle unter anderem als Vorsitzer der Westfälischen Kaufmannsgilde tätig. In seiner Zeit als Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Dortmund, Kreis Unna, Hamm initiierte er die Jobfit. Die Messe soll Unternehmen und potenzielle Auszubildende zusammenbringen und findet bis heute jedes Jahr auf dem Dortmunder Friedensplatz statt.

„Um etwas gestalten zu können, muss man sich beteiligen. Es ist mir ein großes Anliegen, dass ein positiver Wachstumsbegriff wieder in unserer Gesellschaft ankommt und wir in Deutschland stärker schätzen und erkennen, dass unser Mittelstand einige der innovativsten und erfolgreichsten Unternehmen weltweit hervorgebracht hat und wir diesen Erfolg durch gute wirtschaftspolitische Rahmenbedingungen noch befeuern können – anstatt ihn durch fehlgeleitete Diskussionen zu bremsen“, sagt Prof. Dr. Guido Quelle. „Ich möchte mich in die Kommission als Berater und Unternehmer einbringen, der die Wachstumsfahne hochhält, denn gesundes, profitables Wachstum unseres Mittelstands ist gut für unsere gesamte Gesellschaft.“

Abdruck/redaktionelle Verwendung frei. Foto von Prof. Dr. Guido Quelle (geschäftsführender Gesellschafter, Mandat Managementberatung) unter https://mandat.de/de/presseraum/fotos-und-downloads/allgemeine-pressemotive/ (© Mandat Managementberatung)

Die Mandat Managementberatung GmbH unterstützt Unternehmen dabei, gesund und profitabel zu wachsen. Sie begleitet ihre Klienten sowohl bei der Konzeption und Entwicklung, als auch in der Realisierung von Wachstumsinitiativen. Unter der Leitung des geschäftsführenden Gesellschafters Professor Dr. Guido Quelle verfügt das Team aus 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über branchen- und länderübergreifendes Wachstums-Know-how in den Beratungsfeldern Strategie und Marke, Prozesse und Organisation sowie Vertrieb und Expansion. Mandat kann auf eine 30-jährige Beratungserfahrung aus über 500 Projekten für mehr als 250 Klienten in 17 Ländern zurückgreifen. Mandat hat seinen Standort in Dortmund und unterhält Büros in London und New York.

Kontakt
Mandat Managementberatung GmbH
Linda Vollberg
Emil-Figge-Str. 80
44227 Dortmund
+49 231 9742390
linda.vollberg@mandat.de
http://www.mandat.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»