Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Sep
12

FREIE WÄHLER verzeichnen Erfolg für die Qualitätssicherung im Handwerk

Reichhart: Erhalt der Meisterpflicht ist eine der wichtigsten Zukunftsaufgaben

(ddp direct) München. Die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion darf sich zum Ende der Legislaturperiode noch über einen Erfolg im Bereich des Handwerks freuen: Die bayerische Staatsregierung hat sich, auf Druck der FREIEN WÄHLER, deutlich zur Meisterpflicht bekannt. Markus Reichhart, einziger Handwerksmeister im Bayerischen Landtag und handwerkspolitischer Sprecher der Fraktion, freut sich über diese gute Nachricht. Schließlich hatte seine Fraktion bereits im Juni dieses Jahres den Erhalt der Meisterpflicht im Handwerk mit einem Dringlichkeitsantrag auf die Tagesordnung des Bayerischen Landtags gesetzt und die Zustimmung des Parlaments erhalten.

Zuvor war in Brüssel die deutsche Meisterpflicht zum wiederholten Mal in Frage gestellt worden. Doch für Reichhart ist der Einsatz damit nicht beendet: „Wir werden auch in Zukunft genau hinsehen. Sollte es irgendwelche Anzeichen für eine Abschaffung des deutschen Handwerksmeisters geben, werden wir uns mit aller Macht dagegenstellen. Der Meisterbrief ist ein Qualitätsmerkmal, das international seinesgleichen sucht.“

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/qi8n6v

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/politik/freie-waehler-verzeichnen-erfolg-fuer-die-qualitaetssicherung-im-handwerk-34692

Bei der Landtagswahl am 28. September 2008 haben die FREIEN WÄHLER mit einem Stimmenanteil von 10,2 Prozent erstmals den Einzug in ein Landesparlament geschafft. Mit 21 Abgeordneten stellen sie seitdem die drittstärkste Fraktion im Bayerischen Landtag.

Die Fraktion besteht aus einer guten Mischung von erfahrenen Kommunalpolitikern und Vertretern unterschiedlicher Berufe. Damit ist frischer Wind genauso garantiert wie Sachkompetenz und Kontinuität in der politischen Arbeit. Übrigens ist auch der einzige Handwerksmeister im Bayerischen Landtag Mitglied der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion.

Die FREIEN WÄHLER sind zudem eine große Bürgerbewegung. Ideologische Konzepte sind ihnen fremd. Bei der politischen Arbeit stehen pragmatische Überlegungen im Mittelpunkt. Schwerpunktthemen sind Regionalität, Bildung und Hochschule, Mittelstand und Handwerk, erneuerbare Energien und Landwirtschaft sowie kommunale Angelegenheiten.

Das höchste Entscheidungsgremium der Fraktion ist die Fraktionsversammlung. Hier werden die wichtigsten politischen Fragen diskutiert und abgestimmt. Fraktionsvorsitzender ist Hubert Aiwanger. Zu stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden wurden Eva Gottstein, Alexander Muthmann und Bernhard Pohl gewählt. Florian Streibl bekleidet das Amt des parlamentarischen Geschäftsführers.

Kontakt:
FREIE WÄHLER Landtagsfraktion
Dirk Oberjasper
Maximilianeum, Max-Planck-Straße 1
81627 München
089/ 4126 – 2941
Dirk.Oberjasper@FW-Landtag.de www.fw-landtag.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»