Gesellschaft, Politik und Recht

Kostenlose Pressemitteilungen zu Politik und Recht

Nov
17

6. Berliner Stiftungstag:

Izzet Mafratoglu als „Freiwilliger des Jahres“ geehrt

6. Berliner Stiftungstag:

Staatssekretärin Hella Dunger-Löper, Beauftragte des Berliner Senats für das
Bürgerschaftliche Eng

– Staatssekretärin Hella Dunger-Löper überreichte dem Cheftrainer des Isigym Boxsport Berlin e.V. die Auszeichnung.
– Isigym Boxsport Berlin e.V. ist ein langjähriges Integrationsprojekt und gehört zur Gewobag-Stiftung Berliner Leben.

Große Ehre für Berliner Leben, die Stiftung der Gewobag: Izzet Mafratoglu, Cheftrainer des Isigym Boxsport Berlin e.V., wurde am vergangenen Freitag anlässlich des 6. Berliner Stiftungstages als „Freiwilliger des Jahres“ ausgezeichnet. Seine Initiative „Wir aktiv. Boxsport & mehr“ ist eines der Projekte der Gewobag-Stiftung Berliner Leben. Die Beauftragte des Senats fur das Bürgerschaftliche Engagement, Staatssekretärin Hella Dunger-Löper sprach Izzet Mafratoglu im Rahmen des Empfangs zum Abschluss des Berliner Stiftungstages den besonderen Dank des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Klaus Wowereit, für seinen persönlichen Einsatz aus. Fünf Bürgerinnen und Bürger, die sich in diesem Jahr besonders um die Stiftungsarbeit verdient gemacht haben, wurden als „Freiwillige des Jahres“ gewürdigt. Die Ehrung von Freiwilligen fand zum zweiten Mal statt.

Boxen ist ein Integrationsmotor für den Kiez
Seit 2005 gibt „Freiwilliger des Jahres“ Izzet Mafratoglu, der in seiner aktiven Zeit zweifacher deutscher Meister war, als Cheftrainer sein Wissen an Jugendliche weiter. Izzet Mafratoglu ist stolz auf die Auszeichnung: „Das ist eine besondere Anerkennung für die Arbeit, die ich im Laufe der Jahre geleistet habe. Ich bin überzeugt, dass Respekt, Fairness und Teamarbeit aus dem Sport wichtig sind für unsere Gesellschaft. In unserem Boxsportclub leben die Kinder und Jugendlichen nicht nur ihre Energie aus und feiern sportliche Erfolge, sondern erhalten Werte fur das soziale Miteinander, nicht zuletzt im Kiez.“

Im Rahmen von „Wir aktiv. Boxsport & mehr“, so der Titel des Stiftungsprojekts, trainieren 250 Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Nationen in der Potsdamer Straße gemeinsam. Viele wohnen im strukturschwachen Quartier Nord-Schöneberg. Inzwischen ist der Boxsportklub im Kiez eine wichtige Einrichtung der Nachwuchsförderung und einziger olympischer Stützpunkt in Berlin.

Kerstin Kirsch, Geschäftsfuhrerin der Gewobag MB Mieterberatungsgesellschaft: „Wir sind stolz auf die Auszeichnung fur Izzet Mafratoglu und die Würdigung seines langjährigen bürgerschaftlichen Engagements. Er verwirklicht ein großes Ziel der Stiftung Berliner Leben: Unsere Projekte schaffen Raum für Engagement, Leistung und Ideen für unsere Stadt. Jugendliche im Quartier erhalten eine attraktive und sinnvolle Freizeitbeschäftigung, verlässliche Ansprechpartner und oft eine zweite Heimat. Damit sind viele positive Impulse fur den Kiez verbunden.“

Stiftung Berliner Leben: Premiere als Aussteller
Die Stiftung Berliner Leben war beim 6. Berliner Stiftungstag zum ersten Mal mit einem Stand vertreten. Mehr als 70 Aussteller präsentierten in diesem Jahr das breite Spektrum und die Vielfalt der insgesamt 832 Berliner Stiftungen als wichtigen Baustein der Zivilgesellschaft. Der Berliner Stiftungstag richtet sich alle zwei Jahre an die in Berlin tätigen Stiftungen, an die in den Stiftungen ehrenamtlich Engagierten, an potenzielle Stifter und am Thema interessierte Burgerinnen und Burger. Er soll die Vielfalt der Berliner Stiftungslandschaft sichtbar machen, Einblicke in stifterisches Engagement in der Hauptstadt gewähren und die Vernetzung untereinander fördern.

Das Berliner Rathaus war erneut Gastgeber für die Berliner Stifterinnen und Stifter, deren Initiative und Engagement an diesem Tag gewurdigt werden.

Für Infos zum Projekt und für Fotos wenden Sie sich bitte an Dr. Gabriele Mittag: g.mittag@gewobag.de, Fon: 030 4708-1525.

Über die Gewobag
Die Gewobag steht für die ganze Vielfalt Berlins und ist eines der führenden Immobilienunternehmen in Deutschland. Ihre Bestände in Berlin und Brandenburg umfassen rund 58.000 Mietwohnungen sowie 1.500 Gewerbeeinheiten. Die Bandbreite reicht vom Stuckaltbau im Grunderzeitviertel uber Häuser im Bauhausstil bis hin zum Niedrigenergie-Hochhaus. Spezielle Serviceleistungen, unter anderem fur Senioren, ergänzen das Angebot. Soziale Quartiersentwicklung, Klimaschutz und wirtschaftliche Effizienz sind für die Gewobag bei der Entwicklung zukunftsorientierter Konzepte gleichermaßen wichtig.

Über die Stiftung Berliner Leben
Mit der Gründung der Stiftung Berliner Leben im vergangenen Jahr ubernimmt das städtische Unternehmen Gewobag Verantwortung fur die kontinuierliche und nachhaltige Quartiersentwicklung in Berliner Bezirken. Im Zentrum der Stiftungsarbeit steht die Förderung gleichberechtigter Partizipation und interkultureller Integration. Die Stiftung Berliner Leben fördert Kunst, Kultur und Sport sowie Projekte für Kinder/Jugendliche und Senioren. Daruber hinaus unterstützt die Stiftung gezielt auch Einzelpersonen in schwierigen sozialen Situationen.

Weitere Informationen zur Stiftung unter www.stiftung-berliner-leben.de

Bildrechte: Benjamin Pritzkuleit

Die Gewobag ist eines der führenden Immobilienunternehmen in Deutschland. Die Bestände befinden sich in Berlin und Brandenburg und umfassen rund 58.000 Mietwohnungen sowie 1.500 Gewerbeeinheiten. Spezielle Serviceleistungen, unter anderem für Senioren, ergänzen das Angebot. Der Immobilienbestand der Gewobag steht für die Vielfalt der Stadt und bietet eine solide Basis auf dem regionalen Wohnungsmarkt. Soziale Quartiersentwicklung, Klimaschutz und wirtschaftliche Effizienz sind für die Gewobag bei der Entwicklung zukunftsorientierter Konzepte gleichermaßen wichtig.

Firmenkontakt
Gewobag
Dr. Gabriele
Alt-Moabit 101 A
10559 Berlin
030 4708 1525
g.mittag@gewobag.de
http://www.gewobag.de

Pressekontakt
GEWOBAG WOHNUNGSBAU AKTIENGESELLSCHAFT BERLIN
Gabriele Dr. Mittag
Alt-Moabit 101 A
10559 Berlin
030 47081525
g.mittag@gewobag.de
http://www.gewobag.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»