Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Jan
16

Gratulation zu 100.000 YouTube Klicks

Das YouTube-Video „Bildungseinkommen statt Bürgerversicherung“ hat am 16.01.2018 100.000 Klicks innerhalb von 3 Wochen überschritten

Gratulation zu 100.000 YouTube Klicks

Dipl.-Ing. Hans-Diedrich Kreft

Essen, 16. Januar 2018****** Das Netz innovativer Bürger und Bürgerinnen NiBB hat mit ihrem Video https://youtu.be/EDXwBvdlLLw „Bildungseinkommen statt Bürgerversicherung“ sensationelle 100.000 Klicks innerhalb von 4 Wochen erzielt. Im neuesten Video https://youtu.be/tWuLWKXuP-g wird ergänzend dargestellt, warum die Mehrwertsteuer für die Bildungsfinanzierung zwecks Auszahlung eines Bildungseinkommens zu verwenden ist. Details dazu sind dem Buch „Der befreite Mensch“, Lau Verlag, Reinbek zu entnehmen.

In den Abendstunden des 16. 01. 2018 überschritt das YouTube-Video mit dem Titel „Bildungseinkommen statt Bürgerversicherung“ die 100.000 Klickmarke. Es wurde am 19.12. 2017 eingestellt. Bis zum 28.12.2017 war nichts von einer bevorstehenden Klicksensation zu erkennen. Plötzlich am 28.12.2017 stiegen die Klickraten mit 2200 Klicks in einer Stunde an und kletterten auf bis zu 5.500 Klicks pro Tag im neuen Jahr an. Die Klickerfolge halten unvermindert an. Im Video wird erklärt, warum es in der bevorstehenden Welt der digitalen Automaten erforderlich ist, ein Bildungseinkommen einzuführen, um für die von Arbeit frei gestellten Menschen, ein geregeltes Einkommen bereit zu stellen.

Hans-Diedrich Kreft, der Initiator der Videoserie dazu: „Der momentanen deutschen Politik scheint es wie dem Kaiser ohne Kleider zu ergehen. Niemand merkt, dass die Politik in einer Scheinwelt lebt, in der sie den Klickerfolg des Videos und die dahintersteckende Botschaft nicht wahrnimmt. Den Kompromissergebnissen der Koalitionsverhandlungen fehlen die dringend erforderlichen, neuen Konzepte, um z. B. den Abstand zwischen Arm und Reich zu reduzieren, um Flüchtlingsströme dort zu vermeiden, wo sie entstehen, um Europa aus dem Schuldensumpf zu ziehen. Zu all dem gibt es in dem Buch „Der befreite Mensch“ Vorschläge, die in den Videos aufgegriffen und erläutert werden.

Die gesamte FW-C Videoserie ist unter dem Link https://goo.gl/dwGN5E zu finden.

Hans-Diedrich Kreft, geb. 1943 in Hamburg, Dipl. Ing., ist erfolgreicher Erfinderunternehmer (u.a. Erfinder der SmartCard), Träger des Bundesverdienstkreuzes, der Rudolf-Diesel-Medaille in Gold und des Innovationspreises der deutschen Wirtschaft sowie weiterer Auszeichnungen.

prtogo ist der Name für eine Kommunikationsberatung, die kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Selbständigen schnell und preiswert hilft, ihre Produkte und Dienstleistungen in der für sie relevanten Zielgruppe bekannt zu machen.

Kontakt
prtogo
Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133 Essen
0201-8419594
ag@prtogo.de
http://www.prtogo.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»